Moderationsrechte innerhalb 2 Benutzergruppen in der Galerie

  • Affected Version
    WoltLab Suite 3.1

    Folgendes Problem:

    Ich habe 1 User welcher in der Administrator- u. in einer weiteren Standardbenutzergruppe ist. Die Priorität des Admins liegt natürlich eindeutig viel höher. Läd dieser nun 1 Bild in die Galerie so muss er sich selbst moderieren obwohl in der Benutzergruppe Admin angegeben ist das er ohne Moderation Inhalte hinzufügen kann. In der Standardbenutzergruppe ist Moderation aber Pflicht.

    Wieso greift die Priorität der höheren Benutzergruppe hier nicht?

  • Wenn der Admin das Recht hat, etwas ohne Moderation zu tun, dann müsste er das eigentlich auch tun können. Wenn nicht, dürfte irgendwo irgendwas falsch eingestellt sein. Hast du vielleicht in irgendeiner Gruppe bei dem Recht "Nie" eingestellt? Das würde dann das Recht aller anderen Gruppen überschreiben. Selbst wenn andere Gruppen da ein "Ja" hätten. Da würde dann immer das "Nie" greifen.

    Wieso greift die Priorität der höheren Benutzergruppe hier nicht?

    Die Priorisierung hat mit den Rechten nichts zu tun.


    Die Priorisierung ist z.B. für die Sortierung auf der Team Liste, die Sortierung der Legende, die Benutzer online Darstellung und für Ränge zuständig, so dass der User den Rang von der Gruppe mir der höchsten Priorisierung bekommt.

    Ein User erhält immer die besten Rechte aus allen seinen Gruppen.

  • Hallo, warum das so ist kann ich Dir jetzt auch nicht sagen, normalerweise sollte es ohne Moderation gehen. Bei der Galerie gibt es ja für die Kategorien keine Besonderen rechte wie "Kann ohne Moderation Bilder hinzufügen". Daher kann man nur raten.

    Bezüglich der Prioritäten, den Gedanken vergesse mal wieder. Die Prioritäten der Benutzergruppen haben nichts mit dem Rechten zu tun.

    Die Priorität des Admins liegt natürlich eindeutig viel höher

    @TimWolla : Ist aktuell die Priorisierung außer für die Vergabe des Benutzerranges noch für andere Faktoren relevant?


    Gruß norse

    Hallo,

    Nur für die Reihenfolge auf der Teamliste (und in der Legende), sowie natürlich die Vergabe der Legendenkennzeichnung - aber das hast du vermutlich mit unter Benutzerrang gefasst.

  • Wenn der Admin das Recht hat, etwas ohne Moderation zu tun, dann müsste er das eigentlich auch tun können. Wenn nicht, dürfte irgendwo irgendwas falsch eingestellt sein. Hast du vielleicht in irgendeiner Gruppe bei dem Recht "Nie" eingestellt? Das würde dann das Recht aller anderen Gruppen überschreiben. Selbst wenn andere Gruppen da ein "Ja" hätten. Da würde dann immer das "Nie" greifen.

    Ja in der Standardbenutzergruppe ist das Recht Videolinks und Bilder hochladen auf "NIE" gesetzt. Ok lag daran..

    Aber wenn es auf "NEIN" steht, können alle User in dieser Benutzergruppe trotzdem Bilder hochladen OBWOHL zeitgleich das Recht Bilder ohne Moderation hochladen auf "NEIN" gesetzt wurde und alle in keiner weiteren Benutzergruppe drinnen stecken.

    Is mir zu hoch:/

    Edited once, last by scheini (August 5, 2019 at 4:05 PM).

  • Wenn es mit "Nein" nicht passt, dann sind die Benutzer wahrscheinlich noch in mindestens einer anderen Gruppe, in welcher das Recht auf "Ja" steht. Auch die Jeder Gruppe nicht vergessen.

    das Recht Videolinks und Bilder hochladen

    Im Startbeitrag ging es um das Hochladen ohne Moderation, wenn ich es richtig verstanden habe. Und jetzt redest du vom Hochladen allgemein? Oder hattest du hier nur vergessen "ohne Moderation" zu schreiben? Nicht, dass du jetzt aus versehen Rechte durcheinanderwürfelst.

  • Ich hab das Problem gelöst. Ich Dussel! Die Benutzergruppe "Jeder" spielt dabei auch noch ne Rolle.. Aber trotzdem Danke! Mit dem Recht "NIE" muss ich noch lernen umzugehen^^

    nur vergessen "ohne Moderation"

    vergessen!

  • Mit dem Recht "NIE" muss ich noch lernen umzugehen^^

    Wenn man es erstmal versteht, dann ist das eigentlich kein Problem. Ganz allgemein: Wenn du in irgendeiner Gruppe ein Recht auf "Nie" stellst, dann wird ein User, der in dieser Gruppe drin ist, niemals dieses Recht haben. Völlig egal was die Rechte seiner anderen Gruppen dazu sagen. Nie heißt wirklich nie.

    Ich nutze es z.B. für Gruppen, in die ich User schiebe, wenn ich ihnen vorübergehend gewisse Rechte wegnehmen will, weil sie sich z.B. daneben benommen haben. In diesen Gruppen ist das jeweilige Recht dann einfach auf Nie gestellt und solange die User in dieser Gruppe sind, haben sie das Recht dann nicht mehr. Obwohl sie das Recht von anderen Gruppen eigentlich kriegen würden. Aber das wird halt durch das "Nie" überschrieben. Und wenn man die User aus der Gruppe raus nimmt, haben sie das Recht wieder.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!