ACP: Lizenzierte Produkte (Plugins installieren)

  • App
    WoltLab Suite Core

    Hallo zusammen,

    erstmal ein großes Lob an die Jungs von WoltLab für den neuen Bereich im 6.0 ACP "Lizenzierte Produkte". Die Plugin-Installationen direkt aus dem ACP starten zu können geht definitiv in die richtige Richtung.

    Eine Anmerkung habe ich jedoch.

    Vor allem bei der Neueinrichtung eines Projekts ist es oft so, dass ich sehr viele Plugins installieren muss. Was mich hier extrem stört ist, dass ich nach jeder Installation zur "Paketliste" weitergeleitet werde. Zum einen erschließt sich mir nicht, was ich dort soll, und zum anderen kostet das sehr viel Zeit nach jeder Installation wieder zurück zu den installierbaren Plugins gehen zu müssen. Dieses Hin und Her möchte ich mir gerne sparen. Daher schlage ich vor, dass man nach der Installation direkt auf der Seite bleibt und sich darüber freut, dass beim gewählten Plugin nun "installiert" dran steht. Danach kann man wahlweise direkt das nächste installieren.

    VG,
    Daniel

  • Das Paketsystem kennt aber das Logik „Installiere mehrere Pakete hintereinander“ aktuell nicht. Wohl aber das „Leite mich auf eine Seite weiter“. Dass ersteres es noch in 6.0 schaffen würde, wäre wohl denkbar unwahrscheinlich (zumal es schon mehrfach abgelehnt wurde, wenn ich mich richtig entsinne).

  • Das Paketsystem kennt aber das Logik „Installiere mehrere Pakete hintereinander“ aktuell nicht. Wohl aber das „Leite mich auf eine Seite weiter“. Dass ersteres es noch in 6.0 schaffen würde, wäre wohl denkbar unwahrscheinlich (zumal es schon mehrfach abgelehnt wurde, wenn ich mich richtig entsinne).

    Ja, ich denke für ersteres müsste wieder einiges umgebaut und getestet werden. Die Weiterleitung zu entfernen wird aber sicherlich ohne erwähnenswerten Aufwand machbar sein.

    Entwicklung und Design moderner Webapplikationen

    kostenloser Support • Vorschläge teilen • Plugins kaufen

    Darkwood.Design

  • Alexander Ebert September 19, 2023 at 5:23 PM

    Added the Label Implemented
  • Ich habe mit der RC 2 eine Änderung vorgenommen, mit der man nach dem Abschluss der Installation von Paketen über die Lizenzseite wieder auf der Lizenzseite landet.

    Eine gebündelte Installation mehrerer Pakete oder eine „in place“-Aktualisierung gibt das Paketsystem konzeptionell nicht wirklich her, auch weil dieses Vorgehen sehr viele mögliche Probleme umgeht. Es vereinfacht den gesamten Prozess ungemein, wenn man derartige Annahmen über den Zustand des Systems treffen kann und das Paketsystem ist bereits komplex genug.

    Alexander Ebert
    Senior Developer WoltLab® GmbH

  • Ich gehe davon aus, dass hierbei auch keine Drittanbieter Paketserver berücksichtigt werden. Oder etwa doch?

    Greetz

    Dark

    Mit dem Ende naht der Anfang mit etwas Neuen, um dann wieder zu sagen „Nach dem Update ist vor dem Update“. :S

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!