Frage zur automatischen Benutzergruppenzuordnung

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.2

    Ich habe mal eine Frage zur automatischen Benutzergruppenzuordnung. Folgendes Problem: ich habe mir ein Profilfeld angelegt vom Typ "Select". Dort habe ich als Auswahl die Optionen "Ja" und "Nein" hinterlegt und als Standardwert "Nein". Dieses Profilfeld ist so eingerichtet, dass es nicht im Registrierungsformular auftaucht und das nur ich als Administrator dieses Feld verändern kann. Wenn nun in dem Profilfeld von "Nein" (Standardwert) auf "Ja" umgestellt wird, soll eine automatische Zuweisung zu einer bestimmten Benutzergruppe erfolgen.


    Nun habe ich versucht die Automatische Benutzergruppenzuordnung einzurichten. Als Bedingung für die automatische Benutzergruppenzuordnung möchte ich nun einstellen, dass das Feld auf "Ja" stehen muss. Ich habe bei den Bedingungen unter dem Punkt "Persönliche Informationen" nachgesehen, aber da taucht das von mir eingerichtete Profilfeld gar nicht erst auf. Ich habe bei den Profilfeldern auch bestimmt 6 oder 7 verschiedene Felder eingerichtet, die alle unter der Kategorie "Persönliche Informationen" stehen, aber bei der automatischen Benutzergruppenzuordnung tauchen von diesen 6 oder 7 Profilfeldern nur 3 Stück auf.


    Hat jemand von euch eine Idee, wo das Problem liegen könnte bzw. warum einige Profilfelder bei den Bedingungen für die automatische Benutzergruppenzuordnung nicht mit auftauchen? Ich drehe mich hier echt gerade im Kreis und habe keine Idee mehr, wo ich das Problem suchen soll. Bei der Version 3.1 der Woltlab Suite hat das immer ohne Probleme funktioniert. Ach ja, da das mit den automatischen Benutzergruppenzuordnungen nicht funktioniert hat, habe ich mir gedacht dann mache ich das eben mit dem Bot von UdoZ, aber auch da tauchen die Profilfelder bei den Bedingungen nicht mit auf bzw. nur die selben 3 wie in den automatischen Benutzergruppenzuordnungen.

  • Oder gleich über das ACP der Benutzergruppe zuweisen. Auch das ist ja nicht viel mehr Aufwand, wenn man ohnehin manuell eingreifen möchte.


    Unter "Persönliche Informationen" tauchen wohl nur die Profilfelder auf, die ein Benutzer auch selber ändern kann (und die für "Jeder" sichtbar sind). Der Rest ist dort ausgeblendet.


    // PS:

    In der Kategorie "Über mich" stehende Felder werden möglicherweise ebenfalls nicht angezeigt, fällt mir gerade auf. Der Oberbegriff iim ACP lautet ja "Persönliche Daten" und darunter befinden sich dann die Kategorien.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Dann ist das aber wohl erst seit dieser Version der Woltlab Suite so. Wie gesagt, bei der Woltlab Suite 3.1 habe ich es genauso gemacht wie oben beschrieben und da hat es ohne Probleme so funktioniert. Aber ich kann mir das irgendwie noch nicht so richtig vorstellen, dass das nicht mehr funktioniert, denn dann ist ja auch der Bot von UdoZ völlig für die Katz, wenn alle möglichen Profilfelder in den Bedingungen nicht mit auftauchen. Wie von euch gesagt, man kann die Gruppenzuweisung zwar auch manuell vornehmen, aber dann braucht es die Funktion mit der automatischen Gruppenzuordnung ja auch nicht mehr.

  • Dann ist das aber wohl erst seit dieser Version der Woltlab Suite so. Wie gesagt, bei der Woltlab Suite 3.1 habe ich es genauso gemacht wie oben beschrieben und da hat es ohne Probleme so funktioniert.

    Das kann ich nicht beurteilen, ich verfolge das alles erst seit 5.2 und kann im Moment nur bestätigen, dass auch bei uns z.B. das selbst erstelle Feld "Regeln gelesen & akzeptiert" an der STelle nirgendwo erscheint. Und dieses ist nur vom Admin und Eigentümer sicht- und änderbar. .

    In diesen Fällen wird es wohl in der Zuweisung ausgeblendet.


    In dem Beispiel ist das Feld z.B. der PHP-Klasse wcf\system\option\user\SelectOptionsUserOptionOutput zugewiesen.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Ich habe die Lösung gerade gefunden. :) Man muss beim Profilfeld ganz unten das Häkchen "Kann über die Mitgliedersuche durchsucht werden" (oder so ähnlich) setzen, dann taucht das Feld auch in den Bedingungen mit auf.

  • Schau mal nach, ob die zusätzlichen Profilfelder durchsuchbar sind.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • "Kann über die Mitgliedersuche durchsucht werden"

    Ah, gut zu wissen, das ist nämlich in meinem Beispiel bewusst deaktiviert und das Feld auch im ACP (in unserem Fall) nicht weiter wichtig.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Schau mal nach, ob die zusätzlichen Profilfelder durchsuchbar sind.


    So bin ich dann auch hinter das Geheimnis gekommen. Ich habe mir die Einstellungen von den Profilfeldern angesehen, die in den Bedingungen auftauchen bzw. was diese Profilfelder gemeinsam haben. Dann habe ich mir angesehen, welche Profilfelder nicht in den Bedingungen auftauchen und was diese gemeinsam haben. Dabei ist mir dann aufgefallen, dass bei allen Profilfeldern, die in den Bedingungen auftauchen, das oben erwähnte Häkchen gesetzt war und bei denen, die nicht auftauchen, eben nicht. Nachdem ich das Häkchen dann gesetzt hatte, tauchte dann auch mein gewünschtes Profilfeld in den Bedingungen mit auf. :) Das Ganze hat mich nun aber auch wieder zwei Tage an Arbeit gekostet, bin leider erst heute auf die Idee gekommen. :rolleyes:

  • Hättest ja früher fragen können, ich hätte es gewusst.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!