Errors nach Domain-Umzug

  • Affected Version
    WoltLab Suite 3.0

    Guten Mittag,

    wir hatten eine kostenlose Domain (PlayCookieWeb.ddns.net) worauf auch das WSC und das Forum lief. Nun haben wir uns eine neue Domain (PlayCookie.net) zugelegt. Die Installation des Forums etc ist nach wie vor auf dem Selben vServer. Nun wollte ich die Domain auf die neue ändern und bin in Phpmyadmin in "wcf1_application" rein und habe die Domain zu der neuen angepasst. Cache geleert via FTP und dann kam ich auf die Rescue Seite. Habe dort die neue Domain nochmal eingegeben und dann kam nur noch eine weiße Seite. Wenn ich das ganze wiederhole werde ich entweder auf die alte Domain geleitet oder es kommen Fehler wie "Die Seite funktioniert nicht" oder "Die Seite ist nicht erreichbar".


    Woran kann das liegen? :/?(


    Mit freundlichen Grüßen

    Marvin

  • Guten Mittag,

    Da wirst du in das error log schauen müssen.

    „If you can only do one thing, hone it to perfection. Hone it to the utmost limit!“ – Zenitsu Agatsuma

  • Guten Mittag,

    Da wirst du in das error log schauen müssen.

    Wichtig, in dem error log des Webservers/PHP. Nicht vom Forum, das wird dir bei einer weißen Seite nicht weiterhelfen.

    Ansonsten, wenn du kannst schalte einmal für php die Option dispay_errors auf On bzw. je nach Panel auf ein :) Dann sollte eine detaillierte Fehlermeldung angezeigt werden als eine weiße Seite.

  • Danke schonmal für die Hilfe. Hab es nun gemacht es wurde mir tatsächlich kurz was angezeigt allerdings wurde die Seite nach ein paar Sekunden wieder neugeladen und jetzt bekomme ich diesen Fehler (Meine Cookies habe ich schon mehrfach gelöscht):


  • Ahh, das könnte gut möglich sein. Hab sie nämlich erst heute Nacht bestellt. Ich warte einfach mal noch etwas ab.

    Danke für eure Hilfe! :)

  • Die Domain wird doch per Ping aufgelöst.

    Was laberst du?

    Ein Ping hat überhaupt gar nichts damit zu tun.

    Die Domain wird via DNS aufgelöst....

    „If you can only do one thing, hone it to perfection. Hone it to the utmost limit!“ – Zenitsu Agatsuma

  • Auch per DNS wird sie aufgelöst. Aber auch egal....

    Einfach nein....

    Bitte verbreite dieses halbwissen nicht. Auch bei einem ping Befehl wird es über den dns Client aufgelöst und zurückgegeben. Ping tut da gar nichts.



    Edit: ich glaub, ich hab dich falsch verstanden, ich glaub du meintest einfach nur, was aktuell bei dir via ping befehl angezeigt wird. Ich habe es mehr technisch verstanden

    „If you can only do one thing, hone it to perfection. Hone it to the utmost limit!“ – Zenitsu Agatsuma

    Edited 2 times, last by Xopez ().

  • Hallo,

    alsooo, nun klappt es, dass ich auf die Seite geleitet werde. Es lag anscheinend daran, dass im Stil noch der Link mit der alten Domain war und somit kaum was geladen werden konnte. Ich komme nun zwar auf die Seite, allerdings kommt folgender Fehler:


    Was ist nun da kaputt?


    Mit freundlichen Grüßen

  • 'Undefined index: count', '*/templates/compiled/0_wbb_1_boardList.php', 1787,


    Was steht in Zeile 1787 der genannten Datei?





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Hallo,

    dort steht

    PHP
    <?php if ($this->v['count'] <= 200) { ?>

    Komplett:

    Zeile 1786-1802

    Grüße

  • Dieses Script wird im Frontend überhaupt nicht verwendet, sondern nur im ACP. Insofern stellt sich die Frage, warum es in diesem Template eingebunden wird.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Schau mal im ACP was in den Foren eingetragen ist als Anzahl.


    Dort steht bei mir jeweils 15.



    Wie kann man das entbinden davon?

  • Das gehört da ja eben nicht hinein. Vergleiche mal Dein template boardList mit dem Original aus dem Installationspaket.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!