Foren-Berechtigungen von Benutzern bzw. Benutzergruppen

  • App
    WoltLab Suite Forum

    Gibt man Benutzergruppen im ACP Rechte für ein Forum / eine Kategorie, so wirkt sich das ja auch auf alle Unterforen aus. Möchte man nun in einem Unterforum die Rechte einschränken - also etwa das Recht, das Forum zu betreten - muss man in diesem Forum unter "Berechtigungen" jeder vorher eingerichteten Gruppe das Recht für dieses Unterforum entziehen. Das klappt soweit und ist logisch. Weiß man nicht genau, welchen Gruppen man in den Oberforen das entsprechende Recht eingeräumt hat, kann man auch einfach der Benutzergruppe "Jeder" das Betretungs-Recht entziehen. Das klappt auch, sogar einfacher - und ist soweit auch noch logisch.

    Etwas unlogisch bzw. unübersichtlich wird's aber, wenn man in einem irgendeinem Oberforum nicht einer Gruppe, sondern einem einzelnen Benutzer Rechte eingeräumt hat. Die werden nämlich nicht geändert, wenn man der Gruppe "Jeder" in einem Unterforum etwas verbietet.

    Bedeutet: Wird in einem Unterforum das Recht "Kann Forum betreten" allen über die Benutzergruppe "Jeder" verweigert, können diejenigen Benutzer dennoch das Forum betreten, denen in irgendeinem Oberforum einmal das Recht "Kann Forum betreten" gegeben wurde. Möchte man also wirklich jedem verbieten, ein Unterforum zu betreten, müsste man in jedem einzelnen Oberforum nachsehen, ob dort einzelne Benutzer eingetragen sind, denen dort das Recht "Kann Forum betreten" eingeräumt wird. Man kann hier also nicht - analog zur "Jeder"-Benutzergruppe - mit nur einer Auswahl allen Benutzern verbieten, das Forum zu betreten.

    Ich finde das etwas irreführend. Denn normalerweise dürfte man meinen, mit der Benutzergruppe "Jeder" alle Benutzer abgedeckt zu haben, weil sich in dieser Gruppe ja alle Benutzer befinden. Dass einzelne Benutzer "Sonderrechte" aus Oberforen haben könnten, wird hier so nicht klar.

    Ich möchte deshalb vorschlagen, dass bei den Berechtigungen von Foren die Benutzer ausgegraut bzw. nicht änderbar aufgeführt werden, denen in irgendeinem Oberforum Rechte eingeräumt wurden. So hat muss man sich nicht durch den Forenbaum hangeln, um zu schauen, ob man Benutzer berücksichtigen muss, denen man in einem Oberforum mal andere Rechte gewährt hat.

    Oder man führt bei den Berechtigungen neben der Gruppe "Jeder" auch eine Auswahl-Option "Jeder einzelne Benutzer" ein, die sich dann wirklich auf alle Benutzer bezieht.

    Viele Grüße,

    smers

  • Also, ich wäre nicht dafür, sorry. Ganz einfach, weil das Berechtigungssystem schon jetzt kaum jemand sofort versteht. Je mehr Ausnahmen vom Standard gemacht werden, desto komplizierter ist es. Und es ist eigentlich ganz einfach. Denn wenn irgendeine Gruppe ein Recht hat, dann ist das schlagend und alle Neins anderer Gruppen zählen nicht. Dafür wurde das NIE dann eingerichtet. Das überschreibt ein JA. Das gibt es aber bei den formenreichsten nicht. Denn da wird die Abweichung vom Standard definiert.

    Ich würde dir empfehlen keine Einzelrechte an einzelne User zu vergeben und nur Gruppen einzurichten. Selbst dann, wenn das Recht nur ein User hat. Da bleibt es übersichtlicher und so etwas passiert dir nicht. Auch überlegst du dir besser, ob sowas sein muss, denn das macht auch Arbeit bei jedem Upgrade.

    Ich habe meine Sonderlocken auch erst beim vorletzten Upgrade in Gruppen gegossen. Das ist sehr viel angenehmer und übersichtlicher.

    Liebe Grüße
    Susi

  • Je mehr Ausnahmen vom Standard gemacht werden, desto komplizierter ist es.

    Aber ich will doch gar keine Ausnahmen, sondern im Gegenteil eine Vereinfachung - eben weil's bereits so kompliziert ist. Denn wer bedenkt bei der Rechtevergabe eines Forums, dass einzelne Benutzer hier Zugriff auf Funktionen haben könnten, nur weil ihnen in irgendeinem Oberforum mal ein entsprechendes Recht eingeräumt wurde?

