Unterstützung für Installationen mit mehreren Domains wird eingestellt

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.5
    Affected App
    WoltLab Suite Core

    Hi Leute,

    habe eben in meinem ACP unter Konfiguation --> Apps verwalten folgendes gesehen:

    Die Unterstützung für Installationen mit mehreren Domains wird eingestellt.

    Ich verstehe nicht so ganz, was ich hier tun soll. Meine Hauptdomain ist https://www.fcopz.com/.

    Aus der Anzeige oben ergeben sich bei mir zwei Fragen:

    • Für mein Forum, Kalender, Filebase und Galerie habe ich eigene Sub Domains angelegt. Soll das heißen, daß diese nicht mehr unterstützt werden? :huh: Bisher geht alles tadellos.
    • Wie man oben auch sieht, habe ich für die Benutzerkarte, die Kasse, die Gamingsuite und das Gästebuch keine eigene Sub Domain erstellt. Wo ist hier das Problem? Was soll ich da tun?

    Ich verstehe ich nicht wirklich. Wäre super, wenn hier jemand was dazu sagen könnte.

    Danke euch.

  • Hallo,

    aus welchem Grund wird die Unterstützung für Installationen mit mehreren (Sub-)Domains eingestellt?

    Alexander Ebert
    April 28, 2021 at 3:53 PM
  • Hallo,

    Alexander Ebert
    April 28, 2021 at 3:53 PM

    Danke Tim für den Verweis und somit die technische Erklärung. Ich bin nun schlauer. Dennoch nur zwei Mini Fragen dazu:

    • Bei meinen Hauptmodulen wie Forum und Galerie leuchtet mir ein, daß die Subdomain (Beispiel: forum.meinedomain.com oder galerie.meinedomain.com) verschwinden muß, aber das Admin Center bemängelt bei mir auch das Gästebuch, welches nicht in einer eigenen Subdomain liegt, sondern einfach unter http://meinedomain.com/guestbook. Siehe Bild ganz oben. Was soll ich hier ändern? Das ist der reale Pfad.
    • Zu wann wird der Support von Multi-Domain-Setups eingestellt, mit V6.0 ? Weil aktuell geht es ja, und das seit vielen Jahren.

    Danke und sorry für die Fragen.

    Cheers
    Nico

  • aber das Admin Center bemängelt bei mir auch das Gästebuch, welches nicht in einer eigenen Subdomain liegt

    Das ist so nicht beabsichtigt, eigentlich sollten nur die Apps gelistet werden, die nicht mit der Domain des Core übereinstimmen.

    Zu wann wird der Support von Multi-Domain-Setups eingestellt, mit V6.0 ? Weil aktuell geht es ja, und das seit vielen Jahren.

    Die Unterstützung wurde bereits mit 5.5 beendet, seit dieser Version ist es nicht mehr möglich, derartige Setups neu zu erstellen. Mit 6.0 wurde dies anschließend endgültig entfernt.

  • Ok, dann muß ich schauen, wie ich das umstellen kann.

    Bisher habe ich keine Möglichkeit gefunden, Domain Pfade zu ändern, für die Module Galerie, Forum, Kalender und Filebase. :/

    Edited once, last by illuminator (August 25, 2023 at 11:39 PM).

  • Das ist so nicht beabsichtigt, eigentlich sollten nur die Apps gelistet werden, die nicht mit der Domain des Core übereinstimmen.

    Interessant, ich habe bereits bei 5.4 festgestellt, das in dieser Liste sämtliche Apps aufgelistet werden, bin aber immer davon ausgegangen, dass es von euch beabsichtigt ist.

    1. Aber zwei Fragen dazu: Wie wird es beim Update auf 6.0 ablaufen? Wird man während des Updates "gezwungen" die Pfade der betroffenen Apps neu zu konfigurieren?
    2. Ist es auch nicht mehr über die Datenbank möglich? Bisher konnte man das System ja austricksen, indem man in der Datenbank u.a die Domain-Pfad dementsprechend angepasst hat.

    Es gibt nur eine Sache die sich niemals ändern wird; das ist die Tatsache, dass sich Dinge ständig ändern.

    WinchesterLegacy.de
    -> Meine Seite über Supernatural


    Gentlemantis.de
    -> Eigener Bereich

  • Wie wird es beim Update auf 6.0 ablaufen?

    Das Upgrade wird aktiv blockiert.

    Ist es auch nicht mehr über die Datenbank möglich? Bisher konnte man das System ja austricksen, indem man in der Datenbank u.a die Domain-Pfad dementsprechend angepasst hat.

    Nein, denn die Angaben in der Datenbank sind nur eine kleine Basis-Komponente. Die Unterstützung mehrerer Subdomains erfolgte an einer Vielzahl an Stellen und dort wurde dies komplett rückgebaut.

    "Austricksen" ist hier auch etwas der falsche Begriff, denn Sinn und Zweck war es, dass ab 5.5 keine neuen Installationen mehr mit diesem Unsinn anfangen. Gleichzeitig haben wir aber im Sinne der Kompatibilität die bestehenden Setups unverändert gelassen, damit diese Zeit für eine Migration haben.

    Fakt ist, dass die Unterstützung mehrerer Subdomains eine Sackgasse ist und mit 6.0 ein endgültiges Ende hat. Investiert eure Zeit lieber darin, die saubere Migration vorzubereiten und durchzuführen! ;)

  • Mit Hilfe dieser Anleitung solltest du das hinbekommen: Verzeichnisstruktur ändern

    Danke für den Tipp Dennis. Leider hilft das nicht weiter. Dann ich möchte die Verzeichnisstruktur ja nicht ändern, nur den Domainpfad.

    Meine Verzeichnisstruktur ist immer noch original (wbb/forum).

    Nur habe ich vor zig Woltlab Version mal eine Subdomain https://forum.fcopz.com erstellt und habe diese auf https://fcopz.com/forum zeigen lassen. Diese Subdomain habe ich dann mal irgendwann und irgendwo im ACP hinterlegt. Ich habe das nie auf Datenbank Level geändert.

    Das muß doch irgendwo noch zu ändern gehen? :/

    Zur Not mach nen Ticket auf.

    Danke und Gruß

  • Nur habe ich vor zig Woltlab Version mal eine Subdomain https://forum.fcopz.com erstellt und habe diese auf https://fcopz.com/forum zeigen lassen. Diese Subdomain habe ich dann mal irgendwann und irgendwo im ACP hinterlegt. Ich habe das nie auf Datenbank Level geändert.

    Dann würde ich aus dem Stegreif vermuten, dass du die Subdomain in den Einstellungen der entsprechenden Menüpunkte in der Administrationsoberfläche eingegeben hast. Hast du diese Einstellungen dahingehend bereits überprüft?

  • Dann würde ich aus dem Stegreif vermuten, dass du die Subdomain in den Einstellungen der entsprechenden Menüpunkte in der Administrationsoberfläche eingegeben hast. Hast du diese Einstellungen dahingehend bereits überprüft?

    Genau das ist ja der Punkt. Es gibt im ACP keine Menüpunkte mehr, wo man die Subdomain ändern könnte. Es gibt im ACP nur Pakete --> App verwalten und da kann man keine Domain mehr ändern. :S Siehe auch das Bild ganz oben im Master Thread.

    Ich probiere es mal über die Verzeichnisstruktur ändern, wie weiter oben beschrieben.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!