Update nicht möglich

  • Affected Version
    WoltLab Suite 3.1
    Affected App
    WoltLab Suite Core

    Guten Tag,

    zunächst wünsche ich erstmal ein frohes neues Jahr :)

    Ich nutze von WoltLab folgende Versionen:
    Suite Forum: 5.1.18

    Core Core: 3.1.22

    Sobald ich die Versionen updaten möchte, erhalte ich folgende Fehlermeldung: Can not connect to ssl://update.woltlab.com

    Das Forum nutzen wir nun schon seit rund 2 Jahren und das updaten war bisher immer problemlos möglich.

    WoltLab habe ich bei Netcup installiert.

    Ist das Problem bekannt?

  • Hallo und ebenfalls ein frohes neues Jahr. :)

    Drei Fragen, zur Sicherheit:

    1. bist Du nach dem Handbuch vorgegangen?
    2. sind die aktuellen Update/Paket-Server eingetragen?
    3. ist Deine Lizenz aktuell (bis zu 5.4.x)?

    Wenn Du alle 3 (oder mindestens die letzten beiden) Fragen mit "Ja" beantworten kannst, sollte es funktionieren.


    // PS: Ebenfalls zur Sicherheit noch mal der Hinweis, dass die Updates stufenweise vorgenommen werden müssen, ein sofortiger Sprung von 3.1 auf 5.4 ist nicht möglich.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Vielen Dank für deine Rückmeldung.

    Ich möchte gerne auf folgende Version updaten:

    Suite Forum (Burning Board): 5.1.18 auf 5.1.23

    Core Core: 3.1.22 aus 3.1.24

    Ich habe auch keine anderen Versionen zur Auswahl.

    Meine Lizenz ist auch bis zur Version 5.1

    Zusätzlich werden folgende Meldungen ausgegeben:

  • Core Core: 3.1.22 aus 3.1.24

    Meine Lizenz ist auch bis zur Version 5.1

    In dem Fall würde ich dringend empfehlen, möglichst die Lizenz zu erweitern (oder alternativ in die Cloud zu wechseln) und auf 5.4 zu aktualisieren, da die 3.1 in Zukunft nicht mehr weiter gepflegt wird und damit praktisch EOL erreicht hat.

    Neben den neuen und zusätzlichen Funktionen ist das ja auch eine Frage der Sicherheit.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Alexander Ebert

    Vielen Dank für deine Rückmeldung.

    Hier ist die vollständige Meldung:

  • Hallo Alexander Ebert ,

    ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch :D

    Habe jetzt mal bei den Protokollen nachgeschaut.

    Ist dies sie vollständige Fehlermeldung?

    Requested URL
    /acp/index.php?ajax-proxy/&t=47e653237896c3201d407b4eeb080f6f9b754022
    Referrer
    https://www.8luftlandedivision.de/acp/index.php?package-update/
    WoltLab Suite
    3.1.22
    PHP
    5.6.40
    Error Message
    Can not connect to ssl://update.woltlab.com
    Type
    wcf\system\exception\SystemException
    File (Line)
    /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/system/io/RemoteFile.class.php (63)
    Stacktrace
    1. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/util/HTTPRequest.class.php (267): wcf\system\io\RemoteFile->__construct(…)
    2. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/system/package/PackageInstallationScheduler.class.php (249): wcf\util\HTTPRequest->execute(…)
    3. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/system/package/PackageInstallationScheduler.class.php (534): wcf\system\package\PackageInstallationScheduler->downloadPackage(…)
    4. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/system/package/PackageInstallationScheduler.class.php (196): wcf\system\package\PackageInstallationScheduler->updatePackage(…)
    5. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/system/package/PackageInstallationScheduler.class.php (531): wcf\system\package\PackageInstallationScheduler->resolveRequirements(…)
    6. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/system/package/PackageInstallationScheduler.class.php (105): wcf\system\package\PackageInstallationScheduler->updatePackage(…)
    7. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/system/package/PackageInstallationScheduler.class.php (66): wcf\system\package\PackageInstallationScheduler->tryToInstallPackage(…)
    8. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/data/package/update/PackageUpdateAction.class.php (649): wcf\system\package\PackageInstallationScheduler->buildPackageInstallationStack(…)
    9. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/data/package/update/PackageUpdateAction.class.php (600): wcf\data\package\update\PackageUpdateAction->createQueue(…)
    10. [internal function] (?): wcf\data\package\update\PackageUpdateAction->prepareUpdate(…)
    11. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/data/AbstractDatabaseObjectAction.class.php (204): call_user_func(…)
    12. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/action/AJAXProxyAction.class.php (75): wcf\data\AbstractDatabaseObjectAction->executeAction(…)
    13. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/action/AJAXInvokeAction.class.php (104): wcf\action\AJAXProxyAction->invoke(…)
    14. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/action/AbstractAction.class.php (47): wcf\action\AJAXInvokeAction->execute(…)
    15. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/action/AJAXInvokeAction.class.php (63): wcf\action\AbstractAction->__run(…)
    16. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/system/request/Request.class.php (83): wcf\action\AJAXInvokeAction->__run(…)
    17. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/lib/system/request/RequestHandler.class.php (96): wcf\system\request\Request->execute(…)
    18. /var/www/vhosts/hosting6628.af944.netcup.net/httpdocs/acp/index.php (9): wcf\system\request\RequestHandler->handle(…)
  • Jetzt mal aus der Hüfte geschossen: Hast Du für 3.1 noch den richtigen Paket-Server im ACP hinterlegt?