    Zur Verdeutlichung (nur als Beispiel): Wenn Du in irgendeinem Unterforum unter "Berechtigungen" jedem den Zugriff verweigern willst, reicht es nicht, der Gruppe "Jeder" den Zugriff zu verweigern. Es haben trotzdem alle einzelnen Benutzer Zugriff, denen in irgendeinem Oberforum mal das Recht "Kann Forum betreten" gegeben wurde.

    Wenn bei der Rechtevergabe angezeigt werden würde, welche Benutzer in Oberforen bereits Berechtigungen erhalten haben, würde das die Rechtevergabe in den Unterforen deutlich einfacher machen.

    Ich würde dir empfehlen keine Einzelrechte an einzelne User zu vergeben und nur Gruppen einzurichten.

    So verfahre ich in einer Projektinstallation auch. In einer anderen (mit vielen Foren für einzelne Benutzer) müsste ich für jeden einzelnen Benutzer eine eigene Benutzergruppe anlegen. Das halte ich nicht für eine optimale Lösung. Stattdessen würde ich hier gern die Funktion nutzen, die die Software bietet - allerdings in etwas übersichtlicher Form.

    Viele Grüße,

    smers

    Edited 2 times, last by smers: Beispiel & Screenshot ergänzt (February 7, 2023 at 8:43 PM).

  • Ich sehe im beschriebenen Verhalten nur die altbekannte Regel bestätigt, dass Forenberechtigungen vererbt werden. Es ließe sich nun natürlich darüber streiten, ob eine Änderung nun mehr Vor- oder Nachteile bewirken würde. Ich persönlich würde es lieber so lassen wie es ist.


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

  • ob eine Änderung

    Nochmal: Mir geht es nicht um eine Änderung, sondern nur um eine Anzeige bzw. Hilfe bei der Einrichtung, um den Umgang mit dem komplizierten Berechtigungssystem etwas zu vereinfachen.

    Denn während ich beim Setzen von Berechtigungen bei Unterforen im Fall von Benutzergruppen nicht nachschauen muss, welchen Gruppen ich in irgendwelchen Oberforen welche Rechte eingeräumt habe, weil ich die Vererbung mit Setzen der Gruppe "Jeder" einfach beenden kann, habe ich diese Möglichkeit im Fall von einzelnen Benutzern nicht. Hier muss ich in jedes einzelne Oberforum schauen, um zu sehen, ob hier Benutzern Rechte eingeräumt wurden, um diese gezielt und für jeden Benutzer einzeln zu deaktivieren. Deshalb würde ich mir beim Setzen von Foren-Berechtigungen zumindest eine Anzeige der gesetzten / vererbten Rechte wünschen.

    Dies kann entweder in der Liste als ausgegraute Auswahl geschehen, als einfacher (Warn-)Hinweis, dass neben Benutzergruppen auch Benutzern Rechte eingeräumt wurden oder etwa auch als Button "Rechte für dieses Forum anzeigen", in dem dann die jeweiligen Benutzer / Gruppen aus den Oberforen aufgelistet werden.

    Viele Grüße,

    smers

  • Ich habe zwar ausschließlich Gruppenrechte eingerichtet, sehe aber ausgehend der von smers geschilderten Situation, durchaus einen Sinn in einem entsprechenden Hinweis.

    Gruß Markus

    WoltLab Suite 5.5.21

  • Ich denke, die vorgeschlagene Änderung würde vielen Admins die bisher eingerichteten Rechte verhageln. Die müssten das komplette Konzept umstellen. Das ist also keine kleine Verbesserung, sondern eine große Umstellung.

    Ich stimme dir völlig zu, dass es unübersichtlich ist und man nur schwer erkennen kann wer welche Rechte hat. Dafür gibt es Plugins, aber eigentlich gehört sowas in den Standard.

    Ich denke, an der Übersicht zu ergänzen und zu arbeiten macht viel Sinn. Die Logik würde ich nicht ändern. zumindest nicht nur in diesem einen Punkt.

    Ich wäre eher dafür die Logik komplett zu überdenken. Die aufeinander aufbauenden Gruppen und Forenrechte überfordern viele Admins, weil das Rechtssystem komplex ist. Viele sehen die Vorteile nicht und richten viel mehr ein als sie müssten. Das hat wieder mit der Übersichtlichkeit zu tun, weil man sieht was die registrierten Benutzer schon aus jeder vererbt bekamen. Viele gehen dann nach dem „sicher ist sicher“ Prinzip vor und vergeben das Recht in allen Gruppen, die es haben sollen.

