Dateigröße bei eigenem Avatar

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.2

    Ich habe gerade eine eigenen Bild als Avatar hochgeladen.


    Laut Hinweis (und nach Kontrolle im ACP), ist dort eine maximale Größe der Datei von 100 kB erlaubt. Das Bild hatte jedoch eine Größe von 1,5 MB. Trotzdem lies sich das Bild hochladen und als neues Avatar verwenden. Mache ich da was falsch? Wieso kommt da kein Fehlerhinweis, dass die maximale Dateigröße überschritten wurde?

  • Die Gruppe in der du bist (denke mal Administrator) muss du bearbeiten und die Gruppe Jeder sowie Registrierte User bearbeitet?

  • Nein unter Suchergebnisse für Maximale Dateigröße, welches die Information für alle auf Eddas Bild gezeigten Gruppen liefert.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

    • Official Post

    Hallo,


    wenn der hochgeladene Avatar die Größe von 128×128 Pixeln überschreitet, dann wird er zunächst auf ebenjene Größe skaliert. Wenn die Dateigröße anschließend unter dem eingestellten Limit liegt, dann wird der Avatar auch akzeptiert.

  • Ahhhhhhh. Da bin ich nicht drauf gekommen. Ich habe da in eine ganz falsche Richtung gedacht.


    Vielen Dank für die Antwort.

  • Ich muss da trotzdem noch einmal einhaken. Meine Denkweise war die, dass ich wie bei den Datei Uploads in Beiträgen, ein maximales Limit für die Uploadgrösse habe.


    Jetzt meine Frage. Wie systembelasten ist denn eine Scalierung? Als Beispiel, das Originalbild hat eine Große von 3 MB.


    Ich Frage deswegen, weil man könnte ja eine beispielsweise 300 MB große Datei als .jpg umbenennen und damit (keine Ahnung wie systemintensiv die Scalierung ist) das Forum in die Knie zwingen.