Direkt zur erweiterten Antwort

  • Ja, mir fehlen generell einige "Doppelklick-Funktionen" um eben gewisse Sachen direkt aufzurufen statt Menüs/Pop-Ups (erweiterte Suche, eigenes Profil, Permalinks).

  • Ja, mir fehlen generell einige "Doppelklick-Funktionen" um eben gewisse Sachen direkt aufzurufen statt Menüs/Pop-Ups (erweiterte Suche, eigenes Profil, Permalinks).

    Die wurden bewusst entfernt, da sie viele Benutzer gar nicht kennen und nicht benutzerfreundlich sind, weil nicht erklärt o.ä.. ;)

  • Ich wäre für soetwas:

    Wie wäre es wenn der Benutzer einstellen kann ob er da die Schnellantwort haben möchte oder die erweiterte Antwortfunktion. Der Administrator kann dann einen Standard vorgeben. Ich halte damit dann einen zweiten Button für überflüssig.

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

  • Die wurden bewusst entfernt, da sie viele Benutzer gar nicht kennen und nicht benutzerfreundlich sind, weil nicht erklärt o.ä.. ;)


    Ja, dazu macht man es jetzt lieber Benutzerunfreundlich damit der Benutzer die doppelte und dreifache Klickorgie ausführen darf ;)

  • Ich wäre für soetwas:


    Ich bin nach wie vor für den Doppelklick, diese Funktionen zu streichen ist imho der falsche Weg. Viel mehr sollte man die Funktionen erklären, ob in der Hilfe oder via (einmaligen) Tooltips sei dahin gestellt.

  • Die wurden bewusst entfernt, da sie viele Benutzer gar nicht kennen und nicht benutzerfreundlich sind, weil nicht erklärt o.ä..


    aber gerade für die benutzer die diese funktion kennen kann das super angenehm sein.

  • Wo will ich denn was streichen? o_O


    Die Schnellantwort Funktion ist damit für einen Benutzer nicht zu erreichen, wenn er direkt zur erweiterten Antwort springt (von der erweiterten dann zu schnellen zu springen, ist ja auch nicht sonderlich schön).
    Hat er die Schnellantwort drin, ist die Auswahl der Erweiterten Antwort nicht benutzerfreundlich.


  • Die Schnellantwort Funktion ist damit für einen Benutzer nicht zu erreichen, wenn er direkt zur erweiterten Antwort springt (von der erweiterten dann zu schnellen zu springen, ist ja auch nicht sonderlich schön).
    Hat er die Schnellantwort drin, ist die Auswahl der Erweiterten Antwort nicht benutzerfreundlich.

    Erstens ist damit die Funktion noch lange nicht gestrichen und zweitens ist es die Wahl des Benutzers und er wird je nachdem was er bevorzugt richtig wählen und damit hat das auch nichts mit "nicht benutzerfreundlich" zu tun.

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

  • Erstens ist damit die Funktion noch lange nicht gestrichen und zweitens ist es die Wahl des Benutzers und er wird je nachdem was er bevorzugt richtig wählen und damit hat das auch nichts mit "nicht benutzerfreundlich" zu tun.


    Ich denke wir reden aneinander vorbei, ich selbst nutze z.B. beide Möglichkeiten aktiv.
    Sobald ich die sekundäre Option verwenden möchte, werde ich gezwungen einen Umweg zu gehen - genau diesen Teil empfinde ich als Benutzerunfreundlich (wenn meine Definition auch von deiner abweichen mag).Soweit ich das einschätzen kann, dürften Doppelklick Gimmicks auch keinen großen Aufwand darstellen.

  • Sagen wir es mal so: Für den Otto-Normal-Verbraucher ist eine Option das sinnvollste. Der wird nicht auf jeden Button testweise doppeklicken. Und auf den Typ User kommt es an.

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

  • Ich bin nach wie vor für den Doppelklick, diese Funktionen zu streichen ist imho der falsche Weg. Viel mehr sollte man die Funktionen erklären, ob in der Hilfe oder via (einmaligen) Tooltips sei dahin gestellt.


    Eine Möglichkeit wäre, der ausgewählten Option einen einfachen Klick und der anderen einen Doppelklick zuzuweisen.


    Der Otto Normalverbraucher wird die meisten Einstellungen nicht einmal anschauen.

  • Der Otto Normalverbraucher wird die meisten Einstellungen nicht einmal anschauen.

    Ich garantiere dir, dass mehr die Option finden werden als das mit dem Doppelklick herauszufinden. Selbst, wenn du da einen Tooltip dran klebst. ;)

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

  • Eine Möglichkeit wäre, der ausgewählten Option einen einfachen Klick und der anderen einen Doppelklick zuzuweisen.


    Wie steht es deiner Meinung nach hierum? Was spricht gegen beides?
    Hast du eine andere Idee, diesen Umweg zu umgehen?


    Genau hierum geht es mir hier, seit Anfang an.

  • Die meisten User werden entweder fast immer die Schnellantwort verwenden (und ich denke das wird der Großteil der Nutzer sein) oder nur den erweiterten Editor verwenden. Meine Idee zielte also durchaus in die richtige Richtung.
    Was gegen beides sprechen würde ist, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass hier 2 Lösungen eingebaut werden. D.h. Ich habe nichts grundsätzliches dagegen, nur denke ich eine Option sollte bevorzugt werden, wenn sich WL für (nur) eine der beiden Sachen entscheiden sollte.

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

  • Bleibt das jetzt definitiv so? Zwei Klicks zur "erweiterten Antwort" sind für mich einer zuviel. :( Ich weiß nicht, vllt. ist das auch nur Gewöhnungssache...