Webhoster Sammelthread

  • Hallo,

    Vielen Dank. Ist denn ein SSH-Zugang zwingend erforderlich? Bzw. wofür wird er bspw. verwendet? :)

    zwingend erforderlich ist er nicht, er macht aber viele Dinge einfacher. Zum einen besteht die Möglichkeit zum „Anzeigen aktualisieren“ via CLI. Zum anderen kannst du damit selbstständig zuverlässige Datensicherungen via mysqldump erzeugen.

  • Hallo, ich habe jetzt bei Hetzner das Paket Level 4 bestellt (https://www.hetzner.com/de/webhosting/level-4).

    Dieses Paket hat allerdings kein SSH-Zugang. Benötigt man denn unbedingt ein SSH-Zugang?

    Aber sonst reicht dieses Paket für den Anfang doch aus oder?

    Wenn es um das WSC geht, brauchst du keinen SSH Zugang zwingend

    Projekte:

    XIVDATA - Eorzea Database

    A red dragon falls from the heavens... Ah, that memory has been lost. A shame. It was a favorite of mine...

  • Benötigt man denn unbedingt ein SSH-Zugang?

    Die Frage wurde doch schon beantwortet :/

    Hallo,

    zwingend erforderlich ist er nicht, er macht aber viele Dinge einfacher. Zum einen besteht die Möglichkeit zum „Anzeigen aktualisieren“ via CLI. Zum anderen kannst du damit selbstständig zuverlässige Datensicherungen via mysqldump erzeugen.

    Aber sonst reicht dieses Paket für den Anfang doch aus oder?

    Auch diese Frage hast du noch nicht beantwortet, weil wir nicht wissen, was deine Anforderungen sind. Zum installieren reicht es völlig aus, kommen aber Dateianhänge dazu, wirds knapp. Nur normal zum Ausstausch ist es ok. Wir haben 700GB und sind jetzt bei belegten 250 GB also hätte auch vieleicht 500GB gereicht, aber jedesmal umziehen, nur weil man zu knapp einkauft wollten wir auch nicht.

    Grüße

  • Die Frage wurde doch schon beantwortet :/

    Auch diese Frage hast du noch nicht beantwortet, weil wir nicht wissen, was deine Anforderungen sind. Zum installieren reicht es völlig aus, kommen aber Dateianhänge dazu, wirds knapp. Nur normal zum Ausstausch ist es ok. Wir haben 700GB und sind jetzt bei belegten 250 GB also hätte auch vieleicht 500GB gereicht, aber jedesmal umziehen, nur weil man zu knapp einkauft wollten wir auch nicht.

    Grüße

    Darf ich Fragen, bei welchem Anbieter du bist?

    Liebe Grüße
    Niklas

  • Moin,

    ich spiele mit dem Gedanken, meinen dedizierten Server abzustoßen und zu Webspace zu wechseln, weil der Server (aktuell bei Hetzner) mittlerweile nur noch für zwei Websites genutzt wird und mir dafür mit über 60€/Monat auch zu teuer wird (Inflation und Co...). Und 'nen Minecraft-Server läuft auch nur noch ungenutzt mit... ^^

    Mein letzter Webspace ist viele Jahre her, hatte da immer Probleme mit der Performance der Seite, ich habe keine Ahnung, wie das heutzutage aussieht.

    Die größte der beiden Seiten hat ca. 2000 Mitglieder, 12.000 Themen und knapp 170 000 Beiträge insgesamt.

    Speicherbedarf gut 200 GB aktuell, Traffic sind um 600GB/Monat.

    Was ich bei vielen Anbietern nicht sehe ist zB. die maximal mögliche Upload-größe, da bräuchte ich schon mindestens 100MB, aktuell sind sogar 2 GB aktiviert (für die Filebase).

    Bei All-Inkl.com (Interessant wäre Premium oder Business) beispielsweise dürfte ich die Filebase (es gibt auch Downloads von 4GB Größe aktuell, Spielemods) streng genommen gar nicht betreiben, keine Newsletter (sowieso nur unregelmäßig/selten) senden, eventuell auch nicht die Discord-Shoutbox einbinden...

    Was ich eben überhaupt nicht einschätzen kann, ist die Frage in Hinsicht der Performance von einfachem Webspace...

  • Hallo,

    mir dafür mit über 60€/Monat auch zu teuer wird

    hast du darüber nachgedacht auf einen Server aus der Serverbörse zu wechseln? Da hast du zwar die Administration immer noch am Bein, aber zumindest könntest du die Kosten auf rund 40€ senken (i7-6700, 32 GB-DDR4 RAM, 2×500 GB SSD).

    Mit den 200 GB Speicherbedarf wird es bei (günstigem) Webspace oftmals schon ungemütlich, besonders, wenn's dann auch flott laufen soll.

  • Ich hatte einen Server aus der Serverbörse, durch die Preisanpassungen wegen der Stromkosten bin ich dann aber auf den AX41-NVMe gewechselt, da der damals nicht deutlich teurer als die Server aus der Serverbörse waren.

