Profilfeld Wert "integer"

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.4
    Affected App
    WoltLab Suite Core

    Hi zusammen,


    wenn man eigene Profilfelder hinzufügt mit dem Feldtypen integer erscheint eine Fehlermeldung bei Eingabe von größeren Zahlen. Wenn der Wertebereich bis 2147483647 gehen sollte, sollte man beim Speichern den Fehler ggf. abfangen bevor die Exception geworfen wird?


    Beispieleingabe (Länge einer Telefonnummer):

    12345678999


  • Telefonnummern sind keine Integer. Genau so wie Postleitzahlen oder Hausnummern.

    Okay, danke für den Hinweis. Darf ich an der Stelle fragen wieso genau eine PLZ nicht als int gespeichert werden sollte?


    Gruß

  • Außerdem enthalten die "PLZ" (respektive deren internationale Entsprechungen) in einigen Ländern auch Buchstaben, nicht nur Ziffern.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Die Verwirrung kommt wohl auch vom Namen „Postleitzahl“, denn in Deutschland ist es eine Zahl. Nimmt man aber das internationale „zip code“, dann ist es nämlich ein Code, der nicht automatisch direkt nur aus Zahlen besteht.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!