Wörter automatisch in externe Links umwandeln

  • Affected Version
    WoltLab Suite 3.1

    Hallo zusammen,

    ich bin mittlerweile seit mehreren Tagen auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem und habe auch dieses Forum länger durchsucht. Leider konnte ich keine 100% passende Lösung finden. Falls ich falsch liege, bitte nicht direkt steinigen ;) Ich bin für jede hilfreiche Antwort dankbar.

    Ich möchte in meinem Forum gerne folgendes umsetzen: bestimmte zuvor (im Backend) definierte Wörter bzw. Texte (Strings) sollen in den Forum-Beiträgen automatisch in ebenfalls zuvor definierte externe Links umgewandelt werden.

    Beispiel: Im Backend wird definiert, dass das Wort "Google" in Beiträgen immer auf "www.google.de" verlinkt. Ein User verwendet in seinem Beitrag den Begriff "Google" (nur Text ohne Verlinkung). Der Begriff "Google" soll dann vom System/Plugin automatisch erkannt und in einen Link umgewandelt werden, der auf "www.google.de" zeigt. Der Ankertext soll einfach der Begriff selbst sein. Das würde dann so aussehen:

    Text ohne automatische Ersetzung: Die Lösung deines Problems findest du bei Google.

    Text mit automatischer Ersetzung: Die Lösung deines Problems findest du bei Google.

    Die beschriebene Funktion soll nicht nur für neue sondern insbesondere auch für alte Forum-Beiträge funktionieren.

    Kann mir jemand helfen? :)

    Freundliche Grüße

  • das stimmt, aber kann man auch so anlegen wie beim Lexikon und einen Link hinzufügen zu einer anderen Seite.

    So oder so geht es nur mit dem Einpflegen von Begriffen.

  • Ein entsprechendes Plugin dürfte recht einfach zu erstellen sein.

    Die Software hat ja schon Funktionen wie "URL-Ersetzung" oder auch "Zensur", die dem Wunsch des TE sehr nahe kommen.

    Gremlins sind harmloser als Trolle. Beide erzeugen nichts Gutes, aber Gremlins darf man folgenlos zumindest vor Mitternacht füttern!

  • Moin Leute,

    zunächst einmal herzlichen Dank für die Antworten. Finde ich schon stark, wie die Interaktion in dieser Community ist! Die beiden vorgeschlagenen Plugins waren mir durch meine Suche bereits bekannt, sie erfüllen meine Anforderungen jedoch leider nicht. Beim Lesen eurer Antworten ist mir vielleicht eine Lösung eingefallen, ein kleiner Workaround. Man könnte diesen beispielsweise mit dem Plugin "Begriffserklärung" folgendermaßen umsetzen:

    Man legt mit Hilfe des Plugins im Backend einen Datensatz an, in unserem Beispiel für den Begriff "Google". Für den Begriff "Google" legt man im Datensatz bei Verlinkung einen Link auf eine nicht existierende interne Unterseite an, wie beispielsweise "domain.tld/google/". In der htaccess-Dabei auf dem Server erstellt man dann eine 301-Weiterleitung (oder ein anderer Typ) von domain.tld/google/ auf google.de. Das würde dazu führen, dass der Begriff "Google" im Forum immer automatisch als internen Link auf "domain.tld/google/" hinterlegt ist und wenn jemand darauf klickt durch die angelegte 301-Weiterleitung auf den externen Link geschickt wird. Bin mir gerade nicht sicher, ob das funktioniert, aber ein Versuch ist es wert. Ich berichte auf jeden Fall ;)

    Eine weitere Lösung wäre die Erstellung eines neuen simplen und einfachen Plugins. Kennt jemand Programmierer, die so etwas für Woltlab erstellen können?

    Vielen Dank für eure Hilfe und noch einen schönen Sonntag!

  • Mir fällt da noch die Funktion des Viecode Lexikons ein.

    Es verlinkt ja Begriffe in Beiträgen mit Titeln aus dem Lexikon.

    Wenn statt automatischer Verlinkung in das Lexikon nun eine Verlinkung zur URL stattfindet?

    Das wäre ja statt dem Vergleich der Lexikon Titelliste mit Begriffen dann der Vergleich von vordefinierten Links mit passenden Begriffen.

    Als Nicht-Programmierer sehe ich da keinen Unterschied.

    Gremlins sind harmloser als Trolle. Beide erzeugen nichts Gutes, aber Gremlins darf man folgenlos zumindest vor Mitternacht füttern!

  • Mit dem Plugin Begriffsklärung kann man beliebige Wörter u.a. auf externe Seiten verweisen lassen. Im ACP gibt man zu den Wörtern nur die Adresse mit ein und fertig.

    Super, vielen Dank für deine Antwort. Habe mir das Plugin gekauft und es funktioniert perfekt für neue Posts. Wenn ich die Funktionalität für bereits vorhandene Posts umsetzen möchte, muss ich dann im ACP über "Inhalt > Begriffserklärung > Begriffe aktualisieren" gehen? Wird dann ein Cronjob gestartet und die Datenbank nach und nach aktualisiert? Oder wie muss ich mir das vorstellen? :)

  • Wichtig ist, dass die separaten Erweiterungen für z.B. das Forum mit installiert sind, erst dann können bereits vorhandene Beiträge auch nach entsprechenden Begriffen durchsucht und entsprechend ersetzt werden.

    Nein, ein Cronjob ist es nicht. Der Aktualisierungsprozess basiert auf die Worker-Klassen, falls die dir etwas sagen. Falls nicht, ist es auch nicht schlimm ^^

  • Wichtig ist, dass die separaten Erweiterungen für z.B. das Forum mit installiert sind, erst dann können bereits vorhandene Beiträge auch nach entsprechenden Begriffen durchsucht und entsprechend ersetzt werden.

    Nein, ein Cronjob ist es nicht. Der Aktualisierungsprozess basiert auf die Worker-Klassen, falls die dir etwas sagen. Falls nicht, ist es auch nicht schlimm ^^

    Was meinst du genau mit "separate Erweiterungen"? Was muss ich installieren, damit bereits vorhandene Beiträge ebenfalls entsprechend durch das Plugin geändert werden? Ich komme aus der WordPress-Welt, daher sagen mir Worker-Klassen nichts, sorry!!! :)

    Anzeigen aktualisieren

    Verstehe nicht ganz. Meinst du den Button "Begriffe aktualisieren"? "Anzeigen aktualisieren" finde ich nicht bzw. weiß nicht, wo dies ist :-/

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!