Nutzername von gelöschte Benutzerkonten in Themen

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.3

    Hallo zusammen,



    Links (oder je nach Stil auch rechts) oben im Beitrag und Antworten stehe der Nutzername des Verfassers.

    Wenn ich ein Benutzerkonto lösche, bleibt der Nutzernahme in den Beiträge und Antworten stehen oder wird der Name in "Gast" umgewandelt?

    Mfg Skayritarai

    ------------------------

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

    (Benjamin Franklin)

  • der Nutzername bleibt stehen, hat aber keine ID mehr, heißt, der Nutzer mit dem Namen ist in der Datenbank vorhanden nach der Löschung hat aber keine ID mehr und die Inhalte die dieser Name geschrieben hat sind auch nachträglich nicht mehr über die Standard-Suche des Forums zu finden um die ggf. "nachträglich noch zu löschen".


    Es gibt aber Plugins die anonymisieren Benutzernamen bei der Löschung, damit wäre dann nach der Löschung keine Möglichkeit mehr vorhanden "Das war mein Beitrag den musst du jetzt löschen"-Stänker-Nachrichten ernst nehmen zu müssen ;)


    Ich persönlich bevorzuge daher die Löschung sämtlicher Inhalte und Daten des Benutzers vor der Benutzerlöschung, damit ist dann alles raus, was irgendwie nachträglich Komplikationen machen könnte, wenn der gelöschte Benutzer, nach Tagen ggf. Wochen, doch seine Inhalte gelöscht haben möchte nachdem er gelöscht wurde ohne das seine Inhalte gleich mit gelöscht wurden. Das macht richtig Aufwand, dann in der Datenbank zu suchen und die dann direkt in der Datenbank löschen zu müssen

    Hunde die bellen, beißen nicht? -> nun, ich bin kein Hund. -> Ich belle nicht. - Ich Beiße! 8o

  • Aber es gibt keine datenschutzrechtliche Bedenken und der Nutzername von den gelöschten Benutzerkonto kann wieder von einem anderen Nutzer verwendet werden?

    Mfg Skayritarai

    ------------------------

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

    (Benjamin Franklin)

  • Aber es gibt keine datenschutzrechtliche Bedenken und der Nutzername von den gelöschten Benutzerkonto kann wieder von einem anderen Nutzer verwendet werden?

    Wenn du den Namen - zB. aus Gründen von was auch immer nicht auf die Liste der reservierten Namen stellst, ist das durchaus möglich

    Hunde die bellen, beißen nicht? -> nun, ich bin kein Hund. -> Ich belle nicht. - Ich Beiße! 8o

  • Es gibt aber Plugins die anonymisieren Benutzernamen bei der Löschung, damit wäre dann nach der Löschung keine Möglichkeit mehr vorhanden "Das war mein Beitrag den musst du jetzt löschen"-Stänker-Nachrichten ernst nehmen zu müssen

    Wo finde ich solche Plugins?

    Mfg Skayritarai

    ------------------------

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

    (Benjamin Franklin)

  • Also ich danke euch!

    Mfg Skayritarai

    ------------------------

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

    (Benjamin Franklin)

  • Ich persönlich bevorzuge daher die Löschung sämtlicher Inhalte und Daten des Benutzers vor der Benutzerlöschung, damit ist dann alles raus,

    Wie geht das ich finde nur die option "löschen" ohne Auswahl das die Inhalte mit gelöscht werden können.

    PS: wichtig ist IMHO das alles restlos gelöscht wird, d.h. auch Bilder Beiträge etc. damit es keine Odyssee wird ...

    Edited once, last by skipper ().

  • Wie geht das ich finde nur die option "löschen" ohne Auswahl das die Inhalte mit gelöscht werden können.

    PS: wichtig ist IMHO das alles restlos gelöscht wird, d.h. auch Bilder Beiträge etc. damit es keine Odyssee wird ...

    Stand: Woltlab Suite 5.3.12 und 5.4.1

    <- ACP "Benutzer - Benutzer" den Nutzer in der Übersicht auswählen auf "bearbeiten" klicken


    "Inhalte des Benutzers löschen"


    Inhalte löschen = ABSENDEN - den Hinweis oben beachten, es gibt keine Sicherheitsabfrage, das wird direkt alles gelöscht - brav so ;)


    Im oben gezeigten Menü dann auf "Löschen" und den Benutzer hinterwerfen ;)


    Hinweis dazu: zitierte Inhalte und andere mixt-Informationen, werden darüber nicht entfernt .. da müsste man dann schon mit der User-ID vorher durch die Datenbank fegen um alles zu erwischen


    Ob das und wie das in der Datenbank durchfegen, sicher gleich wieder als Antwort kommt, "Knoten im System machen würde" oder nicht weiß ich nicht, ich habe zum Glück diese Optionen bisher nur 2 mal verwenden müssen und es ging ohne Datenbank


    Das Entfernen der Daten auf dem Weg verhindert auch nicht das der verwendete Nickname in den Zitaten erhalten bleiben dürfte, da die Zitate wie gesagt nicht entfernt werden


    Für die 5.4 sieht das im ACP noch genau so aus. es sollte also möglich sein, die Daten zu löschen, die Ausgabe der "Daten" zur Löschung variiert, je nach Umfang der Installation und welche Erweiterungen Daten liefern würden die gelöscht werden müssten, könnte man dann beim Entwickler erfragen, falls die keine Variablen dafür verbaut haben, das die gleich autmatisch mit weg kommen und man nicht sicher ist ob alles erwischt wurde, aber ich denke normal geht damit alles weg, was erfasst wurde

    Hunde die bellen, beißen nicht? -> nun, ich bin kein Hund. -> Ich belle nicht. - Ich Beiße! 8o

  • Wenn ich ein Benutzerkonto lösche, bleibt der Nutzernahme in den Beiträge und Antworten stehen oder wird der Name in "Gast" umgewandelt?

    Mein Tipp dazu: Den Nutzer einfach kurz im ACP umbenennen, bevor du ihn löscht. Ich schreib da immer wilde Buchstaben/Zahlenkombis rein, da kann sich am Ende keiner mehr beschweren.

  • Dadurch können aber auch diverse Themen/Beiträge mehr oder weniger sinnlos erscheinen, denn nicht jeder gelöschte User ist ja grundsätzlich ein Spammer, sondern kann zuvor durchaus sinnvolle Beiträge geschrieben haben.


    Datenschutz hin oder her, aber wenn sich jemand unter einem bestimmten Namen registriert, macht er dies ohne dazu gezwungen zu werden, daher sehe ich es auch nicht als meine Aufgabe an, diesen gewählten Namen nach dem Ausscheiden des Users unkenntlich zu machen.

    Gruß Markus


    WoltLab Suite 5.4.24

  • <- ACP "Benutzer - Benutzer" den Nutzer in der Übersicht auswählen auf "bearbeiten" klicken

    Blind war mir nicht blind genug ;) DANKE

    Habe immer das Häckchen vor den User gemacht, bearbeiten habe ich nicht geklickt :S

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!