wcfImageViewer - Falsches Bild

  • Hallo,


    die Slideshow startet teilweise beim ersten Bild (Galerie: User oder Album).


    Wird die Slideshow danach nochmal geschlossen / neu geöffnet wird das korrekte Bild angezeigt. Daher gehe ich mal davon aus, dass das nicht so gewollt ist.


    Ist aber kein Problem der Galerie, sondern von wcfImageViewer, kann es auch in einer anderen Anwendung reproduzieren.


    Ein Beispiel: http://1afoto.ch/gallery/index…/8542-Nach-Oben-geschaut/


    Mfg Cr@@gle

  • Was ist denn hier los, da wird was gemeldet, und keine Reaktion, das kann es ja nicht sein.


    Bei mir taucht nun der selber Fehler auf, und nun sehe ich das hier.


    Bitte doch mal um Rückmeldung!!!


    Danke

    • Official Post

    Ich kann das Problem an Hand des Beispiellinks nicht nachvollziehen, es wurde mir stets das korrekte Bild angezeigt. Eventuell ist das geschilderte Problem Browser-abhängig, in dem Fall bitte ich um die Angabe des verwendeten Browsers einschließlich Versions.

  • Das Problem ist auch interessant: jetzt nach ca. einem Monat kann ich es im selben Browser (Chrome 48.0) bei diesem Bild auch nicht mehr nachstellen - dafür gibt es ein paar neue Beispiele.


    Aber das Problem ein wenig eingegrenzt: in diesem Album sind aktuell 30 Bilder enthalten, ab Bild 21 (http://1afoto.ch/gallery/index…e/8628-Von-Oben-geschaut/) passiert es bis Bild 30. Es erscheint kurz das korrekte Bild, bevor es vollständig den Fade-Effekt vollendet hat hüpft Bild 1 herein.


    Aber passiert bei diesen Bildern (21-30 in diesem Album) auch in jungfräulichen und aktuellen Versionen von Internet Explorer und Firefox.


    Edit: eventuell immer die letzten x Bilder davon betroffen? Bild 27-30 wurde nach meinem Eingangspost in diesem Album hinzugefügt.
    Edit2: und bitte wirklich immer die Seite aktualisieren. Mache ich die Vollansicht gleich darauf zu und neu auf, dann stimmt es auch wieder. Nur beim ersten Seitenaufruf kommt es zu diesem unschönen Effekt.

  • Also bei mir ist es auch so, egal ob ich mit Firefox, (Aktuelle, oder 36.6.0 ESR), oder Internet Explorer das aufrufe wie auch immer, der Effekt tritt immer wieder auf.


    Bitte um Hilfe, es kann nicht sein wenn man sich alle Bilder aus einem Album egal ob als Slideshow, oder durch Blättern, sich ansehen möchte, das man nur bis ca. so bei mir in etwa bis zum 60 Bild kommt, und dann fängt es bei 1 wieder an, die andere ( restlichen Bilder) sehe ich nicht mehr.

  • Ich konnte es jetzt im Firefox 44 soweit reproduzieren, dass, wenn man "langsam" durchscrollt und die Bilder genug Zeitz um laden haben, einwandfrei durch kommt, wenn man aber auf den Pfeiltasten hämmert, weil man z. B. zu Bild 30 will, ab Bild 21 wieder vorne landet.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    (Verarbeitung läuft...)

  • Hallo @alex53 ich habe zwar nicht durchgehämmert, sondern 1 langsam geblättert, und ich habe 2 auch geschrieben, das es auch in der Slideshow der Fall .!!!


    Selbst wenn ich hämmern sollte.


    Ich habe das mehr als oft genug probiert, immer mit dem selben Ergebnis. Auch wenn ich immer bei Bild 1 angefangen habe, ob Slideshow, oder blättern, und nicht nur bei mir ist dieses Problem aufgetreten.!!

