Liste von Benutzern einer zusätzlichen Gruppe zuordnen

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.3

    Hallo zusammen. Gibt es eine Möglichkeit eine Liste von Benutzern einer zusätzlichen Gruppe zuzuordnen. In meinem Fall geht es um über 200 Benutzer aus unserem alten Forum, die besondere Rechte hatten. Die Einstellungen konnten nicht übernommen werden. Ich habe also eine CSV Liste mit den Benutzernamen, die in die neue Gruppe "Sonderrechte" aufgenommen werden sollen. Jeden Benutzer einzeln herauszusuchen und zuzuordnen würde ziemlich lange dauern und meine Haare wären danach noch grauer. ||

  • Wenn du die Benutzernamen von der CSV in Plaintext kriegst (ein Username pro Zeile), kannst du evtl. das hier nutzen:

    • Vor der Ausführung unbedingt ein vollständiges Backup von Datenbank und Dateistruktur anfertigen!
    • Das Skript muss im WSC-Ordner abgelegt werden.
    • Zeilen 10 bis 14 entsprechend anpassen:
      Zeile 11 und 12 einfach mit deinen Benutzernamen überschreiben; in Zeile 14 das null durch die ID der Benutzergruppe ersetzen, die zugewiesen werden soll.
    • Das Skript im Browser aufrufen.
    • Nach der Ausführung sicherstellen, dass sich das Skript gelöscht hat.
  • gn5VmUKCtv6ekrMf Ohne das Script jetzt explizit zu testen: Es sieht fehlerhaft aus.

    Die Benutzer in $user, sollten wohl in einem Array gespeichert werden, anstelle es immer wieder in der Schleife zu überschreiben.

    Und eine UserList wäre zu einfach, um die Benutzer in einem Schwung sich zu holen, anstelle von n Queries? :/

  • Die Benutzer in $user, sollten wohl in einem Array gespeichert werden, anstelle es immer wieder in der Schleife zu überschreiben.

    Hups, da war ich wohl zu schnell wo anders.

    Performance-Optimiert:

    Das Skript geht logischerweise davon aus, dass die Benutzernamen keinen Schadcode oder seltsame Zeichen enthalten. Und davon, dass die Benutzer nicht bereits in der entsprechenden Gruppe sind.

  • Hallo MC, das Skript funktioniert einwandfrei. Habs gerade auf einer Test Installation ausprobiert. Allerdings habe ich gerade festgestellt, dass mein Kollege jetzt schon knapp 30 Benutzer in die Gruppe eingepflegt hat. X( Alte, sowie Neue. Kann man das irgendwie berücksichtigen in dem Skript?

    Und müssen dann noch irgendwelche Anzeigen aktualisiert werden?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!