Blockieren über Popup

  • Ich wollte gerade einen Nutzer Blockieren und bin im Beitrag auf dessen Name gegangen. Dann sieht man ja die Sachen wie Konservation und Blockieren und so. Klicke ich nun wird Blockiert und gehe mit der Maus wieder drüber ist das Blockieren wieder weg

  • Einmal die Seite neu laden, dann stimmts.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Ich weiß nicht, was Dein "Nein" nun sagen soll. Hier ist es wie von mir beschrieben:


    Blockieren-> Anzeige wechselt-> erneuter Mouseover-> es wird fälschlicherweise die Möglickeit blockieren angezeigt


    Seite neu laden-> erneuter Mouseover-> korrekte Anzeige





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Ich gehe davon aus, dass dieses Verhalten nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand zu ändern wäre und sehe das als nicht weiter tragisch an.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

    • Official Post

    Das geschilderte Problem tritt auch beim Folgen auf, denn die Ursache ist bei beiden Funktionen identisch. Die notwendigen Änderungen sind leider tiefgreifender als ich gehofft hatte, aus Stabilitätsgründen wird diese Änderung erst mit WCF 2.1 ausgeliefert werden.

  • Da auch dafür ein Label 4.1.0 festgelegt wurde:


    Das geschilderte Problem tritt auch beim Folgen auf, denn die Ursache ist bei beiden Funktionen identisch. Die notwendigen Änderungen sind leider tiefgreifender als ich gehofft hatte, aus Stabilitätsgründen wird diese Änderung erst mit WCF 2.1 ausgeliefert werden.


    Bedeutet das also, dass es für WBB 4.0 bei diesem Fehler und anderen bleibt und man kostenpflichtig auf 4.1 updaten muss, damit sie beseitigt werden?

    Gruß, Udo

  • 1. glaube ich das immer noch nicht und 2. gibt es auch andere Probleme, die gemäß Label erst mit WBB 4.1 beseitigt werden sollen und die sich nicht per WCF-Update beseitigen lassen.

    Gruß, Udo

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!