Website Umzugs Probleme

  • Affected App
    WoltLab Suite Core

    Hallo,


    ich zieh mal wieder mit meinem Server um...


    Ich hab mich im wesendlichen an folgende Anleitung gehalten:
    Server migration
    und Change directory structure


    Nach dem ich dachte ich wäre mit allem durch habe ich versucht mich auf die Webseite anzumelden. Leider ohne erfolg.
    Die Log Datein sagt:




    Die Datei ist eigentlich auf 666 gestellt:

    Code
    ls -l /mnt/www/t9a_test/wcf/lib/system/io/AtomicWriter.class.php
    -rw-rw-rw-  1 www  www  3193 May 28 08:49 /mnt/www/t9a_test/wcf/lib/system/io/AtomicWriter.class.php


    Ideen, was ich vergessen habe?

    Edited once, last by thetiny ().

  • Warum 666? Wird nicht meist 755 bzw. sogar 777 empfohlen?





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Weil FTP und Webseit User unterschiedlich sind und der Blog Artikle das so ansagt.


    Depending on the server configuration of the web hosting provider, it may be that the Web server and FTP running with different users. In that case the permissions 755 and 644 for folders and files are not sufficient.


    To correct the permissions, connect with via FTP to the webspace and make a right-click on the folder, then go to properties. Set folders on 777 and files on 666. For most FTP programs, you can set these permissions for files and folders separately and allow inheritance to subdirectories. Alternatively, please contact your web hosting provider to fix the problem.

  • Bitte erfrage bei deinem Webhoster mal, welche Art von Dateisystem das ist.

    Kann ich machen... Das OS ist FreeBSD... Das Dateinsystem ist vermutlich NFS, aber ich werd nachfragen.

    Edited once, last by thetiny ().

    • Official Post

    Hallo,

    NFS ist aber kein Dateisystem sondern ein Protokoll.

    für alle relevanten Belange kann man NFS als Dateisystem bezeichnen. Was tatsächlich der Backing Storage ist, ist (hier) irrelevant, da die Eigenschaften von diesem durch NFS ohnehin verändert werden.


    @thetiny Folgendes konnte ich bislang heraus finden: Grundsätzlich sollte NFS auch unter FreeBSD Locks unterstützen, offensichtlich hat der Webhoster diese Unterstützung deaktiviert / nicht aktiviert.

  • Wenn Ich weiss wonach genau ich fragen soll ist das kein Problem es aktivieren zu lassen.


    Worauf genau müssen die locks den gesetzt werden? Das Forum root Verzeichnis (hier t9a_test)?
    Oder geht es hier um eine allgemeine Konfiguration des NFS selbst?

    Edited 2 times, last by thetiny ().

  • Umzug war nun erfolgreich! Ursache scheint eine unvollständige Kopie der Datein gewesen zu sein.


    Da das Setup mit einem Frontend Load Balancer und mehreren Webservern allerdings ein wenig komplexer geworden ist, scheine ich mich aus dem ACP ausgeschlossen.


    Durch die Firewall scheint das Burning Board alle User mit der gleichen IP addresse zu sehen:


    Wie kann ich die "multi-login-same-IP" Prüfung direkt in der Datenbank deaktivieren?

    Edited 2 times, last by thetiny ().

  • Durch die Firewall scheint das Burning Board alle User mit der gleichen IP addresse zu sehen


    Mal eine Frage die du dir vielleicht stellen solltest:


    Benutzt nur du eine Firewall und das Burning Board, oder benutzten fast alle (eigentlich alle) Betreiber eine Firewall und Burning Board? Wenn es am WBB liegen würde, würden dann nicht auch hier mehr dieser "Fehlermeldungen" gepostet?


    Ich sag's mal platt: Schau dir deine Firewall an oder noch besser.. lass denn Server durch deinen Hoster managen. Alle Probleme die du dann hast schreibst du deinem Hoster und dann ist es dessen Problem und nicht dein. ;)

  • Ich sag's mal platt: Schau dir deine Firewall an oder noch besser.. lass denn Server durch deinen Hoster managen. Alle Probleme die du dann hast schreibst du deinem Hoster und dann ist es dessen Problem und nicht dein.

    Da ich keine Hoster habe... Ist es wohl doch mein Problem...


    @Alexander Ebert Danke!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!