WBB4 in Google

  • Affected App
    WoltLab Suite Forum

    Hallo,


    habe gerade mal bei Google geschaut, was unsere Tante Google zum WBB4 sagt und fand folgendes:



    das ist nur die Startseite inkl. jeweils einer SessionID. Was hat dort der Nickname und die Uhrzeit im Titel zu suchen???
    Jetzt weiß ich durch Google, dass Cadeyrn und test'ing heute Nacht nach 2 Uhr noch aktiv war oder was sagt mir dieses? Wie kommt diese Info überhaupt darein?


    Oder was haben solche Links in Google zu suchen: (http://beta.woltlab.com/index.php/FacebookAuth/?s=...)


  • Die Wege von Google sind manchmal unergründlich. ;)
    Ist es denn "schlimm" wenn man bei Google findet, wer wann wo Online war? Ist doch eh jeder (hoffentlich) nur unter einem Pseudonym angemeldet.

    Miau.

  • Diese Information hat an der Stelle schlicht und ergreifend nichts verloren. Bitte nicht vergessen, dass es bei Suchmaschinen in erster Linie um Menschen gehen sollte. Welchen Mehrwert hat ein Mensch von dieser Information auf der Ergebnisliste von Google? ;)


    Dass es überall den Standard-Text gibt, find ich auch grauenhaft. Aber das will man meines Wissens ja nicht ändern...

  • Diese Information hat an der Stelle schlicht und ergreifend nichts verloren. Bitte nicht vergessen, dass es bei Suchmaschinen in erster Linie um Menschen gehen sollte. Welchen Mehrwert hat ein Mensch von dieser Information auf der Ergebnisliste von Google? ;)


    Dass es überall den Standard-Text gibt, find ich auch grauenhaft. Aber das will man meines Wissens ja nicht ändern...

    Sehe das genauso. Meiner Meinung nach sollte man hier auf jeden Fall noch Verbesserungen machen!

  • Ob man das seitens Woltlab wirklich so steuern kann, was Google machen soll? Ich kenn mich da zu wenig aus, aber wenn die Mehrzahl sagt, dass da Optimierungspotenzial ist, bin ich dafür! :)

    Miau.

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Edited once, last by Ryborg ().

  • Auch wenn WBB4 semantisches HTML5 verwendet, muss, wie ich bereits in einem anderen Thread vermutet habe, an einigen Stellen geschraubt werden was SEO angeht. Dinge mit nofollow und noindex zu versehen wäre sinnvoll.


    Wo denn genau?
    Nofollow bitte nur externe Links an Stellen wo einfach irgendwelche Leute Links ablassen können, wir in diesem Beitrag zum Beispiel. Auf NoIndex würde ich nur die Memberlisten setzen, dann ist es auch egal wie viele Screpabox-Accounts im Forum angelegt sind, was nicht im Index landet, bringt nichts.
    Interne Links dürfen auf gar keinen Fall mit Nofollos ausgerüstet werden.

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Edited once, last by Ryborg ().

  • Google hat die Bedingungen für Nofollow vor geraumer Zeit geändert.


    Linkjuice floss früher durch alle Links gleichmäßig ab.
    Mit Nofollow (damals) konnte man manche Löcher (LInks) stopfen und der Linksaft verteilte sich auf die offenen Löcher ( übrigen Links).
    Heute hingegen verfällt der Linkjuice eines Nofollow-Links einfach.
    Interne Nofollow-Links schwächen also die SEO-Performance einer Seite.


    Seiten die nicht in den Index kommen sollen benötigen den Meta Tag "robots -> noindex".
    Robotx.txt gilt ebenfalls als veraltet, diese sollte lediglich auf die Sitemap.xml verweisen.

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Edited once, last by Ryborg ().

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Edited once, last by Ryborg ().

  • Ich bin auch hocherfreut über die relativ hohe Offenheit für die zahlreichen Themen, bei denen ich mich in kürzester Zeit hier eingeklinkt habe. Das erlebt man unter Entwicklern selten, denn wer hört schon gerne Kritik über sein eigenes Baby?


    Das Forum in Version 4 hat großes Potential, denn sämtliche existierende Forensoftware hinkt der Zeit um Jahre hinterher. Seo, moderne Ajaxtechnik und ansprechendes CSS3 Design ohne den schweren Ballast von hunderten Grafiken gibt es noch in keiner Forensoftware. Altbacken, träge und wenig intuitiv und das trifft auf WBB3, PHPBB3 und alle anderen zu.


    Ich bin zufällig über diese Beta hier gestolpert und noch nicht tief genug im Thema, gibt es ein Ziel für eine öffentliche Beta, oder gar Final?

  • Altbacken, träge und wenig intuitiv und das trifft auf WBB3, PHPBB3 und alle anderen zu.


    Da ich ein WBB3 mit "nur" etwas mehr als 8.500 Nutzern einsetze, ist meine Erfahrung diesbezüglich sicher nicht ganz so viel wert, aber ich administriere auch die größte deutschsprachige Firefox-Community, wo wir ein PHPBB3 einsetzen, das hat doch ein bisschen Aktivität mehr. Träge ist dort überhaupt nichts, das ist ziemlich flott. Ganz genauso beim Thunderbird-Pendant, welches ebenso auf PHPBB3 setzt. Diese Unterstellung halte ich für total falsch. Was das intuitiv sein betrifft, da sehe ich das WBB 3 derzeit sogar ein Stück vor dem WBB 4, weil hier einige Dinge einfacher und klarer waren. Altbacken war das sicher auch nicht. Ich stimme dir bei deinem Lob zu, aber die Kritik an der Vergleichs-Software ist in meinen Augen so nicht gerechtfertigt. ;)

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Edited once, last by Ryborg ().

  • Alle modernen Browser kommen in der Regel damit klar, aber ja es ist in manchen Fällen noch nicht so kompatibel wie es sein sollte. Wovon man nur Abstand nehmen sollte sind jegliche Arten von gerenderten Schatten, denn die sind einfach mehr als langsam in allen Browsern, leider. Ein kleines Wunder in Sachen Performance stellt da - Schande über mein Haupt - der neue IE10 dar, da können Chrome und co. zumindest in manchen Bereichen noch einiges besser machen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!