    Ich meine, für die Version wäre auch noch http(s)://store.woltlab.com/tornado erforderlich gewesen, wenn ich mich richtig erinnere. .

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Ist dies sie vollständige Fehlermeldung?

    Ja. Aus der Meldung geht hervor, dass ein Verbindungsaufbau grundsätzlich nicht möglich ist. Das spricht dafür, dass ausgehende Verbindungen von der Firewall blockiert werden, hierbei ist netcup der richtige Ansprechpartner. Eingehende Verbindungen (etwa der Aufruf der Seite mit dem Browser) sind etwas völlig anderes als ausgehende Verbindungen, bei denen von PHP aus eine Verbindung aufgebaut wird. Diese beiden Verbindungstypen werden in Firewalls separat konfiguriert und unterliegen dadurch unterschiedlichen Beschränkungen.

  • Mal ganz allgemein gefragt: Woher kommt es, bzw. wie wahrscheinlich ist es, das "plötzlich" diverse Hoster ihre Firewalls derart umkonfigurieren, dass ausgehende Verbindungen neuerdings blockiert werden, obwohl das kürzlich noch problemlos möglich war?

    Denn das wäre ja allein im Dezember, bzw. "in den letzten Wochen", bereits der dritte Thread mit derselben Ursache. Während vorher praktisch nichts von derartigen Update-Problemen zu lesen war und auch die betroffenen User bisher (beim selben Hoster) Updates durchführen konnten.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Woher kommt es, bzw. wie wahrscheinlich ist es, das "plötzlich" diverse Hoster […]

    Das ist nichts plötzliches. Derartige Probleme gab es schon immer, nur laufen diese Probleme primär bei uns im Ticket-Support auf, wodurch dieses Zerrbild entsteht.

    In den letzten Jahren haben die meisten Hosting-Anbieter massiv abgebaut. Selbst bei Anbietern die jahrelang eine gute Reputation aufwiesen, beobachten wir schon seit 1-2 Jahren einen konsequenten Rückgang bei der effektiven Leistung. Der Hosting-Support beschränkt sich dabei oftmals auf "Universalschuld hat die eingesetzte Software" und "Nein, wir haben nichts geändert.", nur um dann nach einem ewigen hin-und-her kleinlaut einzugestehen, dass man doch die Schuld an den Problemen trägt.

    Wenn man sich mal die Mühe macht nachzurechnen, wie viel Server kosten (Anschaffung + Betrieb, Stichwort "TCO"), die Inklusivdomains und am Ende auch die Personalkosten für die Betreuung der Hardware sowie für den Support, dann merkt man schnell, dass die Rechnung praktisch nicht aufgeht. Die Margen liegen teilweise im einstelligen Prozentbereich, wo soll dort beispielsweise Geld für notwendige Investitionen herkommen? Unser Managed Hosting-Angebot ist nicht wirklich teuer: Die einschlägigen Webhosting-Anbieter unterliegen einem ruinösen Preiskampf, bei dem das Produkt komplett verramscht wird, das verzerrt die echten Preise.

  • Derartige Probleme gab es schon immer, nur laufen diese Probleme primär bei uns im Ticket-Support auf, wodurch dieses Zerrbild entsteht.

    Danke, das erklärt dann natürlich diesen Eindruck. Per Ticket macht ja vieles auch mehr Sinn, bevor man hier lange von außen rätselt.


    In den letzten Jahren haben die meisten Hosting-Anbieter massiv abgebaut. Selbst bei Anbietern die jahrelang eine gute Reputation aufwiesen, beobachten wir schon seit 1-2 Jahren einen konsequenten Rückgang bei der effektiven Leistung.

    Ja, das entspricht auch meiner Beobachtung bei diversen Hostern, ebenfalls den Berichten etlicher Betreiber mit ihren Anbietern.

    Da wird sich im Support gerne "rausgewuselt" und die Alleinschuld der jeweils eingesetzten Software gegeben. Das hört man tatsächlich öfter.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Habe gerade eine Antwort von Netcup erhalten.

    Leider hilft mir die Antwort nicht weiter.

    Quote

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Bitte beachten Sie, dass wir nur einen Support auf die Laufzeitumgebung und nicht auf Ihre Anwendungen anbieten können.

    Berichte von anderen Kunden zu dieser Sachlage liegen mir nicht vor. Auch eine Blockierung unserseits kann ich nicht nachvollziehen.

    Mit freundlichen Grüßen

  • Also mit anderen Worten: die erwähnte "Standard-Antwort eines Supports".

    Gleich gefolgt von "Ziehen Sie mal den Stecker Ihres Routers und warten etwas, dann geht es wahrscheinlich wieder...." :D

    PS: Hast Du denn deutlich gemacht, dass es NICHT explizit um diese Software, sondern um die Konfiguration deren Firewall geht?

    Wenn für manche Updates eine ausgehende Verbindung (also zu einem fremden Server) benötigt wird, ist davon ja nicht nur "Deine" Anwendung betroffen, sondern nach dem System arbeiten ja mehrere.

    Alternativ kannst Du natürlich auch alle benötigten Pakete lokal auf Deinen Rechner ziehen und von dort aus installieren. Das sind aber eigentlich zwei (unnötige) Schritte zu viel.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • oder ein Hoster-Wechsel.

    Sollte er in Zukunft mal drüber nachdenken.

    Aber war nicht z.B. auch netzlife bei netcup.... Was ich damit sagen will die müssen ja irgendwas verändert oder blockiert haben. Weil andere WSC/WBB Inhaber wie gesagt da ja auch waren und es ging ja wohl mal....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!