Userin hat neuen Laptop und kommt nun nicht mehr in Forum rein

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.3

    Hallo zusammen,


    ich wurde von einer Userin angeschrieben dass sie nun neuen Laptop hat aber nicht mehr ins Form kommt, egal ob sie Nicknamen oder Mailadresse eingibt mit Passwort, es geht nicht.

    Habe ihr nun erst mal gesagt das sie es mal mit einem Testaccount den ich habe, probieren soll, wenn sie dann rein kommt muss ja irgendwo ihr Nickname Blockiert sein, aber weiss nicht wo ich das finden kann. Sie hatte sich ja nicht gelöscht, diese Funktion ist bei uns eh nicht eingestellt. Ich habe sie auch nicht gelöscht, das nun irgendein Ding sagen könnte der Name ist vorläufig blockiert. Sie hat wirklich nur einen neuen Laptop und war bisher auch mit Laptop online.


    Bin gerade Ratlos was ich machen kann, mit neuem Passwort eintragen haben wir schon versucht ändert nichts.


    Wäre froh wenn irgendwer eine Idee hat wie ich das Problem lösen kann. Danke


    Lg Leandra

  • Was ist denn die konkrete Fehlermeldung? Was wird im ACP unter "Fehlgeschlagene Anmeldungen" protokolliert?

    Nach entsprechender Anzahl an fehlerhaften Login-Versuchen wird "die Anmeldung für diesen Benutzer vorübergehend vollständig blockiert".

  • Habe nun bei Fehlgeschlagenen Anmeldungen geschaut sehe da keine konkrete Meldung aussern diesen Angaben




    Bedeutet der Schlüssel vor dem Namen das sie gesperrt ist? Wenn ja wie ist das möglich, wenn nur ich Sperren kann und schon lange keinen mehr Sperrte.




    Hallo,

    das müsste konkretisiert werden.

    Das habe ich schon gefragt ob da eine Fehlermeldung kommt, warte noch auf Antwort, da wir per Mail hin und her schreiben dauert es auch etwas.

    Nein sie hat meine Handynr nicht und würde für Anruf etc viel zahlen da ich in der Schweiz lebe und sie in Deutschland.



    Nachtrag


    Bin bei der Fehlgeschlagene Anmeldungen mit Maus auf Schlüssel gegangen und da sehe ich dann die Meldung ungültiges Kennwort. Was auch ein Witz ist, weil sie hat das gleiche eingegeben das sie seit gefühlter Ewigkeit hat. Kann doch nicht sein das sie gestern noch damit rein kam und heute nicht mehr, wenn man nur neues Gerät hat. Einstellungen habe ich auch nicht geändert, was dazu führen könnte das ihr PW ungültig ist.

    Edited once, last by Leandra ().

  • Bedeutet der Schlüssel vor dem Namen das sie gesperrt ist?

    Der Schlüssel bedeutet, dass das eingegebene Passwort falsch ist. Eventuell hat sie das Passwort in der Zwischenzeit geändert oder ein Zeichen - beispielsweise ein Leerzeichen - mit-kopiert.


    Je nach Einstellung kann es wie gesagt sein, dass das Konto aktuell für Anmeldungen gesperrt ist.


    PS: Bitte zensiere die personenbezogenen Daten im Screenshot.

  • Wenn das Passwort richtig eingegeben wurde und auch nicht klappt, kanns sie sich doch einfach ein neues Passwort zuschicken lassen. Direkt da, wo sie das Passwort eingeben muss ist auch der Link dafür.

    Liebe Grüße
    Susi

  • Ich habe nun das Passwort von ihr neu Eingegeben im ACP und danach versuchte ich selber mit dem Namen und dem PW rein zu kommen. Da ging es dann. Vorher versuchte ich es auch aber ging nicht. Es muss also doch irgendwas mit dem PW gewesen sein, dass sie es mal änderte oder so. Keine Ahnung. Sie bekam die Meldung von mir dass sie es nochmal versuchen soll. weiss aber nicht wann sie wieder online ist.


    Denke aber das es nun auch bei ihr gehen sollte, weil ich kam erst auch nicht rein. Melde mich sobald ich mehr weiss.

  • Na ja, aber wenn du nun ihr Passwort weißt, sollte sie es ja ohnehin nochmal ändern.

    Liebe Grüße
    Susi

    • Official Post

    Hallo,

    Na ja, aber wenn du nun ihr Passwort weißt, sollte sie es ja ohnehin nochmal ändern.

    am einfachsten über die Funktion „Neues Kennwort zusenden“ in der Administration. Die sendet technisch kein Kennwort, sondern füllt effektiv das Kennwort vergessen-Formular im Namen des Users aus. Dort kann (und muss) der Nutzer sich dann für ein neues Kennwort entscheiden, das weder im Klartext im E-Mail-Postfach liegt, noch dem Administrator bekannt ist.

  • Na ja, aber wenn du nun ihr Passwort weißt, sollte sie es ja ohnehin nochmal ändern.

    Sie kam eben wieder rein und weiss das sie nun das PW ändern sollte, was sie auch getan hat.

    am einfachsten über die Funktion „Neues Kennwort zusenden“ in der Administration. Die sendet technisch kein Kennwort, sondern füllt effektiv das Kennwort vergessen-Formular im Namen des Users aus. Dort kann (und muss) der Nutzer sich dann für ein neues Kennwort entscheiden, das weder im Klartext im E-Mail-Postfach liegt, noch dem Administrator bekannt ist.

    Ja das ist auch eine Möglichkeit. Auch beim Login auf "Passwort vergessen" klicken, aber das ist ihr in der ganzen Aufregung durch gegangen.


    Doch nun ist das Problem gelöst und das PW wurde geändert.


    Sagte ihr auch das es kein zu einfaches PW sein darf. wo jeder drauf kommen könnte.

  • Nein sie hat meine Handynr nicht und würde für Anruf etc viel zahlen da ich in der Schweiz lebe und sie in Deutschland.

    Da hat ja auch niemand nach gefragt ob sie deine Handynummer hat.


    Aber schön, dass das Problem nun gelöst ist. :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!