Geräte verkaufen aber wo?

  • Hallo.

    Gibt es Firmen die alte/gebrauchte Handys die noch im guten Zustand sind verkaufen?

    Damit man etwas bekommt an Geld?


    Ich meine nicht damit dass ich es bei ebay/willhaben oder so verkaufen will.


    wo man auf der sicheren Seite wäre, will ich es verkaufen?

    Mit freundlichen Grüßen,mmaark

    Edited once, last by mmaark ().

  • Ah hab mich vertan.

    Ich will es nicht kaufen , sondern verkaufen.

    Edit obiger Beitrag

    Mit freundlichen Grüßen,mmaark

  • Was spricht gegen einen Verkauf auf einer Verkaufsplattform wie willhaben? :/

    Ansonsten, falls du die Anschaffung eines neuen Gerätes planst, nimmt sowieso fast jeder Hersteller dankend dein altes Smartphone entgegen, teilweise auch Smartphones von anderen Herstellern.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Naja das Problem bei Willhaben ist folgendes.

    Was spricht gegen einen Verkauf auf einer Verkaufsplattform wie willhaben? :/

    Ansonsten, falls du die Anschaffung eines neuen Gerätes planst, nimmt sowieso fast jeder Hersteller dankend dein altes Smartphone entgegen, häufig auch Smartphones von anderen Herstellern.

    Das wenn jemand das Handy kaufen sollte von mir, und er hat aber danach Probleme mit dem Handy oder so.

    Das er dann mich wieder dauernd fragt, ob er das Handy zurück geben könnte?

    So Sachen ist es halt bei Willhaben.


    Ja genau wenn man ein neues iPhone z.b kauft, kann man das iPhone zurück geben, damit man dann eine Gutschrift hätte, für das Handy.

    Aber ich brauch derzeit kein neues Gerät.



    Kannst du bei beiden Seiten

    Bei Momox ist z.b der ISBN Code oder den Bar Code einzugeben.

    Wo finde ich das? Ich hätte keine Rechnung mehr vorhanden.

    Mit freundlichen Grüßen,mmaark

  • Das wenn jemand das Handy kaufen sollte von mir, und er hat aber danach Probleme mit dem Handy oder so.

    Das er dann mich wieder dauernd fragt, ob er das Handy zurück geben könnte?

    So Sachen ist es halt bei Willhaben.


    Das ist nicht dein Problem, wenn das Produkt bei Übergabe einwandfrei funktioniert und später irgendwann Probleme auftreten. Das ist halt ein Gebrauchtwarenmarkt, du bietest keine Garantie wie bei einem neuen Produkt.


    Ich hatte solche Anfragen nach Rückgabe jedenfalls noch nie und ich habe auch schon einige elektronische Artikel über willhaben verkauft (Smartphones, Fernseher, PlayStation, Massage-Liegen*).


    *) Ja, Plural. Ich habe eine größere Anzahl aus einer Versteigerung eines insolventen Unternehmens für ganz wenig Geld erworben und dann für einen deutlich höheren Preis (Minimum 500 Prozent!) über willhaben wieder verkauft. Das ist eine lustige Art, sich ein wenig was dazu zu verdienen. Es war halt nur zwischenzeitlich der Keller etwas voll. Aber die bin ich alle ziemlich schnell losgeworden. :D

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

    Edited 3 times, last by Cadeyrn ().

  • Das ist nicht dein Problem, wenn das Produkt bei Übergabe einwandfrei funktioniert und später irgendwann Probleme auftreten

    ^ This. Allerdings sollte man wirklich fair und transparent gegenüber dem Käufer sein und diesem über etwaige Probleme die bereits aufgetreten sind informieren.

  • Jap, rebuy.


    Dort bin ich bisher jedes iPhone losgeworden.

    Allerdings "verpacke" ich jedes neue Smartphone sofort mit Glasschutz und Hülle.

    Ja, die schlankheit geht verloren, aber seit 2010 (erstes echtes Smartphone [3GS], davor "handys" :D ) hab ich noch nicht ein Glas o.ä. ruiniert... *toitoitoi*


    Du gibst die "echten" Werte an (Zustand), verschickst es und erhälst wenige Tage später das Ergebnis inkl. Geld...

    Ja, ein Tick weniger wie eventuell über ebay. Aber ohne Nachwehen des Käufers oder Stress etc...

  • Meist habe ich die Erfahrung gemacht, dass wirkaufens.de noch einen besseren Kurs als ReBuy hat, aktuell gibt es mit Gutschein bei Smartphones, Tablets und einigem anderen noch 15,00€ oben drauf, das kann man sich ja mal ansehen.


    Ich nutze gerne https://www.handyverkauf.net zum Vergleich der Verkaufskurse, das geht nicht nur - wie man beim Namen annehmen würde - für Handys, sondern auch für andere Gerätschaften. Für Medien und Bücher nutze ich meist momox.

  • Funktioniert bei rebuy auch, wenn man aus Österreich kommt, dass man das Handy hinschicken könnte?

    bei Rebuy, braucht man keinen Simlock angeben, wenn man das auswählt beim Verkauf, steht es nämlich nicht., wenn das Handy sowas hat, ist das normal, und wird dann dadurch über die Firma überprüft?

    Mit freundlichen Grüßen,mmaark

  • Funktioniert bei rebuy auch, wenn man aus Österreich kommt, dass man das Handy hinschicken könnte?

    Ja das ist bei rebuy kein Problem.

    bei Rebuy, braucht man keinen Simlock angeben, wenn man das auswählt beim Verkauf, steht es nämlich nicht., wenn das Handy sowas hat, ist das normal, und wird dann dadurch über die Firma überprüft?

    ich wusste gar nicht, dass es SIM Lock überhaupt noch gibt. Das könnte auf jeden Fall Wehrtminderung bedeuten oder sogar den Ankauf ablehnen.


    Im FAQ steht dazu:

    Quote

    Alle Geräte, die an uns verkauft werden, müssen entsperrt sein und mit jedem Netzanbieter funktionieren. Damit ist gesichert, dass der künftige Käufer zufrieden ist und das Gerät in vollem Umfang nutzen kann.

  • Aha die Frage ist wie kann man herausfinden ob mein Handy ein Sim Lock hätte?

    Ist das nicht normalerweise so wenn man beim Provider / Tarif mit Handy nimmt, dass es ein Sim Lock hätte?

    Mit freundlichen Grüßen,mmaark

  • Vertrags Handys sind immer Sim Lock frei bzw. ist die Zeit vorbei wo es mal anders war.

    Ok alles Klar.

    Dann ist meines auch Sim Lock frei schätze ich mal, ist ein iPhone 6 / iPhone 7

    Mit freundlichen Grüßen,mmaark

  • Ok alles Klar.

    Dann ist meines auch Sim Lock frei schätze ich mal, ist ein iPhone 6 / iPhone 7

    Sollte so sein ja ansonsten einfach fix mit einer anderen sim eines anderen Provider prüfen dann kannst du zu 100% sicher sein.