Frontend Login deaktivieren

  • Affected Version
    WoltLab Suite 3.0

    Guten Tag liebe Community,


    Aktuell arbeite ich an einem minimalen Blog für Private Zwecke.

    Daher benötige ich nur ein Login für den Backend Bereich, da Registrierungen oder Login

    auf der Startseite so oder so nicht geplant sind.


    Ich habe mit CSS Klassen die Logins ausgeblendet im Frontend sowohl

    auf der Desktop als auch in der Mobilen Version.


    Kennt oder gibt es eine Möglichkeit den Login völlig zu verbieten oder zu deaktivieren für das

    Frontend ?


    Über Hilfe oder Denkansätze wäre ich sehr dankbar.



    Mit freundlichen Grüßen Christopher

  • Danke T1N0 hab dein Nachtrag entsprechend wohl überlesen.

    Den Thread hatte ich schon gesehen.


    Dann ist ja quasi das Thema schon wieder erledigt, das Leben kann ja so leicht sein :D

  • Das Plugin verwendet CSS für die Ausblendung der Elemente.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Das Plugin verwendet CSS für die Ausblendung der Elemente.

    Gruß norse

    Wozu braucht man zum Ausblenden von CSS Code ein eigenes Plugin ?

    Ist jetzt kein Angriff sondern ne reine Interessensfrage, welche Vorteile bzw Nachteile erschließen sich den von der jeweils

    unterscheidenen Maßnahme.

  • Ich habe mich das auch gefragt. the_waiters wird sich etwas dabei gedacht haben und kann uns seine Gründe bestimmt nennen.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • In meinem Plugin wird in erster Linie eine Variable durch einen Template-Listener gesetzt.


    Grundsätzlich hat es seit wcf2.0 gereicht eine Variable zu setzen um die Anmeldung im frontend zu deaktivieren. CSS war gar nicht notwendig. Fand ich auch besser, weil wenn nix da ist muss man nichts ausblenden.


    Erst seit WSC wird CSS gebraucht. Im mobilen Münu sieht der Gast sonst einen Button. Der Sprachbutton ist ins mobile Benutzmenü gewandert und muss mit CSS im Hauptmenü eingeblendet werden.

  • Sauber. Schau mal bitte auf deine Webseite, ich habe dir da geschrieben, denn ich kann das Plugin nicht herunterladen.

    Würdest du es in den Plugin-Store laden?

  • Das mit dem nicht herunterladen muss ich mal mit viecode klären, betrifft nur eine Hand voll Leute. Der Rest kann direkt runterladen.


    Ich stelle es aber hier mal im Store ein. In der Zwischenzeit kommst du aber auch über den Paketserver dran. Links sind im Footer.

  • In der Zwischenzeit kommst du aber auch über den Paketserver dran.

    Da steht fett dran, dass man dazu die Zugangsdaten aus dem Kundenbereich braucht. Hatte ich dir aber auch heute schon so geschrieben per PN ^^

  • Jub, schau morgen mal nach.

    ...Nur die Paketserver für Stile brauchen Zugangsdaten. Steht auch nur dort in Klammern dabei.


    Zurück zum Thema. Unter wcf geht die Variable oder Template oder CSS.


    Unter WSC geht CSS und wenn es ein bisschen sauberer sein soll mit Variable. Rein die Templatbearbeitung reicht bei Mehrsprachigkeit nicht aus.

  • Hier für alle was gemacht werden muss.


    Beim Style unter Individuelles CSS und SCSS folgendes eintragen:


    Das Template Header kopieren und folgendes unter den Eintrag "{event name='beforePageHeader'}" einfügen:


    Code
    <![CDATA[{assign var='__disableLoginLink' value='true'}]]>

    Firefox ESR Aktuell
    Win 7 Pro
    1024 x 768

    Wenn beim Beitrag nichts dabei steht dann ist der Fehler mit Firefox aufgetreten

  • Hast du the_waiters gefragt, ob das in Ordnung ist, dass du seine Arbeit hier einfach reinstellst?


    Im Übrigen habe ich heute eine alternative Lösung veröffentlicht. Damit kann man wahlweise nur den Menüpunkt entfernen, oder den Login vollständig deaktivieren:



    Je nachdem, ob Registrierungen erlaubt sind, oder nicht, wird dann ggf. statt "Anmelden oder registrieren" ein Button "Registrieren" angezeigt. Und je nach Einstellung wird dem Benutzer eine entsprechende Fehlermeldung angezeigt, falls er versucht, den Login anders aufzurufen bzw. die Deaktivierung zu umgehen (Der Login ist momentan deaktiviert.). Einen Teil des CSS von dem o.g. Plugin habe ich für die Umsetzung übernommen.


    Das Paket steht allen registrierten Mitgliedern auf unserem Paket-Server zum Download zur Verfügung: https://packages.softcreatr.de…e/101-login-deaktivieren/

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!