Erfahrungen aus einer Erstinstallation

  • Ich habe mich für WBB entschieden und eine Lizenz gekauft. Nach den Systemvoraussetzungen her sollte mein Webspace dafür ausreichend sein.
    Die test.php konnte auch erfolgreich ausgeführt werden und brachte keine Fehler. Aber während der Installation kam dann die Fehlermeldung für memory_limit (120 statt 128MB)
    Ich hätte fast den Kauf deswegen zurück abgewickelt (was ich aus aktueller Sicht sehr bereut hätte, denn ich bin mit WBB sehr zufrieden)


    Meine Fehler:
    1. Die Google-Suche nach "wbb manuel" führt zu diesem PDF - als Neuling habe ich nicht erkannt, dass es sich dabei nicht um die aktuelle Beschreibung handelt.
    2. Als Neuling habe ich nicht gewusst, wie gut das Support-Forum hier gefüllt ist. Eine kurze Suche und ich hatte die Lösung.


    Deshalb meine Vorschläge:
    1. Die Dokumentation sollte auf der Webseite direkt neben dem Kaufen-Button angezeigt werden. Dann hätte ich auch gesehen, dass es eine aktuelle Version gibt.
    2. Wenn die aktuelle Doku dort nicht verlinkt werden soll, dann bitte die vollständigen Systemvoraussetzungen (PS: auch in der aktuellen Doku fehlt der Hinweis auf 128MB)
    3. Noch besser wäre ein umfangreiches Test-Script. Die Prüfungen sind doch alle bereits im Installationsscript vorhanden. Eventuell kann daraus ein Test-Script erzeugt werden, das _VOR_ dem Kauf runtergeladen und auf den eigenen Webspace ausprobiert werden kann.
    4. Das Installationsscript hat den Fehler richtig erkannt. Wäre dahinter noch ein Link auf das Support-Forum (eventuell mit passender Suche nach genau der Fehlermeldung), hätte ich wieder viel Zeit gespart.


    Ich hoffe, dass meine Hinweise als Vorschläge und nicht als böse Kritik rüber kommen. Danke...

  • am betsen wegen dem memory limit mal beim Hoster fragen ob der was machen kann, bei einem komplett selbst kontrollierten server, einfach selbst anheben, sind ja nur 8MB mehr.


    aber für extra downloadbares umfangreiches testscript bin ich auch dafür

    aus angst vor Capslock nutze ich selten shift.


    in fear of capslock I rarely use shift.

  • ja das wäre geil da könnte dann bspw zuerste das WBB mit seinen Anforderungen stehen und dann die jeweiligen Anwendungen.

    aus angst vor Capslock nutze ich selten shift.


    in fear of capslock I rarely use shift.

  • 1. Die Dokumentation sollte auf der Webseite direkt neben dem Kaufen-Button angezeigt werden. Dann hätte ich auch gesehen, dass es eine aktuelle Version gibt.

    Dazu gab es auch schon mal Anregungen. An sich gehört dein Vorschlag aber nicht in das Vorschläge für Burning Board sondern zu allgemeine Diskussionen. Da war diese aber auch schon mal. Ich hatte damals vorgeschlagen das Handbuch mit in den Download zu packen, da gab es dann aber welche die gemeckert haben dass der Download zu groß werden würde (völliger blödsinn).
    Sehe es aber wie du, dass es gut wäre wenn das Handbuch besser verlinkt würde. Auch unter Mein Konto, oder eben auf der Produkt Seite auch jeweils ein Verweis/Link auf die Handbücher....


    2. Wenn die aktuelle Doku dort nicht verlinkt werden soll, dann bitte die vollständigen Systemvoraussetzungen (PS: auch in der aktuellen Doku fehlt der Hinweis auf 128MB)

    Hier der Auszug aus der Produkt Seite von woltlab. da steht ganz klar 128MB

  • Ich hatte damals vorgeschlagen das Handbuch mit in den Download zu packen

    oder daneben, dann haben auch die nix zu meckern



    Hier der Auszug aus der Produkt Seite von woltlab. da steht ganz klar 128MB

    in der doku stehts trz nicht.

    aus angst vor Capslock nutze ich selten shift.


    in fear of capslock I rarely use shift.

  • memory limit mal beim Hoster fragen

    Das Thema ist hier im Forum schon oft beantwortet. Als Neuling weiß man nur noch nicht, _WO_ man suchen muss. Wenn das Wo geklärt ist, dann geht der Rest ganz einfach

    brauch man schon mal 256 MB Ram.

    Ich hab es aktuell auf 512MB und es reicht trotzdem für manche Screenshots nicht. Beispiele kann ich gern liefern.
    Es handelt sich dabei speziell um Screenshots einer vollständigen Webseite, die natürlich mindestens der Auflösung und Farbtiefe meines Bildschirms entsprechen.
    An sich ist das PNG File nur 583kB groß, aber eben mit einer Auflösung von 1920x4052 und einer Farbtiefe von 32-Bit.
    Auch ein nachträglicher Upload ins Forum schlägt fehl. Dazu gibt es aber hier von mir ein Thema:
    Fehlerbehandlung bei Neuerstellung der Vorschaubilder

    nicht direkt für den unbedarften Kunden auffindbar

    Das ist nur das "normale" Test-Script - genau dort könnte (und sollte) auch die Abfrage von imageMagick mit eingefügt werden.
    Ebenso die weiteren Prüfungen wie memory_limit und so weiter wären dort wünschenswert.
    Schön wäre auch, wenn das Test-Script nicht nur das Endergebnis ausgibt, sondern auch was und mit welchem Ergebnis es getestet wurde.