    Dazu kommt, dass es auch nicht ganz durchgängig ist, denn überall, wo Zahlen stehen, muss ich dann doch wieder etwas für jede Gruppe definieren.

    Aber nun, ich denke, es gibt wichtigeres als das Rechtssystem umzukrempeln, denn damit kann man grundsätzlich alles einrichten was man einrichten möchten. Um den Überblick zu behalten habe ich schon Jahre alles in Excel. Darauf würde ich gerne verzichten können. Ansonsten ist es für mich so ok.

    Liebe Grüße
    Susi

  • Es geht ja aber um keine Änderung, sondern, so wie ich das verstanden habe, um eine informative Aufstellung der Rechte. Das würde ich persönlich auch sehr begrüßen, wobei ich mir im Moment nicht vorstellen kann, wie man dieses komplexe Thema übersichtlich gestalten könnte.

    Grüsse aus Wien, Regards from Vienna

    Saccil

  • Ich denke, die vorgeschlagene Änderung würde vielen Admins die bisher eingerichteten Rechte verhageln. Die müssten das komplette Konzept umstellen.

    Ich betone deshalb noch einmal (wie oben): Mir geht es nicht um eine Änderung, sondern nur um eine Anzeige / Hilfe bei der Einrichtung von Foren-Berechtigungen.

    denn überall, wo Zahlen stehen, muss ich dann doch wieder etwas für jede Gruppe definieren.

    Ich glaube fast, Du meinst was ganz anderes. Bei meinem Wunsch gibt es keine Zahlen. Wir reden hier offenbar aneinander vorbei. Ich meine nicht die grundsätzliche Einrichtung von Benutzergruppen mit deren vielfältigen Optionen, mir geht es nur um die Vergabe von Foren-Berechtigungen. Ich rede von dieser Einstellung:

    Nehmen wir an, das Forum "test" liegt unter "Allgemein / Intern / Mitarbeiter / Projekte". Dann hätte ich gern irgendeine Art von Information darüber, ob hier bereits einzelne Benutzer Rechte aus irgendwelchen Oberforen (z.B. "Allgemein" oder "Intern") erhalten haben.

    Denn möchte ich z.B. bei diesem Forum allen den Zutritt verweigern, ist das für Benutzergruppen einfach einstellbar. Wenn ich hier der Gruppe "Jeder" das Recht verweigere "Kann Forum betreten", ist die Sache geregelt - egal, welche Gruppe in einem Oberforum welche Rechte erhalten hat. Ich muss also nicht nachschauen, welcher Gruppe ich in einem Oberforum welche Rechte eingeräumt habe.

    Anders bei Benutzern. Habe ich dem einzelnen Benutzer A im Oberforum "Intern" das Recht eingeräumt "Kann Forum betreten", so kann er auch "test" betreten. Oder Benutzer B, der das Forum "Allgemein" betreten darf. Ich müsste also in jedem Oberforum nachschauen, ob hier Benutzern das Recht "Kann Forum betreten" eingeräumt wurde, um sicherzustellen, dass das Unterforum "test" wirklich niemand betreten darf.

    Sorry für die Länge - aber ich hoffe, so ist's verständlich(er).

    Viele Grüße,

    smers

    Edited 2 times, last by smers: Tippfehler (February 9, 2023 at 10:54 AM).

  • Vielleicht habe ich es tatsächlich noch nicht verstanden.

    ch betone deshalb noch einmal (wie oben): Mir geht es nicht um eine Änderung, sondern nur um eine Anzeige / Hilfe bei der Einrichtung von Foren-Berechtigungen.

    Das was du oben beschrieben hast, ist doch aber eine Änderung für einzeln berechtigte User

    Denn möchte ich z.B. bei diesem Forum allen den Zutritt verweigern, ist das für Benutzergruppen einfach einstellbar. Wenn ich hier der Gruppe "Jeder" das Recht verweigere "Kann Forum betreten", ist die Sache geregelt - egal, welche Gruppe in einem Oberforum welche Rechte erhalten hat. Ich muss also nicht nachschauen, welcher Gruppe ich in einem Oberforum welche Rechte eingeräumt habe.

    Das ist doch eine Änderung im System der Rechtevergabe und keine Hinweis.

    Ich glaube fast, Du meinst was ganz anderes. Bei meinem Wunsch gibt es keine Zahlen

    Nein das ist einfach ein anderes Problem und bezog sich auf meinen Wunsch das Berechtigungssystem ganz umzubauen, weil es an dieser Stelle z. B. Ohnehin nicht durchgängig funktioniert.

