Unterstützt die cli.php keine Benutzernamen mit Umlauten?

  • Unterstützt die cli.php keine Benutzernamen mit Umlauten? Ich bekomme nach dem Einloggen die Fehlermeldung, dass der Benutzername nicht gefunden wurde (angezeigt wird dann eine seltsame Zeichenkombination, die wohl meine EIngabe darstellen soll). Danach wird die cli.php einfach beendet.


    Falls es bei anderen klappt, hat es wohl damit zu tun, dass ich die Datei unter Windows (in XAMPP) öffne. Für einen Online-Test habe ich zuviele Daten.

    • Official Post

    Hallo,


    ich kann das Problem bestätigen. Das Problem ist, dass die Windows-Terminals von alleine kein UTF-8 können, unter Terminals, welche UTF-8 unterstützen funktioniert das ganze problemlos:


    Code
    [timwolla@/var/www/wcf/wcf2]./cli.php 
              WoltLab (r) Community Framework (tm) 2.0.2 pl 1 (Maelstrom)           
    Benutzername> Tim Düsterhus
    Kennwort> ****
    >exit


    Danke an @Jan Altensen für das bereitstellen eines Windows-Testsystems :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!