Dashboard nach eigenen Wünschen anpassen

  • App
    WoltLab Suite Core

    Es ist schon lange her, dass ich ein Woltlab Board hatte, indem man das Portal, heute Dashboard auf eigene Wünsche und Präferenzen anpassen konnte (als User). Glaub es war damals ein Plugin. Wäre sowas in Zukunft wieder möglich? Habe immer wieder User die dies oder jenes nicht sehen wollen, ohne Chance sich die benötigten und gewollten Infos (Boxen) selber zusammen stellen zu können.

  • Das gibt es bisher immer noch nicht. Zuletzt war das mit dem Portal für das WBB 3 von wbbaddons.de möglich.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Es gibt schon ein paar Dritt-Anbieter Plugins mit denen du das Dashboard umbauen kannst.




    Alternativ einfach mal nach Box suchen lassen: https://www.woltlab.com/tagged…com.woltlab.filebase.file

  • Ich kann in der Beschreibung der genannten Pakete keinen Hinweis darauf finden, dass der normale Benutzer im Frontend sich das Dashboard nach seinen persönlichen Vorstellungen einrichten kann, indem er Boxen sowohl aktivieren und deaktivieren als auch nach Belieben sortieren kann und genau davon ist hier die Rede.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

    • Official Post

    Hallo,


    ich habe das Thema mal verschoben, weil das von der Formulierung weniger nach einem Vorschlag als mehr nach einer Frage klang. Ich kann das Thema, falls gewünscht, aber wieder zurück schieben.

  • Hab es vielleicht etwas missverständlich formuliert. Eigentlich ist diese Funktion ein Wunsch oder Vorschlag. Wäre cool wenn sich Woltlab dem Thema annehmen würde. Denke das würde den Usern einen echten Mehrwert bieten.

  • Nutzen das wirklich so viele User? Bei uns würde ich nicht daran glauben.


    Man kann ja schon jetzt unendlich viel als Admin einstellen. Auch das tun die allermeisten nicht, sonst wäre hier der Aufschrei sicherlich größer, dass nach jedem größeren Update die Boxen wieder verschoben sind und man das neu einrichten muss. Von 5.2 auf 5.3 war es zum Glück nicht so viel, daher habe ich selber dazu nichts geschrieben, aber vorher war eigentlich immer alles wieder durcheinander. Und wenn schon die meisten Admins solche Möglichkeiten nicht nutzen, tun es dann wirklich die User? Ich glaube, von dieser Art Usern gibt es immer weniger.

    Liebe Grüße
    Susi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!