"Offizielle Beiträge" in 5.4

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.4

    Sehe ich das richtig, das beim Upgrade auf 5.4 rückwirkend alle Adminbeiträge als "offiziell" markiert werden? Ich habe unter den Berechtigungen der Benutzergruppen schon das Recht entfernt, offizielle Beiträge zu erstellen.


    Ich möchte das nicht, das stößt den Usern auch teilweise auf. Nicht alles, was ich als Admin jemals gesagt habe ist auch der Weisheit letzter Schluß. ;)


    Kann man das Merkmal als Sammelaktion für alle Beiträge entfernen?


    Kann ich das als Admin beim Verfassen vielleicht einmalig auswählen vor dem Posten eines Beitrages?

  • Ah, erst suchen, dann posten:

  • Also, auch meine Stimme dafür, dass man das optional bewusst dazuschalten kann, aber nicht default für alle neuen (und alten!) Beiträge.

  • Ohje, dann hat sich also meine Befürchtung während der Alpha-Phase hier im Forum doch bestätigt. :( Ab da tauchten ja auch hier schon sämtliche Beiträge von Team-Mitgliedern als "offiziell" auf und ich hatte geahnt, dass das künftig ein "Automatismus" ist und niocht fallweise gewählt werden kann (bzw. muss, wenn benötigt). :(


    Es jedes Mal manuell abzuwählen, wenn es NICHT benötigt wird (ca. 95-99% aller Fälle bei Admins außer in Support-Foren wie hier), ist ja tatsächlich der absolute Schwachsinn und wenn das nicht wieder zurück geändert bzw. diese Funktion umgekehrt wird, werde ich das vorläufig auch nirgendwo auf 5.4 upgraden. Das können wir ja nun wirklich überhaupt nicht gebrauchen und zum Glück sehen das offenbar bisher auch nahezu 100% der Kunden hier so (wenn man mal quer durchs Forum liest).


    Von daher würde ich ebenfalls en Antrag dringend unterstützen, für künftige Updates 1. diese Funktion nicht als "default" zu setzen und 2. vor allem nicht durch Upgrade einfach ALLE bestehenden Beiträge bestimmter Mitglieder rückwirkend als "offiziell" zu deklarieren. Das ist ja der Horror! :D Wie viel "Smalltalk" oder "normale" Beiträge sind in Foren nicht auch von Admins und Mods dabei?

    Wenn schon eine solche Funktion, dann bitte NUR manuell schaltbar und am besten auch nur für Administratoren oder bestenfalls noch wenige ausgewählte Moderatoren, aber och nicht für komplette Teams und nur "gruppenweise" schaltbar.....


    Derartige Funktionen sollten immer fallweise bzw. Benutzer-bezogen schaltbar sein, wenn man sie denn überhaupt benötigt....

    Die "Wichtigkeit" einer Nachricht ist nicht von irgendeinem Label abhängig, sondern viel eher vom Ansehen der jeweiligen Person bei en Usern, die sie verfasst hat. Und wenn eine Team-Mitteilung relevant für die User ist, lässt sie sich ja auch in nahezu jeder Software seit Urzeiten als "Offizielle (globale) Ankündigung" oder in einem bestimmten (Unter-)Forum als Ankündigung oder Sticky-Thread verfassen.


    Begrüßt ein Admin aber z.B. einen Neuuser, muss da ganz sicher nicht "offiziell" dahinter stehen....

    Eine manuell nötige Abwahl vor dem Verfassen JEDEN Beitrags halte ich für hoffnungslos übertrieben - um nicht zu sagen "grundfalsch".Ich weiß nicht, wer immer auf solche Ideen kommt.... :(

    Auch eine manuelle Änderung durch Kunden via SQL-Query plus div. Template-Änderungen, um dieses Verhalten wieder zu ändern, halte ich für den verkehrten Weg.

    Es kann nicht die Aufgabe der (zahlenden) Kunden sein, eine neue Software wieder "umzuprogrammieren", nur damit sie wieder vernünftig nutzbar ist....

    Zumal dem weitaus größten Teil der Kundschaft sogar die nötigen Kenntnisse dazu fehlen dürften. Längst nicht jeder Forenbetreiber ist auch fit in MySQL oder Programmierung.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Ah, erst suchen, dann posten:


    Der Originalvorschlag, der auch die Workarounds enthält, ist hier zu finden, Woltlab hat dazu seit 12. Mail nicht Stellung genommen bzw. ein Label vergeben:



    lg,

    Chris