WTF? Mein Forum macht sich selbstständig! (Fluch auf meinem Forum?)

  • Also irgendwie ist mein Forum mit einem Fluch belegt oder es tummelt sich ein Geist im ACP rum der dort sein Unwesen treibt. Mir ist es jetzt
    schon paar mal aufgefallen, dass sich Einstellungen ohne Zutun einfach ändern. Vorab möchte ich erwähnen, dass nur ich Zugriff auf das ACP
    habe. Gestern, zum Beispiel, schaute ich mir mal wieder die Profile neuer Mitglieder an um nicht erlaubten Inhalt ausfindig zu machen. Mein
    Super-Mod ist da aber eigentlich immer schneller und ich sehe, dass er sich die Profile schon angeschaut hat. Gut zu erkennen in der "Profil-
    Besucher" Box links im Profil der User. Gestern wunderte ich mich also warum bei niemanden mehr die Profil Besucher angezeigt werden. Ich
    meldete mich mit einem anderen Profil an und klickte mich mit ihm durch die User. Als ich mich wieder mit meinem Admin-Konto anmeldete,
    um zu sehen ob die Profil-Besucher aufgelistet werden, war ich schon fast wieder am verzweifeln. Also erst einmal die verantwortliche Einstellung
    im ACP gesucht. Naja, und was soll ich sagen... die Einstellung war natürlich deaktiviert. Erstaunt darüber war ich aber nicht, denn das war nicht
    das erste mal wo sich das Forum einfach selbstständig macht. Vor paar Monaten gab es einen ähnlichen Vorfall als die registrierten User in meinem
    Forum plötzlich keine Pinnwand Kommentare mehr erstellen konnten. Hier war die Einstellung auch wieder deaktiviert. OHNE MEIN ZUTUN!!!


    Ich bin darüber ziemlich frustriert da ich nicht weiß wann der Geist in meinem Forum wieder zuschlägt. Bin heute Nacht mal alle Einstellungen
    durch gegangen und konnte mir das ein oder andere nicht erklären (habe nie betrunken im ACP agiert). Deswegen meine Frage:


    Ist es rein technisch möglich, dass sich Einstellungen ohne Zutun ändern können? Vielleicht irgendein Cronjob oder so der durch den ganzen Input im
    Forum zu künstlicher Intelligenz gelangt ist und dort jetzt sein Unwesen treibt.


    Kann noch jemand von solchen Erfahrungen berichten?

  • Ist es rein technisch möglich, dass sich Einstellungen ohne Zutun ändern können?


    Meines Erachtens nein!





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Zweite Vermutung. Jemand hat dein Passwort geknackt und tut in deinem Namen die Einstellungen deaktivieren.
    Beste Variante, änder mal dein Passwort und schau dann nochmal nach ob es wieder auftritt. Und zusätzlich würde ich den Rechner noch auf Viren und Trojaner checken.

  • Das ACP hat übrigens auch ein Protokoll, in welchem man genau sieht, wann was von wem geändert wurde. Das würde ich als erstes mal ansehen.

  • Das ACP hat übrigens auch ein Protokoll, in welchem man genau sieht, wann was von wem geändert wurde. Das würde ich als erstes mal ansehen.

    Hätte ich vielleicht erwähnen sollen, dass ich das bereits tat. Mir sind dabei keine ungewöhnlichen Dinge aufgefallen. Auch mein Passwort
    ändere ich alle zwei Wochen. Ich denke nicht, dass sich da jemand illegal Zugang verschafft hat. Mein Rechner ist sauber. Werde das ganze
    jetzt mal weiterhin beobachten.

  • Das ACP hat übrigens auch ein Protokoll, in welchem man genau sieht, wann was von wem geändert wurde. Das würde ich als erstes mal ansehen.

    Wo genau findet man das?

    Liebe Grüße
    Susi

  • Wo genau findet man das?

    Ich möchte nicht Glauben, das diese Frage, wirklich "ernst" gemeint ist. :saint:

    Mit Besten Grüßen, User1390127.           I write as I learned it, and because I can't do better, allow me ;)


  • Ich habe es inzwischen gefunden und auch eine PN dazu bekommen. Vielen Dank dafür!


    Ich verstehe nicht, wieso das nicht ernst gemeint sein sollte. Im Handbuch steht jedenfalls nicht, das man auch sieht, wo der Admin sich überall aufgehalten hat, wenn man auf den Usernamen unter System -> Protokoll -> Sitzungen klickt. Die Anmeldungen hatte ich durchaus gefunden, aber ich finde es wenig intuitiv hinter dem Namen ein Protokoll zu finden, weil der Link dahinter sonst immer ins Userprofil geht. Das für alle, die das bisher auch nicht kannten und sich wegen solcher Kommentare hier auch nicht mehr zu fragen trauten.


    Ich habe da vorher nie drauf geklickt, weil ich mein eigenes Profil ja kenne ^^. Außerdem ist das auch kein echtes Protokoll, wo man sieht wer was von wo nach wo geändert hat. Es ist ja doch sehr technisch, wenn auch besser als nichts. Aber ich meine da gibt es ein PlugIn das gewisse Aktionen etwas besser darstellt. Ob alle weiß ich nicht, aber da es das gibt, war ich nun verwundert, dass es sowas auch im Standard geben soll. Aber das sind zwei ganz verschiedene Dinge.


    Nun ja, wie auch immer, da der Themenersteller es ja gefunden hat, müssen wir das nicht weiter ausbreiten. Eine kurze Antwort auf meine Frage hätte mir völlig gereicht, anstatt eines solch nicht hilfreichen Kommentars. Ich denke, wer hier auch nur ein wenig meine Beiträge verfolgt hat, wird schon wissen, dass ich weder minderbemittelt noch trollig unterwegs bin, lediglich vielleicht manchmal etwas blind ^^. Und wenn das jemand anders sieht, ist das auch nicht schlimm, aber ich kann dir versichern, dass ich immer ernste Fragen stelle oder dazu schreibe, dass es ein Gag ist, ArnoEdwin. Da ich hier niemanden verärgern will, würde ich aber garantiert keine Fragen stellen, um hier irgendwen sinnlos zu beschäftigen. Ich bin sehr dankbar für die hilfreichen und meist sehr schnellen Antworten auf meine Fragen, die ich bisher bekommen habe :) .

    Liebe Grüße
    Susi

    Edited once, last by Susi ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!