Webhoster Sammelthread

  • Syntafin von VPS sprach und ich von Server keine Ahnung habe. Dachte ich, Du meinst deshalb das storage-share Angebot

    Beim Storage-Share Angebot, bekommst du eine eigene Nextcloud (also eine eigene Cloud) Instanz.

    Je nachdem wofür du den Speicher haben willst, ist das vielleicht doch was für dich, da FTP naja... unverschlüsselt abläuft.

    Projekte:

    XIVDATA - Eorzea Database

    A red dragon falls from the heavens... Ah, that memory has been lost. A shame. It was a favorite of mine...

  • Je nachdem wofür du den Speicher haben willst, ist das vielleicht doch was für dich, da FTP naja... unverschlüsselt abläuft.

    Nun, ich dachte ich könnte verschiedene Daten, die ich extra sichern möchte auf eine Cloud auslagern. Wenn das "normale" FTP nicht so sicher ist, dann weiß ich ja für die Zukunft bescheid. Gibt es nicht auch sftp?

    viele Grüße

  • Für dich macht es am Ende in der Anwendung keinen Unterschied, ob du FTP oder SFTP verwendest. FileZilla kann beides, du bemerkst im Zweifel außer einem anderen Port keinen Unterschied.

    Es hieß nicht, dass FTP generell unsicher sei und es deshalb die Cloud sein muss. Mein Aspekt war, dass es mit der Storage Box ein günstiges und einfach zu verwendendes Angebot zum Speichern von Daten gibt, das keine Kenntnis in Serveradministration voraussetzt, wie es in der Hetzner Cloud durchaus der Fall ist.

  • SFTP verwendet zugrunde liegend immer eine SSH-Verbindung, aber wie gesagt, für dich ist das kein Unterschied.

    Davon abgesehen kann die Storage Box laut Hetzner sowohl FTP als auch SFTP. Du willst aber immer SFTP verwenden, sofern möglich. Denn nur da ist die Übertragung auch verschlüsselt.

    Meine Unwissenheit rührt daher, dass ich nur Filezilla kenne und damit Dateien runterlade oder hochlade. Und wenn es heißt, nutze SSH , dann denke ich man muss Codes mit Wörtern eingeben und da kenne ich mich nicht mit aus. :)

    viele Grüße

  • Welche negativen Erfahrung sind dies denn gewesen, wenn ich fragen darf?

    Tut mir leid. Ich habe es falsch formuliert. Ich selber habe noch keine Erfahrung mit Hetzner gemacht. Aber ich habe halt viele negative Erfahrungen gelesen, weshalb ich von einer Hetzner Webspace abgesehen habe und Kunde bei all-inkl geblieben bin. Die Backup-Server von Hetzner sind hingegen gut Bewertet.

    Liebe Grüße
    Niklas

  • Aber ich habe halt viele negative Erfahrungen gelesen

    Die wirst du von jedem Hoster finden, da jeder Kunde bei jedem Anbieter seine eigenen Erfahrungen macht und jeder diese Erfahrungen anders interpretiert. Nicht zu vergessen jene, die rein aus Unmut nur negatives zu berichten haben.

  • Hat jemand Erfahrung mit den Webhosting-Paketen von hetzner? Finde hier hauptsächlich Rezensionen zu den eigenen Servern bei Hetzner.

    Freunde von mir nutzen deren Webhosting Pakete seit 2013 und sind rundum zufrieden.

    Ich müsste nachfragen, welche die genau nutzen. Ich selbst hatte auch mal eines und war zufrieden, bin aber auf eigene Server umgestiegen, daher hatte ich keinen Bedarf mehr.

    Med venlig hilsen / Regards,

    Alex

  • Kommt auf deine Anforderungen (Speicherplatz etc.) an.

    Aber die grundsätzliche Systemvoraussetzung für ein WoltLab Forum werden erfüllt oder?

    In meinen Augen reichen 50 GB erstmal locker aus. Sollte es knapp werden, kann man ja einfach ein höher nehmen.

    Liebe Grüße
    Niklas

  • Hallo,

    Ich würde zu mindestens Level 9 raten, da erst dann der SSH-Zugang inklusive ist. Grundsätzlich würde aber auch Level 1 die Voraussetzungen unserer Software erfüllen, sofern ich nichts übersehen habe.

    Vielen Dank. Ist denn ein SSH-Zugang zwingend erforderlich? Bzw. wofür wird er bspw. verwendet? :)

    Liebe Grüße
    Niklas

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!