Keine Vorschaubilder bei eigenen Videos

  • Affected App
    WoltLab Suite Gallery

    Hallo Community,

    ich teste aktuell die Option eigene Videos in die Galerie zu laden. Das Hochladen und Abspielen funktioniert besten. Was mir nicht angezeigt wird, ist ein Vorschaubild. Ich sehe nur einen grauen Hintergrund mit einer grauen Kamera in der Mitte. Da es keine weiteren Einstellungen gibt, Frage ich mich was ich übersehen habe.

    Vielen Dank für eure Unterstützung.

    Mit freundlichen Grüßen

    webpexel

  • Hallo Devon,

    die habe ich soweit gelesen. Da geht es in der Regel um youtube etc.

    Habe gerade gesehen, das man ein zusätzliches Vorschaubild hochladen kann. Dies wäre natürlich eine Option.

  • Eigene Videos Automatisch mit Bild versehen

    Wird hinauslaufen funktioniert wie gewollt. Ist wohl nicht möglich für eigene Videos ein Vorschaubild zu generieren.

    Devon das Suchergebnis zu verlinken ist Doof.

    Wenn lautet der Link https://www.woltlab.com/search/?q=youtube+vorschau

  • Das Thema ist wohl erledigt, trotzdem hätte ich Fragen dazu. Beschäftige mich gute Woche jeden Tag damit. Kann nicht sein, dass es bei ein paar wenigen geht, bei vielen nicht, bzw bei Vimeo ja, bei YT nicht. Um dem Fehler auf die Spur zu kommen wären ein paar Infos wichtig.

    Ich habe in der Browserkonsole festgestellt, dass das große Standardbild sehr wohl abgeholt und geladen wird. (z.B. maxresdefault.jpg). Warum sollte Youtube eine Bilddatei senden/fetchen lassen, die anderen nicht. Von der Logik macht das keinen Sinn.

    Frage wäre jetzt, ob die anderen Dateien wie "tiny" von der Woltlabsoftware eigens generiert werden, oder ob sie von Youtube geladen werden?

    Welche Systemdatei bei Woltlab fragt an, macht den Request?

  • Und es funktioniert doch bei allen (die ein einwandfreies Cloud/Dev-Konto haben)...

    Nach fast einem halben Jahr und hunderten (!) von Tests habe ich alle meine 5 Domains, die aufgrund des Rechnungskonto-Limit möglich sind, endlich wieder mit funktionierender YouTube Data API v3 Funktion + Google Maps + Auth ausstatten können. Ein unfassbarer, monatelanger Krampf.

    Werde bei mir ein Tutorial schreiben, damit auch fremdsprachige Nutzer in den Genuß kommen können.

    Nur so viel in geraffter Form:

    Wegen google-internen, technischen Umstellungen müssen die Projekte neu erstellt werden.

    Dazu erst die bestehenden löschen, die Löschfrist von 30 Tagen kann man für die Neu-Erstellung ignorieren.

    Auch wenn man noch im 1-Jahres-Test-Zeitraum ist, bei mir sind es noch 120 Tage bis Ende + 30 Tage Kulanzzeit sollte man auch unbedingt das Konto-Upgrade durchführen. Die Manuals empfehlen dies ausdrücklich, da danach möglicherweise nichts mehr geht, außer der kostenpflichtigen Variante. Der Test-Zeitraum ist auch bei ur-alten Maps+YouTube Nutzern obligatorisch eingeführt worden, außer bei zahlenden G-Suite-Nutzern. Dem Status kostenlos/immer kostenlos/G-Suite kommt auch eine nicht zu unterschätzende Rolle zu, dies sollte man demnach konfigurations-technisch nicht unterschätzen. Ich bin ein "immer kostenlos"-Nutzer, jedoch mit obligatorischer Zahloption bei Über-Nutzung. "Immer kostenlos" ist übrigens die offizielle Bezeichnung, nicht meine Erfindung, es heisst tatsächlich so.

    Es muss ein Rechnungskonto erstellt werden, bei dem man sich selbst für jedes Projekt/Domain außer der obligatorischen Inhaber-Rolle auch die Rolle "Administrator für die Projektabrechnung" zuweisen muss.

    API-Schlüssel Einschränkung: nein

    (bei Einsetzung der Webserver-IP oder der Domain war bei mir sofort der bekannte 403-Error-Code wieder da (kein Access konfiguriert, bzw wurde noch nie aktiviert, obwohl real doch). Sehr schade, weil bissi unsicher und man alle paar Wochen einen neuen Key generieren sollte/muss.

    API-Einschränkungen: ja oder nein, besser ja.

    Auch an die (fast) versteckten zusätzlichen Nutzungsbestimmungen denken, sie ggf zu bestätigen, je nach Fall, eigene Adresse als Datenschutzbeauftragter und/oder EU-Beauftragter einsetzen. Denke, als Community-Betreiber fallen so gut wie alle hier darunter.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!