"Erledigt"- & "Abo"-Icons sind nicht überall klickbar

  • App
    WoltLab Suite Forum

    In (nahezu) jeder Themen-Ansicht führt ein Klick auf die Icons für "Themen-Abo" und "erledigt/unerledigt" eine Aktion aus, markiert z.B. (zwar wenig intuitiv, aber immerhin) ein Thema als erledigt:


    oder


    Das funktioniert aber nicht, wenn ich mir die Themen mit einem bestimmten "Tag" anschaue. In dieser Auflistung sind beide Icons nicht klickbar.



    Das sollte geändert bzw. vereinheitlicht werden, finde ich.


    P.S.: Falls das eher als Fehler angesehen wird, kann das Thema auch gern verschoben werden.

    Viele Grüße,

    smers

  • Hm, auf dem letzten Sceenshot befindest Du Dich aber in einer Suchübersicht und dort geht das auch in allen anderen Fällen generell nicht. Dort ist es nur eine ANZEIGE, keine OPTION.


    Klicke mal hier im Forum z.B. auf "Ungelesene Beiträge", da ist das Verhalten nicht anders.

    Das ist kein Fehler, sondern eine gewünschte Standardfunktion des WL und auch nicht abhängig von TAGs.

    Die Optionen ändern kannst Du direkt im Thread bzw. an allen dafür geeigneten Stellen.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Klicke mal hier im Forum z.B. auf "Ungelesene Beiträge", da ist das Verhalten nicht anders.

    Stimmt, in diesen Ansichten funktioniert's auch nicht. Es ist - wie ich finde - nicht logisch und für den User auch nicht ersichtlich, wo ein Klick auf das "Unerledigt"-Icon eine Funktion ausführt - und wo eben nicht.


    Zumal z.B. im Gegensatz zu den genannten Icons die Label-Kennzeichnungen ja auch in fast allen Ansichten verlinkt sind. Hier bewirkt ein Klick also auch in diesen "Suchübersichten" etwas, sie werden dort also nicht nur angezeigt.

    Viele Grüße,

    smers

  • Genau, zumal viele User wohl auch nicht verstehen, dass das "Erledigt" an eine AJAX-Funktion gekoppelt ist (also auch einen Doppel-Klick erfordert, ähnlich wie das Markieren einzelner Threads oder Foren) und sich dann wundern, warum nach "Klick" nichts passiert.


    Ich muss gestehen, dass ich anfangs auf das "Abo"-Icon in den Suchübersichten ebenfalls hereingefallen war in der Hoffnung, dass man auch dort einen Thread "entabonnieren" könne. Man lernt aber schnell, dass es dort halt nicht geht.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Genau, zumal viele User wohl auch nicht verstehen, dass das "Erledigt" an eine AJAX-Funktion gekoppelt ist (also auch einen Doppel-Klick erfordert, ähnlich wie das Markieren einzelner Threads oder Foren) und sich dann wundern, warum nach "Klick" nichts passiert.


    Ich muss gestehen, dass ich anfangs auf das "Abo"-Icon in den Suchübersichten ebenfalls hereingefallen war in der Hoffnung, dass man auch dort einen Thread "entabonnieren" könne. Man lernt aber schnell, dass es dort halt nicht geht.

    Bitte? Wo hat eine "Ajax-Funktion" was damit zu tun? Außer das dein Doppelklick es eben 2x durchführt?

    Projekte:

    XIVDATA - Eorzea Database


    A red dragon falls from the heavens... Ah, that memory has been lost. A shame. It was a favorite of mine...


  • Außer das dein Doppelklick es eben 2x durchführt?

    Nein, tut sie nicht. ;) Gehe mal z.B: in einen Thread innerhalb eines Forums, in dem "...kann als erledigt markiert werden" aktiviert ist und versuche, die Checkbox mit nur EINEM Klick zu aktivieren. Geht nicht, Du musst schon (schnell) Doppelklicken.

    Ebenso verhält es sich (wie erwähnt) beim "Gelesen" Markieren von Beiträgen/Foren, beim Schließen von Themen und 1 oder 2 weiteren Stellen und um Inhalte anschließend nicht komplett neu laden lassen zu müssen, werden solche und ähnliche Funktionen üblicherweise per AJAX realisiert.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • So eben ausprobiert, das das über Doppelklick geht. Stimmt ja... ist aber eine reine Design-Entscheidung seitens Woltlab und hat nicht mit "AJAX" zu tun (vielleicht sollte man sich mal schlau machen was das ist).


    Denn das man "Zwei Klicks braucht um nicht die gesamte Seite neu zu laden" ist nicht richtig.

    Projekte:

    XIVDATA - Eorzea Database


    A red dragon falls from the heavens... Ah, that memory has been lost. A shame. It was a favorite of mine...


  • Ja, da hast Du schon recht, wird halt nur häufig auf diese Weise realisiert. Man kann es natürlich auch anders machen, das stimmt schon. Ich habe einige Zeit mit dieser Technik gearbeitet.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!