Fehlermeldung beim Update über Paketserver

  • Affected App
    WoltLab Suite Forum

    Ein Update, das "zu Fuß" über die manuelle Installation problemlos durchläuft, wirft beim Update über den Paketserver die folgende Meldung:

    Installiert ist
    Paket Version 1.0.0 Alpha 5 mit notwendigen Paket xy Version 1.0.0 Alpha 1 (im Paket als required minversion="1.0.0 Alpha 1" gesetzt)

    Update erfolgt auf
    Paket Version 1.0.0 Alpha 8 mit notwendigen Paket xy Version 1.0.0 Alpha 2 (im Paket als required minversion="1.0.0 Alpha 2" gesetzt)

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

    Edited once, last by nmichel (December 5, 2013 at 9:31 PM).

  • Sicher, dass das korrekte Paket vom Update-Server ausgeliefert wird? Die Prüfung ob ein Update möglich ist, wird durch den selben Vorgang durchgeführt der auch bei einem manuellen Update zum Zuge kommt. Bedenke jedoch, dass die Version (1.0.0 Alpha 2) dem Update-Server entnommen wird und dann geschaut wird, ob das Paket vom Update-Server dies zulässt.

  • Das benötigte Paket 1.0.0 Alpha 2 ist bereits im Paket enthalten (requirements/...) - ich such weiter...

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

  • also beim Paketserver ein anderes Verhalten als beim manuelle Update, dort wird das Paket nämlich auch mit einlesen und "upgedatet"

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

  • Beim Update über den Paket-Server verhält es sich anders, es dürfen in den Archiven keine requirements/optionals enthalten sein. Angenommen du aktualisiert 5 Pakete und alle benötigen Paket X in einer neueren Version, müssten alle 5 Pakete das Paket X als Update enthalten. Beim Update-Server wird dies ermittelt und Paket X exakt einmal heruntergeladen.

    Davon ab ist das notwendig um die Reihenfolge der Installation korrekt zu berücksichtigen, vor allem in Hinblick auf inkrementelle Updates.

    Schau dir zum Beispiel https://update.woltlab.com/maelstrom/?pac…com.woltlab.wbb an, in der package.xml werden die requirements zwar aufgelistet, aber nicht als Datei angegeben, noch mitgeliefert.

  • Das macht Sinn - an zwei Stellen zu schauen (Paket und Server) wäre ein nicht unerheblicher Mehraufwand gewesen...

    Wenn man es weiß ist es gut..


    PS: Allerdings hat das Update über den Paketserver jetzt funktioniert - mit requirement im Archiv, das erforderliche Paket lag nun auch auf dem Server vor.

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!