Update: WoltLab Suite 5.5.12

  • Wir haben soeben Updates für unsere Produkte freigegeben:

    • WoltLab Suite 5.5.12

    Stabilitäts- und Fehlerbehebungsversionen (die 3. Stelle der Versionsnummer, auch als „patch releases“ bekannt), beseitigen ausschließlich Fehler in der aktuellen Version und führen keine neuen Funktionen ein. Es wird ausdrücklich empfohlen, diese Updates anzuwenden.

    Aktualisierung einer bestehenden Installation

    Öffnen Sie die Administrationsoberfläche und rufen Sie den Menüpunkt „Konfiguration → Pakete → Pakete auflisten“ auf. Klicken Sie dann auf den Button „Updates suchen“, diesen finden Sie rechts oberhalb der Paketauflistung.

    Bedeutende Änderungen

    Bitte beachten Sie, dass die unten stehende Liste nur die wichtigsten Änderungen enthält. Kleinere Korrekturen (u.a. Tippfehler) werden nicht separat aufgeführt.

    WoltLab Suite Forum

    • Fehler bei der Abfrage, die auf der letzten Seite eines Themas einmalig beim Herunterscrollen überprüft, ob es neue Beiträge gibt, werden jetzt ignoriert. Damit kommt es im Fehlerfalle nicht mehr zu einer unerwarteten Fehlermeldung, da die Abfrage durch Benutzer nicht aktiv angestoßen wird. 5.5
    • Die Abfrage, die auf der letzten Seite eines Themas einmalig beim Herunterscrollen überprüft, ob es neue Beiträge gibt, wird jetzt tatsächlich erst beim Herunterscrollen ausgeführt. Zuvor wurde die Abfrage fehlerhaft direkt beim Laden der letzten Seiten ausgeführt. 5.5
    • Die Verlinkung von Beiträgen im Änderungsprotokoll eines Themas für die englische Sprache wurde korrigiert. 5.5

    WoltLab Suite Gallery

    • Kleine Korrekturen an Sprachvariablen wurden vorgenommen. 5.5

    WoltLab Suite Core: Impressum

    • Verbesserung an der englischen Erklärung eines Eingabefelds in der Administrationsoberfläche. 5.5

    WoltLab Suite Core: Konversationen

    • Ein veralteter Link zum nicht mehr existierenden Formular zum Verfassen einer Antwort wurde entfernt. 5.5

    WoltLab Suite Core: Verwarnungen

    • Diverse kleine Korrekturen an Sprachvariablen, insbesondere der englischen Sprache, wurden vorgenommen. 5.5

    WoltLab Suite Core

    • Es wurde ein Workaround für eine fehlerhafte Verarbeitung von Cookies in Safari 16.4+ integriert. Dieser Fehler in Safari 16.4+ führt dazu, dass Cookies unter bestimmten Umständen nicht gesendet und in Folge Meldungen über ein „fehlerhaftes XSRF-Token“ angezeigt werden. 5.5
    • Einige Fehler beim Einfügen aus der Zwischenablage in ein Options-Feld mit Mehrfacheingabe wurden korrigiert. 5.5
    • Die Prüfung des Dateityps beim Upload von Avataren, die in WoltLab Suite 5.5.9 ergänzt wurde, war unvollständig und wurde korrigiert. 5.5
    • Die in WoltLab Suite 5.5 ergänzten Aktionsbuttons werden jetzt in der Druckansicht ausgeblendet. 5.5
    • Die Verarbeitung von E-Mail-Adressen mit leerem Anzeigenamen in von der Software erzeugten E-Mails wurde verbessert. 5.5
    • Diverse kleine Korrekturen an Sprachvariablen, insbesondere der englischen Sprache, wurden vorgenommen. 5.5
    • Für Entwickler: Menüeinträge ohne Elterneintrag können jetzt fehlerfrei über die Entwicklerwerkzeuge angelegt werden. 5.5
    • Für Entwickler: Das IconFormField erlaubt jetzt eine Abwahl des Icons. 5.5

    Alexander Ebert
    Senior Developer WoltLab® GmbH

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!