    Also wie gesagt, ich habe nichts gegen mehr Transparenz, ganz im Gegenteil. Dazu gibt es auch noch einen ganz alten angelehnten Vorschlag von mir selber. Aber einer Änderung der Vergabe wäre ich nicht aufgeschlossen, es sei denn man baut es komplett um.

    Vielleicht helfen dir ja derweil die zwei Plugins die es dafür gibt. Kann sie gerade nur schlecht verlinken.

    Meine Excelsheets habe ich auch hier bereit gestellt. Dann ist alles recht übersichtlich.

    Wie man das um System gut darstellen kann wäre mal eine schöne Aufgabe für einen professionellen Screendesigner.

    Liebe Grüße
    Susi

  • Das ist doch eine Änderung im System der Rechtsverfahren und keine Hinweis.

    Nein, das ist das aktuelle Verhalten. So arbeitet das System.

    Angenommen, ich habe die Forenstruktur:

    F1

    ... F2

    ...... F3

    ......... F4

    Dann verhält es sich aktuell so:

    Wenn ich dem einzelnen Benutzer "Benutzer1" oder der Benutzergruppe "Gruppe1" im Forum "F1" das Recht "Kann Forum betreten" einräume, können "Benutzer1" und die Benutzergruppe "Gruppe1 auch alle Unterforen betreten (also neben F1 auch F2, F3 und F4).

    Räume ich im Forum "F2" dem einzelnen Benutzer "Benutzer2" oder der Benutzergruppe "Gruppe2" das Recht "Kann Forum betreten" ein, können die auch alle Unterforen betreten (also F2, F3 und F4).

    Und räume ich im Forum "F3" dem einzelnen Benutzer "Benutzer3" oder der Benutzergruppe "Gruppe3" das Recht "Kann Forum betreten" ein, können die auch alle Unterforen betreten (also "F3 und "F4").

    Möchte ich nun aber im Forum "F4" den Zugang beschränken, dass etwa niemand mehr Zugriff hat, muss ich im Fall von Benutzergruppen gar nicht genau nachschauen, welcher Gruppe ich zuvor das Recht eingeräumt habe. Ich könnte hier zwar jede einzelne Gruppe erneut aufführen und sie aussperren, ich kann aber auch einfach der Gruppe "Jeder" das Recht "Kann Forum betreten" verweigern. Damit haben "Gruppe1", "Gruppe2" und "Gruppe3" auf das Forum "F4" automatisch keinen Zugriff mehr.

    Die Benutzer "Benutzer1", "Benutzer2" und "Benutzer3" haben aber weiterhin Zugang. Hier habe ich keine einfache Möglichkeit (wie bei der Gruppe "Jeder"). Möchte ich auch diesen Benutzern verweigern, "F4" zu betreten, muss ich hier also alle betroffenen Benutzer aufführen und ihnen das Recht "Kann Forum betreten" verweigern. Das ist grundsätzlich kein Problem, aber dafür muss ich erst einmal wissen, welche Benutzer in "F4" geerbte Rechte aus Oberforen haben. Sprich: Um wirklich alle Benutzer auszusperren, muss ich in allen Oberforen nachschauen, ob und welche einzelne Benutzer dort Rechte erhalten haben.

    Das würde ich mir gern durch eine Anzeige im Forum (hier "F4") ersparen - etwa einen Button "Zeige vererbte Foren-Berechtigungen" oder wie auch immer.

    Es geht hier nur um eine Anzeige / einen Hinweis, keine Änderung des Verhaltens ;)

    Viele Grüße,

    smers

  • Ich verstehe was du meinst. Und die fehlende Transparenz über die vererbten Rechte vermisse ich seit ich mit 4.1 in Kontakt mit dem Berechtigungssystem gekommen bin. Ich habe daher, wie schon geschrieben, alles in Excel und ohne weiß ich auch gar nicht, wie irgendwer einen Überblick über seine vergebenen Berechtigungen behalten kann.

    Sprich: Um wirklich alle Benutzer auszusperren, muss ich in allen Oberforen nachschauen, ob und welche einzelne Benutzer dort Rechte erhalten haben.

    Man sieht leider nirgends die vererbten Rechte. Also, wenn daran etwas verbessert wird, was ich sehr wünschenswert finde, dann doch überall und nicht nur hier. Das wäre ja nur ein ganz kleiner Minipunkt und das würde dann doch eher zu Verwirrung führen, wenn es hierbei einen Hinweis gibt und anderswo nicht.

    Vielleicht hilft dir bis zu dem Zeitpunkt, wo Woltlab hier etwas verbessert ha dieses Plugin.

    Fabii
    November 1, 2023 at 11:28 AM

    Liebe Grüße
    Susi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!