E-Mail-Benachrichtigung für jeden Beitrag eines abonnierten Themas

  • denn über Konversationen kann man das Forum genauso zur "Mail-Schleuder" machen

    Aber nur, wenn man dauernd neue Konversationen erstellt. Mit Antworten auf eine Konversation kommst du nicht weit:

    com.woltlab.wcf.conversation/ConversationMessageUserNotificationEvent.class.php at master · WoltLab/com.woltlab.wcf.conversation
    User Conversation System. Contribute to WoltLab/com.woltlab.wcf.conversation development by creating an account on GitHub.
    github.com

    Und wenn man mit vielen Konversationen Nutzer nerven kann, ist das System wohl nicht entsprechend konfiguriert:

    com.woltlab.wcf.conversation/ConversationAddForm.class.php at master · WoltLab/com.woltlab.wcf.conversation
    User Conversation System. Contribute to WoltLab/com.woltlab.wcf.conversation development by creating an account on GitHub.
    github.com


    Wenn in einem Thema bspw. angekündigt wird, wann es Grillteller in der Kantine gibt

    Wer löst so etwas bitte über ein Thema? Dafür macht man eher ein extra Forum oder eine Artikel-Kategorie. Beides kann man auch schön per RSS abonnieren.


    Abseits davon denkt bitte an die Auswirkungen auf die Reputation des Mail-Servers, wenn bei einem stark frequentierten Thread evtl. alle 5 Minuten eine E-Mail an alle 100 Beteiligten sendet. Das sind immerhin 1200 Emails, von denen immer 100 nahezu identisch sind. Für ein einziges Thema. - Man vergleiche das einfach mal mit dem Smalltalk-Thread.

  • Ich möchte diese Funktion nicht und denke, dass es wichtige Punkte gibt, die man umsetzen sollte.

    Liebe Grüße
    Susi

  • Gibt es eigentlich ein Plugin, das beim Posten einer neuen Idee in einem Ideen-Forum automatisch die Ideen aller anderen User mit einem "Ich will das nicht!" versieht? Am besten noch mit der Aufforderung, keine Entwickler-Kapazitäten in diese Ideen zu stecken, damit nur die eigenen (natürlich viel wichtigeren) Ideen umgesetzt werden?


    Ich meine, hier im Thread einen gewissen Bedarf dafür erkennen zu können.


    ;)

    Viele Grüße,

    smers

  • Ich denke, das ist unnötig und unerwünscht, weil man das Feedback der Community möchte und vielleicht auch die Gründe dafür erfahren.

    Liebe Grüße
    Susi

  • Beitrag #23 beinhaltete ganz klar eine rheothorische Frage. Darauf ernst zu antworten, ist schon etwas… irritierend. :D


    Aber es ist schon interessant, dass du davon sprichst, dass man auch Gründe erfahren möchte. Denn von dir selbst kam im Beitrag vorher ja auch kein Grund, sondern nur genau das, was smers meinte: Ablehnung einer Option, weil man selbst keine Verwendung dafür hat, und daraus abgeleitet eben, dass andere Wünsche ja wichtiger seien. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir pro und contra die Funktionen argumentieren, aber die Priorisierung dann doch WoltLab überlassen. "Es gibt wichtigeres" ist halt wirklich immer so ein Totschlagargument, mit welchem man jeden Vorschlag ersticken kann, aber eben auch sehr subjektiv ist.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Hier wurden doch zahlreiche Gründe genannt. Ich habe dem nichts hinzuzufügen und mir wäre es auch nicht egal, wenns kommen würde (wie bei manch anderem Vorschlag), sondern fände es eben tatsächlich eine schlechte Funktion. In meiner Community könnte ich mir im besten Fall selber aussuchen, ob ich es an- oder abschalte, aber in anderen Communities entscheidet das der dortige Admin und ich werde ggf. zugespamt oder bekomme gar keine Nachricht mehr. Das fände ich schon sehr grauenhaft.

    Liebe Grüße
    Susi

  • Du gehst davon aus, dass es bei einer Umsetzung keine Nutzer-Einstellung dafür geben würde. Es wurde aber nicht vorgeschlagen, das zum Zwang für jeden Nutzer zu machen. Tatsächlich gibt es in den Benachrichtigungs-Einstellungen bereits Optionen in der E-Mail-Spalte und hier ließe sich das wunderbar integrieren.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

    • Official Post

    Mit dem neuen Themen abonnieren Button ab WSC 5.5 dürfte es doch relativ leicht möglich sein diese Funktionalität zu integrieren?


    Beispiel aus einer anderen Software:

    Ja, die Funktionalität ist identisch.


    „Verfolgen“ und „Normal“ ist bei uns der kombinierte Normalzustand, die beiden Optionen unterscheiden sich auch nur durch das Auftauchen in der Zahl der ungelesenen Beiträge.

  • Hat diese neue Funktion wirklich Einfluss auf den Emailversand bei Antworten in abonnierten Themen?





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

    • Official Post

    Hat diese neue Funktion wirklich Einfluss auf den Emailversand bei abonnierten Themen?

    Die grundlegende Logik hinter dem Versand von E-Mail-Benachrichtigungen besteht weiterhin, so dass man beispielsweise für 10 neue Beiträge in Abwesenheit auch weiterhin nur eine E-Mail erhält und nicht 10.

  • Davon war ich auch ausgegangen.


    Ich war lediglich ein wenig irritiert. Die Frage/der Vorschlag lautete:


    dürfte es doch relativ leicht möglich sein diese Funktionalität zu integrieren?


    und Deine Antwort war:


    Ja, die Funktionalität ist identisch.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Korrekt, das war nicht das vorgschlagene Verhalten. Der Vorschlag dürfte am ehesten zu der Option "Beobachten" passen.


    Noch ein Screen aus den Benutzereinstellungen:



    Und eine weitere Inspiration aus einer weiteren Software:


    Abonnieren Dialog



    Benutzereinstellungen (siehe auch der letzte Punkt)


    Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!