Trophäe wird nicht vergeben nach Kategorietausch

  • Na, ich bin erstmal froh das ich nicht bei 0 anfangen muss. Gut 10 User fehlen, kann man verschmerzen, aber die ganzen Artikel aus dem Gedächtnis wiederherstellen könnte schwierig werden. Ich hab jetzt unsere interne backuplösung aktiviert, mal schauen wie die läuft und wenn das funktioniert mach ich 3 kreuze :)

  • Ohhh doch, ganze 30 Stück, alle (bis auf das vom 24.10) gleich groß und alle (bis auf das vom 24.10) nicht lesbar ;( Nun ja X/

  • alle (bis auf das vom 24.10) gleich groß und alle (bis auf das vom 24.10) nicht lesbar ;( Nun ja X/

    Und woran liegt das? Richtig, weil sie alle mit phpMyAdmin erstellt wurden. ;)


    Das sollte spätestens bei einem eigenen Server wirklich nicht das Werkzeug der Wahl sein.

    Timeout = x Sekunden bedeutet in Deinem Fall dann halt jedes Mal (round about) 24 Tabellen und der Rest verschwindet im Nirwana. Plus/Minus, da das Script jedesmal minimal andere Zeiten benötigt, der Abbruch aber immer bei X-Sekunden stattfindet.

    Das Spielchen kannst Du dann statt 30 noch 100 Mal wiederholen, es wird sich nichts am Ergebnis ändern.


    Entweder PHP-Timeout massiv hochsetzen (was auf eigenem Server ja problemlos geht), oder aber auf andere Art und Weise sichern als mit diesem Tool. Zugriff auf die php.ini hast Du ja dann. Und auf SSH ebenfalls.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • So ihr Lieben, ich will mal Rückmeldung geben:


    Ich konnte gestern weitestgehend alle Artikel herstellen (dank Googles und Bings Webcache) bis auf die User, Trophäen, PN, Kommentare und Benutzergruppen. Trophäen und Benutzergruppen hab ich gestern unter mühseliger Kleinarbeit wiederhergestellt. Die User die fehlen sind zwar nicht wiederherstellbar aber die kommen hoffentlich wieder.


    Modelcarforum ich hatte nie Probleme eine 500 MB große Datenbank mit PHPmyAdmin zu sichern. Es hat immer geklappt - bis zu diesen Tagen. Ich setze jetzt auf die Backuplösung von unserem Webpanel und parallel sichere ich noch meine Datenbanken mit einem kleinen Script.


    Was ich damit sagen will, ich habe meine Seite zu 98 % wiederherstellen können, und bin sehr froh über Eure Hilfe und Unterstützung.


    Ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und ein paar erholsame Feiertage

  • Na Gott sei Dank. Damit kann man dann ja soweit leben.


    Modelcarforum ich hatte nie Probleme eine 500 MB große Datenbank mit PHPmyAdmin zu sichern. Es hat immer geklappt - bis zu diesen Tagen.

    diese 500 MB würde ich auch als absolute "Obergrenze" bei einem durchschnittlichen Server betrachten! Das ist schon viel für dieses Script. Meistens bricht e schon deutlich früher ab.

    Und selbst wenn Du einen konsistenten Dump umgekehrt damit einspielst, läuft dieses Spielchen umgekehrt ganz ähnlich. Zumindest nicht zuverlässig.


    Ich kann nur (dringend) empfehlen , andere Wege zur Sicherung zu suchen - entscheiden muss das natürlich Jeder für sich selbst. Die Folgen wie bei Dir in dem Fall sind für mich seit Jahrzehnten aber nichts Neues. Es würde mich umgekehrt eher wundern, wenn das mit größeren Datenbanken darüber mal klappen würde....

    Selbst die Hoster raten i.d.R. davon ab, das Tool für diesen Zweck zu benutzen.

    Um mal schnell in eine Tabelle zu gucken oder etwas manuell zu ändern (oder auch um Queries darin auszuführen), ist es aber völlig OK. Mehr aber auch nicht...



    Ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und ein paar erholsame Feiertage

    Dankeschön, das wünsche ich Dir (und allen Lesenden) ebenfalls. :)

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Hey, das ist doch ein schönes Weihnachtgeschenk, klasse :thumbup: .


    Dann hoffe ich, du kannst nun auch die Feiertage ein wenig genießen. Frohes Weihnachtsfest 🎄!

    Liebe Grüße
    Susi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!