The provided API key has an IP address restriction

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.4

    Betrifft Galerie Version RC1 mit PHP 8.08 und Woltlab Suite 5.4.1

    Es werden keine Daten für YouTube Video Links generiert wenn ich wie empfohlen eine IP-Restriktion IPv6 vornehme. Es erscheint dann folgende Fehlermeldung:

    Code
    Client error: `GET https://www.googleapis.com/youtube/v3/videos/?key=XXXXXXX=items%2Fsnippet%28title%2Cdescription%2Cthumbnails%29` resulted in a `403 Forbidden` response: { "error": { "code": 403, "message": "The provided API key has an IP address restriction. The originating IP a (truncated...) 

    Ich habe mir extra über die Kommandokonsole und Ping die IPv6 auslesen lassen von meiner Domain und diese bei Google angegeben. Die Domain habe ich nicht bestätigt. Ist dies die Ursache?

    Ohne Restriktion wird alles angezeigt und ausgelesen.

  • Betrifft Galerie Version RC1 mit PHP 8.08 und Woltlab Suite 5.4.1

    Es werden keine Daten für YouTube Video Links generiert wenn ich wie empfohlen eine IP-Restriktion IPv6 vornehme. Es erscheint dann folgende Fehlermeldung:

    Code
    Client error: `GET https://www.googleapis.com/youtube/v3/videos/?key=XXXXXXX=items%2Fsnippet%28title%2Cdescription%2Cthumbnails%29` resulted in a `403 Forbidden` response: { "error": { "code": 403, "message": "The provided API key has an IP address restriction. The originating IP a (truncated...) 

    Ich habe mir extra über die Kommandokonsole und Ping die IPv6 auslesen lassen von meiner Domain und diese bei Google angegeben. Die Domain habe ich nicht bestätigt. Ist dies die Ursache?

    Ohne Restriktion wird alles angezeigt und ausgelesen.

    Wer garantiert dir, dass dein Server sich mit IPv6 und nicht mit IPv4 verbindet? ;) Davon abgesehen ist das ein Client-Fehler, d.h. die Server-IP ist hier vollkommen irrelevant und die IP-Einschränkung sinnlos.

  • Aha....das hilft mir jetzt nicht weiter.

    Die Domain wurde auch bestätigt. Weder mit IPv4 noch IPv6 oder Domain hat es funktioniert. Bei Verwendung der Domain via HTTP bekomme ich noch einen anderen Fehler:

    Code
    Client error: `GET https://www.googleapis.com/youtube/v3/videos/?key=part=snippet&fields=items%2Fsnippet%28title%2Cdescription%2Cthumbnails%29` resulted in a `403 Forbidden` response: { "error": { "code": 403, "message": "Requests from referer \u003cempty\u003e are blocked.", "errors": [ (truncated...) 

    Ohne Restriktion funktioniert es. Offensichtlich muss man studiert haben um es korrekt einzustellen.

  • Wo wird die Fehlermeldung angezeigt? Im Browser oder in Form einer Fehlerseite der WoltLab-Software?

    Sinnvollerweise solltest du sowohl die IPv4, als auch die IPv6 eintragen, oder bei Client-seitiger Ausführung den vollständigen Hostnamen mitsamt Protokoll.

  • Im Fehlerlog der Verwaltung vom ACP hab ich das drin, sobald ich einen Videolink hinzufüge. Trage ich IPv4 und IPv6 ein geht auch nix.

    Kann ich bestätigen. Auch wenn man dann ein paar Minuten wartet, nachdem man die Änderungen bei Google eingereicht hat, funktioniert es nicht. Komischerweise klappt es ja bei EasyMedia von cls-design scheinbar ohne Probleme.. :rolleyes:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!