Frage zum Zusammenfügen von Benutzerkonten

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.2

    Hallo,

    Da verschieden Projekte von unserem Verein eine Anmeldung brauchen, läuft diese über eine zentrale Bedienerverwaltung.

    Seit dem Upgrade von BB3.1 auf forum5.2 haben manche Forum-Mitglieder Problemen beim Anmelden.

    Statt sich an admin@.... zu wenden, und sich helfen zu lassen, melden sie sich gleich mit einem anderen Vereinskonto an,

    und wundern sich, dass sie nicht mehr an ihren alten Beiträgen rankommen.

    Im ACP kann man zwei Konten zusammenfügen, was das Problem schnell lösen würde.

    Allerdings, trotz über 10 Jahre als Forum-Admin, habe ich es nie benutzt, und möchte nur sicher gehen, dass ich das Problem nicht durch falsche Bedienung noch schlimmer mache.

    Meine Frage ist:

    wenn ich ein Konto von 'Fred' (seit 2006 registriert) mit einem Konto von 'Fred2' (seit gestern registriert) zusammenfüge, und sage der neue Konto soll der von 'Fred2' sein (da 'Fred' sich nicht mehr anmelden kann), wird 'Fred2' tatsächlich alle seine Beiträge und Konversation seit 2006 tatsächlich sehen und bedienenen können (als ob er immer 'Fred2' gewesen wäre!) ?

    Dankbar für jede Hilfe,Bob

  • Warum denn kann er sich nicht mehr einloggen? Es kann doch nur ein Zusammenspiel von Benutzernamen und Passwort sein.

    Trage ihm manuell ein neues Passwort ein und gut ist.

    Der Nachteil an deiner Vorgehensweise ist folgender:

    Zitate aus geschriebenen Beiträgen werden nicht namentlich geändert, da steht weiter Fred. Es werden nur die von Fred geschriebenen Beiträge auf Fred2 geändert.

    Und beachte: Für mein Befinden sorgt der Umstand des Zusammenführen auf Fred2 dazu, dass der Name Fred wieder frei wird und durch einen Dritten neu belegt werden kann. Das führt klar auch zu Irritationen bei den Stamm-Usern.

    Das könntest du nur umgehen, wenn du Fred2 anschliessend in Fred umbenennst.

    Auf deine Frage: Ja, etwaige Einlogg-Probleme könntest du so (umständlich) beheben. Wenn du jetzt aber 100 Accounts ändern müsstest, würde ich erstmal nach der Ursache des Problems forschen.

    Grüße

    Totti

    Es wurde alles gesagt, nur noch nicht vom Jedem!

  • Hallo Totti

    danke für deine Antwort.

    Warum denn kann er sich nicht mehr einloggen? Es kann doch nur ein Zusammenspiel von Benutzernamen und Passwort sein.

    Trage ihm manuell ein neues Passwort ein und gut ist.

    Das geht leider nicht, da es über die Vereinsdatenbank geht, und nicht über die Forum-DB

    Wenn du jetzt aber 100 Accounts ändern müsstest, würde ich erstmal nach der Ursache des Problems forschen.

    Leider wissen wir schon die Ursache: als die Forum-Mitgliederliste in 2012 in die Zentralebenutzerverwaltungs-DB übertragen wurde, hat man einiges übersehen. Und erst nach dem Upgrade macht es sich bemerkbar.

    Es ist ein vom Verein selbstgemachtes Problem, und wir können jetzt nur "Damage Control" machen :(

    Wie ich am Anfang sagte, wenn sie sich zuerst an Admin@.. gewendet hätten .... :rolleyes:

    Gruß,

    Bob

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!