User wählt Profilfelder aus

  • App
    WoltLab Suite Core

    Hallo,

    ist es eventuell durch ein Plugin schon möglich, das der User die Sichtbarkeit der einzelnen Profilfelder auswählt?
    Ich habe bisher nichts gefunden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Peter Ting

  • Nein, unter Privatsphäre lassen sich nicht gezielt einzelne Profilfelder als sichtbar oder eben nicht sichtbar definieren, sondern nur ein vordefinierter Teil des Profils.


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

  • Darkwood.Design
    March 26, 2024 at 3:27 PM

    Was ist damit? Würde dir das was bringen?

    Es gibt nur eine Sache die sich niemals ändern wird; das ist die Tatsache, dass sich Dinge ständig ändern.

    WinchesterLegacy.de
    -> Meine Seite über Supernatural


    Gentlemantis.de
    -> Eigener Bereich

  • Hallo,

    habe ich auch schon gesehen, aber damit können leider die User auch nicht Ihre Profilfelder steuern.
    Das wurde schon beim Ersteller diskutiert.

    Gruß

    Peter

    reiche das mal als Idee ein, da die Privatsphäre ohnehin Sache der User sein müsste, wenn die Seitenbetreiber schon die Möglichkeit nutzen die Suchmaschinen die Seiten durchwühlen zu lassen, wäre das schon nützlich wenn die User entscheiden können was die Suchmaschinen da finden und was nicht

    Hunde die bellen, beißen nicht? -> nun, ich bin kein Hund. -> Ich belle nicht. - Ich Beiße! 8o

  • Jeder Benutzer kann bereits jetzt seine Profilangaben per Privatsphäreeinstellungen vor Suchmaschinen verbergen.


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

  • Es geht nicht nur um die Suchmaschinen.

    In meinem Forum habe ich gerade eine Riesenwelle mit der Diskussion darüber. Jeder will dies und jenes Feld aktivieren/deaktivieren.

    Nur leider habe ich die Option nicht.
    Die gesamten Benutzerinfos abschalten ist für mich keine Lösung.

    Und ich will das nicht bei jedem Nutzer einstellen, das soll mal jeder selbst machen.

    Ich werde es wohl als Idee mal einreichen. Aber ich denke, wenn überhaupt, dauert das...

    Gruß

    Peter

  • Dann wünsche Ich Dir viel Erfolg. Ich hatte vor längerer Zeit mal etwas ähnliches vorgeschlagen, was damals leider nicht umgesetzt wurde:

    norse
    July 8, 2016 at 11:02 PM


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

  • was damals leider nicht umgesetzt wurde

    weil es nützlich ist ...

    Benutzer-Profilfelder Zugriffskontrolle 5.4.0 - damit kann man zu mindestens die Gruppen bestimmen

    • Sichtbarkeits-Zugriff auf folgende Gruppen beschränken: Entscheiden Sie genau und individuell pro Profilfeld, welche Gruppen dieses Feld in Ihrem und anderen Profilen sehen können.
    • Bearbeitungs-Zugriff auf folgende Gruppen beschränken: Entscheiden Sie genau und individuell pro Profilfeld, welche Gruppe dieses Feld ausfüllen kann.

    von Darkwood.design

    es sind Möglichkeiten vorhanden von Haus aus, für "Eigentümer und Administrator, Eigentümer, registrierte Benutzer, JEDER, Niemand"

    mit dem Plugin von Darkwood, kannst auch zB. Moderatoren dazu nehmen oder selbst erstellte Gruppen

    Darkwood.Design
    March 26, 2024 at 3:27 PM
    Benutzer-Profilfelder Zugriffskontrolle - Darkwood.Design
    Mit diesem Plugin können Sie individuell pro Profilfeld unterschiedliche Zugriffsrechte festlegen.
    darkwood.design

    Hunde die bellen, beißen nicht? -> nun, ich bin kein Hund. -> Ich belle nicht. - Ich Beiße! 8o

  • Mir ist durchaus bewusst, dass dieses Plugin ziemlich genau das tut, was ich seinerzeit für den Standardumfang vorgeschlagen hatte. Bezüglich der Existenz dieses Pakets bin ich zwiegespalten. Einerseits ist es schön, dass jemand sich der Sache angenommen hat, andererseits sehe ich so gut wie keine Chancen, diese Möglichkeit doch noch werksseitig umsetzen zu lassen. Ein weiterer entsprechender Vorschlag würde vermutlich mit dem Hinweis auf die vorhandene Pluginlösung als unnötig eingestuft werden.


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

  • Ein weiterer entsprechender Vorschlag würde vermutlich mit dem Hinweis auf die vorhandene Pluginlösung als unnötig eingestuft werden.

    dann sollte man vlt. doch eher, vor einem abgelehnten Vorschlag hier, versuchen bei dem Pluginentwickler ggf. die "Benutzer/Gruppen"-Lösung zu erreichen, wie diese für die Boxen und Seiten ja schon möglich sind, da geht das ja einzelne Benutzer für die Ansicht einzubeziehen oder auszuschließen

    Hunde die bellen, beißen nicht? -> nun, ich bin kein Hund. -> Ich belle nicht. - Ich Beiße! 8o

  • Irgendwie reden wir hier aneinander vorbei. Mein damaliger Wunsch ist durch das Plugin vollumfänglich erfüllt. In diesem Thema geht es aber im Gegensatz zur damaligen Umfrage nicht um eine Konfiguration der Nutzbarkeit und Sichtbarkeit durch den Administrator, sondern um die Steuerung der Sichtbarkeit jedes einzelnen Profilfeldes durch den Profilinhaber.

    Laut TE wurde das übrigens bereits mit dem Pluginautor erörtert.


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

  • Irgendwie reden wir hier aneinander vorbei. Mein damaliger Wunsch ist durch das Plugin vollumfänglich erfüllt. In diesem Thema geht es aber im Gegensatz zur damaligen Umfrage nicht um eine Konfiguration der Nutzbarkeit und Sichtbarkeit durch den Administrator, sondern um die Steuerung der Sichtbarkeit jedes einzelnen Profilfeldes durch den Profilinhaber.

    Laut TE wurde das übrigens bereits mit dem Pluginautor erörtert.

    Gruß norse

    an einander vorbei geredet haben wir nicht, ich habe es offenbar nur nicht deutlich genug formuliert .. ich habe das schon so gemeint wie du das auch erkannt hast mi der Auswahl zu den Profilfeldern durch den Nutzer

    Hunde die bellen, beißen nicht? -> nun, ich bin kein Hund. -> Ich belle nicht. - Ich Beiße! 8o

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!