  • Das Problem ist aber dass ein WO nicht bei jedem hilft. Es gibt sicher genug hoster bei denen man das ohne support nicht ändern kann...

    aus angst vor Capslock nutze ich selten shift.


    in fear of capslock I rarely use shift.

  • Im Installationsarchiv liegt das doch immer bei.

    Wo ist das Installationsarchiv?
    Es ist nur der Hinweis, wie ich mich als WBB Neuling angestellt habe - für Dich ist es selbstverständlich, wo das Installationsarchiv zu finden ist und was dort drin ist.
    Aber ich kann mir unter dem Begriff rein gar nichts vorstellen und hätte es mir ganz weit vorn, z.B. neben dem Kaufen-Button, gewünscht.

  • Wenn du die test.php bereits erfolgreich ausgeführt hast, dann hast du dir auch bereits das Installationsarchiv heruntergeladen, denn dort ist diese Datei drin.
    Mit Installationsarchiv meine ich die Dateien, die du im Kundenbereich herunterladen kannst, um die Installation auszuführen. Das ist eine ZIP-Datei, in welcher sich auch eine Lies mich.txt befindet, welche alle notwendigen Informationen erhält, um Burning Board zu installieren.

  • Mit Installationsarchiv meine ich die Dateien, die du im Kundenbereich herunterladen kannst,

    ... und die ich somit erst habe, wenn ich bereits gekauft habe. Das ist der Punkt, den ich versuche anzusprechen.
    Außerdem steht in der Liesmich-Datei eindeutig drin, dass das Installationsarchiv nicht entpackt werden darf / soll.

    Quote from Lies mich.txt

    Hinweis: Die WCFSetup.tar.gz im Upload Verzeichnis darf auf keinen Fall entpackt werden!

    Nennt mich altmodisch, aber ich halte mich an solche Anweisungen.


    Ich hab das Handbuch gern "in der Hand", bevor ich die Software gekauft habe.


    // Edit \\


    Hab gerade mitbekommen, dass Du vermutlich nicht weißt, welches Handbuch ich überhaupt meine. Denn im Installationsarchiv ist _kein_ Handbuch in PDF Form enthalten.
    Und damit zum Ursprungsproblem - auch in der Liesmich ist kein Hinweis auf die 128MB Anforderung.

  • auch in der Liesmich ist kein Hinweis auf die 128MB Anforderung.

    Korrekt, die gibt es schon vor dem Kauf auf der Produktseite:
    https://www.woltlab.com/de/wbb/


    Ich gehe davon aus, dass jemand, der gewillt ist, sich für 80 € etwas zu kaufen, vorher die Produktseite durchliest. Dort finden sich direkt über der Kaufen-Schaltfläche ein Link zu den genauen Systemvoraussetzungen, in welcher auch das notwendige memory_limit angegeben ist.

  • ja vor Allem weil nicht jeder diese ganzen extensions und so selbst prüfen kann. manche sind ja Anfänger (oder kommen von ios wo es sowieso heißt, klick und es geht).


    des Weiterem wäre es vlt übersichtlicher wenn man die systemvorraussetzungen statt als Aufsatz lieber als liste macht.

    aus angst vor Capslock nutze ich selten shift.


    in fear of capslock I rarely use shift.

  • Korrekt, die gibt es schon vor dem Kauf auf der Produktseite:

    Okay, da gebe ich Dir Recht, allerdings habe ich jetzt mehrfach nach den Anforderungen gesucht und erst jetzt, nach Deinem Hinweis diese 128MB Systemanforderung gefunden.


    Wenn auf der Seite steht: "Systemvoraussetzungen: PHP 5.3.2+, MySQL 5.1.17+ (Details)" dann gehe ich davon aus, dass Details sich auf die bereits genannten Systemvoraussetzungen bezieht - also auf PHP und MySQL.


    Ich meine es nicht böse und will keinen kritisieren. Ich schreibe ganz am Anfang auch eindeutig, dass es meine Fehler waren. Mittlerweile läuft alles sehr gut und ich bin sehr zufrieden. Allerdings darf ich mir doch erlauben, auf diesen Punkt hinzuweisen und Verbesserungsvorschläge zu machen. Wenn Du mich bzw. meinen Vorschlag nicht nachvollziehen kannst, könnte es auch etwas damit zu tun haben, dass Du schon länger im WBB Umfeld aktiv bist (Thema Betriebsblindheit). Die Resonanz anderer User zeigt aber, dass mein Vorschlag nicht ganz sinnlos ist.


    PS:
    Ja, ich habe mir die Produktseite durchgelesen - sogar mehrfach.
    Ja, ich habe eine Demo beantragt und auch getestet.
    Ja, ich kenne mich sonst auch mit IT-Systemen aus und bin kein IT-Neuling.

  • ja diese 128MB sind ne setting von PHP, egal ob dein rechner 8GB ram hat, wenn PHP nur 120 macht dann hilft das WBB auch nicht.

    aus angst vor Capslock nutze ich selten shift.


    in fear of capslock I rarely use shift.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!