Framework WSC 6 und wie beginnen

  • Mir fehlt ein wenig der Kontext; In den Beiträgen davor ging es um Projekt-Organisation, was hat das mit Datei-Uploads zu tun?

    nein das ist ein neuer Thread. Mir geht es ums lokale debuggen von php code - ob das möglich ist, weil ich bekomme durch die Variablen setzung in global.php und index.php etc. Probleme beim lokalen debuggen von Code "Class not found in Unterverzeichnis", weil die Klasse, Namensspace etc. im Hauptverzeichnis liegen.

    Die derzeitige Möglichkeit wäre ja die Dateien im Entwicklermodus jedes Mal hochzuladen, wenn eine Änderung am Code ist. Ich wollte aber gern das vor dem Upload schon prüfen, ob die Klassen, Methoden, Implementierung korrekt sind.

    Wie geht ihr beim Debuggen vor?

    Viele Grüße,

    Steffi

  • Nein, man kann einfach in seiner IDE den wcf Ordner einbinden und damit arbeiten, und in der WSC Installation macht man dann zum testen einfach einen Datei abgleich.

    Projekte:

    XIVDATA - Eorzea Database

    A red dragon falls from the heavens... Ah, that memory has been lost. A shame. It was a favorite of mine...

  • Nein, man kann einfach in seiner IDE den wcf Ordner einbinden und damit arbeiten, und in der WSC Installation macht man dann zum testen einfach einen Datei abgleich.

    danke das hab ich schon. Mache das jetzt mit Zero-Configuration Debugging von Browser aus.

    Viele Grüße,

    Steffi

  • mich würde auch mal interessieren, wie WoltLab  Alexander Ebert das machen. Ich glaube nicht, dass sie jedesmal etwas ins WSC hochladen

    Das Team von WoltLab arbeitet genauso über die Entwickler Tools wenn Pakete erstellt werden.

    Wenn natürlich direkt im Core etwas modifiziert wird, ist das nicht unbedingt notwendig. Darüber kannst Du als „freier Entwickler“ aber nicht entscheiden, daher brauchst Du zumindest theoretisch zwangsläufig die Entwickler Tools.

    Die Entwickler-Tools gleichen dein Projekt ab und „kopieren“ deine Dateien aus dem Projekt ordnungsgemäß in den korrekten Pfad.

    An der Stelle würde ich mir übrigens wünschen, dass man das Projekt etwas leichter abgleichen kann - oder automatisch. Aber das ist Zukunftsmusik.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!