Kursivschrift in Zitaten entfernen

  • Ich halte die Kursivschrift in Zitaten nach wie vor für sinnvoll, da die entsprechenden Textpassagen dadurch wesentlich besser zur Geltung kommen.


    Dies fällt mir täglich in diversen Foren auf, bei denen Zitate in Kursivschrift wiedergegeben werden.


    Schade, dass dies mit Version 5.5 entfernt worden ist.

    Gruß Markus


    WoltLab Suite 5.4.24

    Edited once, last by Webmark ().

  • Ich halte die Kursivschrift in Zitaten nach wie vor für sinnvoll, da die entsprechenden Textpassagen dadurch wesentlich besser zur Geltung kommen.


    Was genau soll da „besser zur Geltung“ kommen, wenn alles kursiv ist? :/ Vor allem sind Zitate normalerweise auch ansonsten deutlich als solche erkennbar. Die kursive Schrift trägt da nichts weiter zu bei. Außer, du hast die Zitate-Darstellung bei dir grundlegend geändert.


    Schade, dass dies mit Version 5.5 entfernt worden ist.


    Absolut richtig so, dass das in Version 5.5 geändert worden ist. Du kannst das bei dir im Forum mit einer Zeile CSS ja wieder ändern, aber ich hoffe für deine Nutzer, dass du das nicht machst. Denn diese Änderung war eben nicht nur Kosmetik und damit eine Geschmacksfrage, sondern hatte einen tieferen Sinn: Die Vermeidung eines Informationsverlustes. Das Entfernen sichtbarer Formatierungen (und alles kursiv zu schreiben, entfernt de facto die kursive Hervorhebung) kann den Sinn von Aussagen verfälschen - beim Zitieren ist das ein Problem.

  • Was genau soll da „besser zur Geltung“ kommen, wenn alles kursiv ist?

    Das Zitat hebt sich durch eine kursive Schrift besser vom übrigen Text ab, so zumindest meine Wahrnehmung.


    Absolut richtig so, dass das in Version 5.5 geändert worden ist. Du kannst das bei dir im Forum mit einer Zeile CSS ja wieder ändern, aber ich hoffe für deine Nutzer, dass du das nicht machst.

    Ich brauche gar nichts rückgängig zu machen, da ich (bisher) kein Update auf die WoltLab Suite 5.5 vorgenommen habe. Und bisher hat sich kein Mitglied über die seit vielen Jahren als Standard (WoltLab) definierte Kursivschrift bei Zitaten beschwert. Mir ist auch kein Fall bekannt wo es aufgrund der Kursivschrift zu einem Informationsverlust gekommen ist.

    Gruß Markus


    WoltLab Suite 5.4.24

  • Das Zitat hebt sich durch eine kursive Schrift besser vom übrigen Text ab, so zumindest meine Wahrnehmung.

    Wenn ich in meinem Text in kursiv schreibe geht dies beim Zitieren verloren. Der Sinn eines Zitats sollte es jedoch sein, das Original bei zu behalten.


    Daher finde ich es durchaus korrekt, dass ein Zitat nicht automatisch kursiv forciert bekommt.

    Regards,


    Alexander / Aebian

  • Wenn ich in meinem Text in kursiv schreibe geht dies beim Zitieren verloren

    Das geht aktuell aber ebenfalls verloren. Wie du siehst wurde dein im Original kursiver Text ( kursiv schreibe) im Zitat nicht übernommen.

    Gruß Markus


    WoltLab Suite 5.4.24

  • Ebenso wird Fettschrift im Zitat nicht übernommen.

    Hier der Beweis.


    Wo soll also der angebliche Vorteil im Bezug auf die Erhaltung von Formatierungen liegen?

    Gruß Markus


    WoltLab Suite 5.4.24

  • Was spricht eigentlich dagegen, den zitierten Text so zu belassen, wie er im Original formatiert worden ist? Die Zitatebox ist ja überdeutlich, die kann man wohl kaum übersehen und eine Vermischung mit dem übrigen Text in einem Beitrag ist kaum zu befürchten.


    In der Sache teile ich diese Ansicht voll und ganz:

    Wenn ich in meinem Text in kursiv schreibe geht dies beim Zitieren verloren. Der Sinn eines Zitats sollte es jedoch sein, das Original bei zu behalten.

    (Hervorhebung in fett durch mich. ;) )

  • Was spricht eigentlich dagegen, den zitierten Text so zu belassen, wie er im Original formatiert worden ist?

    Grundsätzlich nichts.


    Doch hier wurde ja argumentiert, dass bei Zitaten in Kursivschrift die Formatierungen nicht übernommen würden, während sie bei Normalschrift erhalten bleiben, was aber nicht der Fall ist.

    Gruß Markus


    WoltLab Suite 5.4.24

  • In der Regel werden ja auch nur Textteile zitiert, in vielen Foren sind Vollzitate sogar verboten.

    Gruß Markus


    WoltLab Suite 5.4.24

  • Doch, wenn du den gesamten Text zitierst. Wenn du nur Textteile markierst und darüber zitierst, werden immer alle Formatierungen verworfen.


    Sollte man diese Beschränkung auf Vollzitate dann nicht als Fehler melden?





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Vorher würde ich es testen, was ich bisher nicht getan habe. Ich dachte, es würde sich jemand der Sache annehmen, der das bereits erledigt hat.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Die Zitat-Box kann gerne / Sollte besser den Text genau so anzeigen wie das Original. Jegliche Abhebung vom restlichen Textinhalt erledigt die umschließende Zitat-Box bereits.

    ...Just my 2 Cents...


    P.s.
    Ich hab nie verstanden warum jegliche Formatierung über den Haufen geworfen wird. Das einzige was dieses Verhalten, bei mir, bewirkt ist, dass ich Inhalte die "komplex Formatiert" sind nicht zitiere, sondern verlinke.

    "Cigarettes are like squirrels...

    They're perfectly harmless until you put one in your mouth and light it on fire"

  • Vermutlich hätte ich bei meinen Änderungen gar kein font-style angeben dürfen 🤔

    Ja ^^ weil dadurch überschreibt du ja den Style, das wollte ich einbringen... Aber das ist schon Teil der Diskussion hier.

    Projekte:

    XIVDATA - Eorzea Database


    A red dragon falls from the heavens... Ah, that memory has been lost. A shame. It was a favorite of mine...


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!