  • Wurde mittlerweile bestätigt, also ruhig Blut :)


    @alex53: das ist korrekt, nur manchmal kommt es automatisch zu einer Wartezeit beim Klick auf den Next-Button, bis die Bilder dann auch geladen werden. Wenn die Bilder immer ruck zuck geladen werden, dann kommt dieser Effekt eh nicht zustande. Aber den Unmut kann ich bei ~ 100 Bildern im Album schon verstehen, wenn man plötzlich wieder bei Bild 1 landet.


    Wobei das eigentlich zwei getrennte Probleme sind. Das mit dem Scrollen der Thumbnails ist mir bis @Fruchtzwaerg 's Meldung selber gar nicht aufgefallen. Aber ein falsches Bild beim Umschalten auf den Vollbild-Modus fällt natürlich gleich mal auf.

    • Official Post

    Ich habe mal probiert das Problem lokal zu reproduzieren, als Test dienten 55 Bilder mit Dateigrößen zwischen 1 und 2 MB. Zusätzlich wurden die Requests so gestaltet, dass die Bilder niemals aus dem Browser-Cache kommen und um zufällig 333 bis 1667 Milisekunden verzögert wird um eine langsame/schwankende Verbindung zum Server zu simulieren. Das Ergebnis ist: Es funktioniert alles einwandfrei.


    Das stellt für mich ein Problem dar, denn in der oben verlinkten Galerie kann ich das Problem einwandfrei nachvollziehen, ich schaffe es aber nicht dieses Verhalten lokal nachzustellen. Ich werde mich jetzt mal ein wenig durch den Code vom ImageViewer wühlen um so eventuell die Ursache zu finden.

  • Eigenartiges Verhalten, wenn es Lokal funktioniert, nur halt nicht so. Aber es kann einfach nicht sein, das man nicht alle Bilder mal betrachten kann.


    Hoffe es findet sich bald eine Lösung.


    Danke schon mal

    • Official Post

    Eigenartiges Verhalten, wenn es Lokal funktioniert, nur halt nicht so. Aber es kann einfach nicht sein, das man nicht alle Bilder mal betrachten kann.

    So ungewöhnlich ist das nicht, denn online gibt es ganz andere Faktoren. Dazu kommt auch noch, dass ich lokal nur eine Burning Board-Installation zusammen mit der Galerie habe, aber keine sonstigen Plugins von Drittanbietern, ein Seiteneffekt ist daher erstmal nicht auszuschließen. Ich werde da mal weiter nachforschen ob ich eventuell eine Ursache finden kann, notfalls muss ich mir etwas anderes einfallen lassen.


    Mir ging es mit meinem Beitrag primär darum schon einmal vorab eine Rückmeldung zu liefern :)

  • Hi,


    das ist nicht meine Plattform.


    Werde aber eine Demo-Installation vorbereiten und dir die Daten zukommen lassen. Habe es wie gesagt in einer Anwendung von mir festgestellt und danach - da ich keinen Fehler finden konnte - in der Gallery ebenfalls gehabt. Bin mir aber nicht mehr sicher was da noch installiert war.


    Mfg Cr@@gle

  • Guten Tag, ich möchte ja nicht drängen, aber ein Info währe doch nun mal toll, über den Stand der Dinge.


    Da meldet man hier was. muss das Thema wieder anschieben, bevor sich was tut, und nun ist wieder Stillstand?

  • Der Fehler ist doch bestätigt. Es wird also an der Beseitigung gearbeitet. Sobald das erledigt ist, wird sich das Label auf "Behoben" ändern und die Version mit der Fehlerbeseitigung angegeben.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Ist ja ok, das sehe ich ja das der Fehler bestätigt ist, wollte doch nur mal nachfragen.


    Aber wenn man deswegen schon ein Dislikes bekommt.. . aber nur zu wer hat noch nicht wer will noch mal , ich finde das lächerlich, so ein Verhalten. Dann lieber schreiben, und erklären wieso.


    und ich wollte doch nur eine Info, aber das "darf" man hier wohl auch nicht mehr.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!