    Dazu kommen aber auch noch die Kosten für Plesk und die Storage-Box für's Backup. Klar ginge es auch ohne Plesk, aber in früheren Zeiten hatte ich mit freien Panels mehr Probleme als Erleichterung und ohne Panel ist der Wartungsaufwand doch deutlich höher und komplizierter.

    In den meisten Webhosting-Paketen ist eine "freiwillige" Datensicherung mit drin, da würde ich mir monatlich noch sicherheitshalber zuhause ein Backup aufs NAS ziehen und ich könnte damit leben, die Hetzner-Server kommen ganz ohne Backup, daher brauche ich die Storage-Box noch. Summiert sich am Ende alles...

    Ja, mit einem Wechsel auf einen anderen Server ließen sich sicher 10€ sparen, sind dann aber immer noch über 50€/Monat... daher die Überlegung, in Richtung Webspace zu gehen, wo ich wohl mit <30€ hinkommen sollte, sofern sich passende Angebote finden.

  • In den meisten Webhosting-Paketen ist eine "freiwillige" Datensicherung mit drin

    Ja und die hat meist so viele Bedingungen, dass man die fast schon als „Deko“ bezeichnen kann.

    Exemplarisch mal die Datensicherungen bei all-inkl zusammengefasst (selber lesen: https://all-inkl.com/webhosting/datensicherung/).

    • Zugriff auf Backups nur auf Anfrage.
    • Es wird gar nichts garantiert, weder dass das Backup funktioniert, noch ob es überhaupt existiert.
    • FTP-Sicherung 1x alle 14 Tage, es werden insgesamt nur maximal 2 Sicherungen vorgehalten.
    • Backup wird je nach Einsatzzweck der Website garantiert unvollständig sein: „Speicherplatzintensive Files wie .nrg, .iso, .ccd, .c2d und .cue werden nicht erfasst.“
    • Datenbank-Backups gibt es nur für den Vortag, dann ein 5-8 Tage altes Backup und zusätzlich noch ein 9-12 Tage altes Backup.

    Dafür sind diese Angebote halt schön billig und die Kröten verstecken sich in irgendwelchen Unterseiten.

    Der Kontrast sieht dann so aus:

  • Zugriff auf Backups nur auf Anfrage.

    Das stimmt aber nicht (mehr?). Ich habe auch noch ein Private Plus Paket und da sehe ich alle Sicherungen im KAS. So wenige sind das auch nicht. Aber diese Routine mit Monatssicherung, Jahressicherung usw. aufheben, gibt es da nicht.

    Einspielen kann man sie auch selber übers KAS.

    Vielleicht wird es aber nicht so garantiert. Das ist sicherlich richtig.

    Liebe Grüße
    Susi

  • Ja und die hat meist so viele Bedingungen, dass man die fast schon als „Deko“ bezeichnen kann.

    Das kann ich so nicht bestätigen, Alex! Tägliche Backups! Das ersetzten einer Installation durch Backups innerhalb ganz kurzer Zeit über KAS funktioniert problemlos! Kosten für den Webspace 24,95 € bei 500 GB Platz!

  • Die Cloudinstanzen von Hetzner wären für dich keine Alternative? Ein CX21 mit zusätzlichem Storage würde doch kostentechnisch im Rahmen liegen.

    Da würde ich wohl bei 25-30€ rauskommen, bräuchte aber trotzdem Plesk und Backup-Storage dazu, also am Ende auch wieder um die 40€. Preiswerter als aktuell wäre es aber schon, das stimmt.

    Ja und die hat meist so viele Bedingungen, dass man die fast schon als „Deko“ bezeichnen kann.

    Ja, das müsste natürlich vorher geprüft werden. Gibt aber bestimmt auch Anbieter mit brauchbarer Funktion hierzu.

    Am Ende muss ich Kompromisse (Abwägung Risiko/Kosten) eingehen, es ist am Ende immer noch eine private, eigenfinanzierte Website...

  • Backup-Storage dazu

    Wenn du langzeit Backups unbedingt brauchst dann ja. Ansonsten bietet Hetzner an, die Cloud-Instanzen 1x Pro Tag zu Backuppen.

    Das aelteste Backup wird immer ueberschrieben. Ist also nichts fuer ein Langzeit Backup, dennoch besser als nichts.

    20% deines Cloud-Server-Plans kostet die Backup-Funktion.

    Med venlig hilsen / Regards,

    Alex

  • Des weiteren hat ein Hoster, welcher Plesk einsetzt, eine große Entscheidungsgewalt welche Funktionen der Kunde bei seiner Benutzerfläche nutzen kann.

    Es gibt daher eine Menge Hoster, welche Plesk einsetzen, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass einer, der deinen Anforderungen entspricht, genau eine Funktion deaktiviert hat, welche für dich wichtig(er) ist.

    Es gibt nur eine Sache die sich niemals ändern wird; das ist die Tatsache, dass sich Dinge ständig ändern.

    WinchesterLegacy.de
    -> Meine Seite über Supernatural


    Gentlemantis.de
    -> Eigener Bereich

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!