Smalltalk - Labern, reden, diskutieren...

  • USB-3-Adapter keine Vorteile

    ist auch nicht schlimm, das Mikro hat auch nur ein USB 2 Anschluß.


    Theoretisch sollte das Kabel hier reichen

    http://www.apple.com/de/shop/p…ng-auf-usb-kamera-adapter

    das Mikro würde mir aber den Akku vom iPhone leersaugen,


    deswegen mein Gedanke mit dem hier

    http://www.apple.com/de/shop/p…-auf-usb-3-kamera-adapter

    das hat zusätzlich zum USB Port noch ein Lightning Port für das Ladegerät.


    Edit: oh mann, auf Apple direkt steht die iPhone Kompatibilität, auf Amazon stand nur was von iPad Kompatibilität.

  • Ja wie gesagt, wenn es ans iPad passt, kannst du es auch mit dem iPhone verwenden. Da gibt es eigentlich keine Probleme.


    Und auch wenn man letztendlich nicht bei Apple kauft, sollte das als die bessere Referenz herhalten ;)

    Milestones:

    • 18.02.2022 19:14 CET: Erste PWA installiert (und es war ausgerechnet YouTube Music)
  • Keines von den dreien. Eines von den neuen Chromebooks von HP, Asus oder Acer. Die kann man als Notebook oder Tablet nutzen und kommen mit voller Android App Unterstützung. Leider ist die Verfügbarkeit in Europa sehr schlecht.


    Ich habe aus meinem Macbook ein Chromebook gemacht.

  • Also ich nutze das iPad 2 Air wenn ich unterwegs bin und bin sehr zufrieden. Klar, ist das nicht das neueste, aber es ist schnell und man kann alles erledigen, wenn man unterwegs ist. Zuhause nehme ich dann mein MacBook Pro und ich bin bestens bedient!

    Aber jeder so wie er es mag.

  • Keines von den dreien. Eines von den neuen Chromebooks von HP, Asus oder Acer. Die kann man als Notebook oder Tablet nutzen und kommen mit voller Android App Unterstützung. Leider ist die Verfügbarkeit in Europa sehr schlecht.


    Ich habe aus meinem Macbook ein Chromebook gemacht.

    Wenn schon 2in1 wieso dann kein surface Produkt? Was spricht für HP Asus oder Acer in Vergleich?

  • Habe heute Nacht UltraEdit für den Mac ausprobiert.


    Ich denke das wird ein Kauf.

    Milestones:

    • 18.02.2022 19:14 CET: Erste PWA installiert (und es war ausgerechnet YouTube Music)
  • Wenn es war kosten darf Sublime Text. Nutze ich unter Windows, Linux und macOS.


    UltraEdit ist mir zu klobig.

    Atom finde ich noch sehr gut. Auch wenn er beim Starten etwas träge ist.

  • Wenn schon 2in1 wieso dann kein surface Produkt? Was spricht für HP Asus oder Acer in Vergleich?

    Ein Kollege hat ein Surface und ist sehr zufrieden damit. Die sind halt nicht ganz günstig.


    Diese Chromebooks sind halt eine schlanke Alternative. Ist kein Windows oben, eben nur ChromeOS. Finde ich aber sehr elegant effizient bei der Arbeit. Wenn du den Chrome Browser kennst, kannst du auch mit Chrome OS umgehen. Kannst halt nur Chrome Apps und Android Apps installieren. Keine Windows Programme.

  • SublimeText kann man auch kostenlos nutzen. Lediglich das Infofenster bzgl. der Lizenz ploppt ab und zu auf :)

    Ja das kommt halt mit der Zeit immer öfter. Man kann es schon dauerhaft kostenlos nutzen. Damit nutzt man Sublime aber halt auch entgegen der Lizenz. Muss jeder für sich selbst entscheiden.


    Ein Kommilitone hat seines schon 5 mal eingeschickt, weil es irgendwie defekt war…

    Sowas ist dann halt extrem ärgerlich.

  • Weil 2in1 immer einen Kompromiss in bestimmten Dingen darstellt.

    Worauf bezieht sich diese Aussage?

    Ein Kollege hat ein Surface und ist sehr zufrieden damit. Die sind halt nicht ganz günstig.


    Diese Chromebooks sind halt eine schlanke Alternative. Ist kein Windows oben, eben nur ChromeOS. Finde ich aber sehr elegant effizient bei der Arbeit. Wenn du den Chrome Browser kennst, kannst du auch mit Chrome OS umgehen. Kannst halt nur Chrome Apps und Android Apps installieren. Keine Windows Programme.

    Nein mir kommt wenn für neuen Laptop nur ein Windows Produkt ins Haus. Da mache ich keinen Kompromiss. Für Tablet würde ich maximal noch Kompromiss auf Android bzw Apple gehen.


    Ja dass sie nicht günstig sind hab ich gesehen... Das neue in einer Geilen Ausstattung 2500 Euro... Da muss ich erstmal schauen ob ich das ausgeben möchte.

    Mein aktueller Laptop reicht mir aktuell noch, brauche halt nur ein Tablet und da war eben der Gedanke 1. Welches Tablet oder wenn kein tablet vielleicht 2in1

  • UltraEdit ist mir zu klobig

    Der einzige mir bekannte Editor, der eine 800 MB SQL-Datei öffnen und bearbeiten kann, ohne dass das System dabei in die Knie geht oder ich bei jedem Tastenanschlag ewig warten muss...

    Milestones:

    • 18.02.2022 19:14 CET: Erste PWA installiert (und es war ausgerechnet YouTube Music)
  • Also ich nutz seit Jahren UltraEdit und gerade die neue ribbon Oberfläche gefällt mich nach einigem umgewöhnen immer besser^^

    Das schöne ist ja auch, man kann die Oberfläche wirklich komplett frei gestalten, was man nicht braucht fliegt raus usw und hat dann nur das was man wirklich braucht.

  • Geilenkirchen Ausstattung

    Mit Papst-Tiara oder was?

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Ich nutze notepad++ aber weiß nicht ob das alles gewünschte kann :)

    Auf jeden Fall kann er kein Mac, also ist er für mich raus. :)

    Milestones:

    • 18.02.2022 19:14 CET: Erste PWA installiert (und es war ausgerechnet YouTube Music)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!