Preload Links werden erst nach Cache leeren dargestellt.

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.4

    Moin,

    Ausgehend von dem Zitat als seperate Meldung:

    Auch ist mir dabei aufgefallen, dass im head die preload-Links nach dem Ändern der Google Fonts erst mit manuellem Löschen des Caches via ACP im HTML-Quellcode auftauchen. Aber ich glaube, das ist eher ein 2. Fehler und hat nichts direkt damit zu tun.

    Schritte zum reproduzieren:

    1. Schriftart ändern, auf eine andere. In meinem Fall von Inter zu Open Sans. Das geht auch, wenn gar keine Schriftart angegeben ist.
    2. Formular absenden
    3. Frontend besuchen und den Quelltext untersuchen nach dem Font preload im head Bereich
    4. Wird nicht gefunden / der hier gemeldete Fehler
    5. Manuell via ACP den Cache leeren und erneut die Schritte wiederholen.
    6. die link-Tags sind nun vorhanden:
    HTML
    <link rel="preload" href="https://mightful-noobs.de/font/families/Open%20Sans/OpenSans%5Bwdth%2Cwght%5D.woff2?v=1627286093" as="font" crossorigin="">
    <link rel="preload" href="https://mightful-noobs.de/font/fontawesome-webfont.woff2?v=4.7.0" as="font" crossorigin="" type="font/woff2">

    Vielleicht ist irgendwas davon Relevant:

    PHP: 8.0.8

    Redis: 6.2.5

    Cloudflare wird aktuell noch genutzt.



    EDIT:

    Cloudflare mal testweise abgeklemmt, das macht mit oder ohne keinen Unterschied.

    Dazu ist mir aufgefallen, dass nur in dem Stil passiert, welcher geändert wurde.


    EDIT2:

    Das passiert auch, wenn man den Font aus dem Stil entfernt. Der Preload von Font Awesome fehlt dann. Also ist die Art der Änderung dafür egal.

    „The quieter you become, the more you are able to hear…“ – Kali Linux


    Community & Woltlab News: https://mightful-noobs.de/

    Edited 2 times, last by Xopez ().