Nicht alle Tabellen benutzen die Storage-Engine InnoDB nach Update auf 5.4

  • Auch der normale Betrieb profitiert signifikant von SSD-Speicher. Falls hier ein alter Server mit entsprechend alter Hardware zum Einsatz kommt: Zum selben Preis bekommt man i.d.R. schnellere Hardware mit SSD, der Geschwindigkeitsunterschied ist enorm.

    Das mag ja sein, aber alle 2 Jahre einen Serverumzug als Hobbybetreiber eines großen Fanforums ... No Go.

    Als ich den Server gemietet hatte, war HDD noch State of the Art

  • Als ich den Server gemietet hatte, war HDD noch State of the Art


    Das ist allerdings bestimmt schon länger als 8 Jahre her. Von zwei Jahren kann hier kaum die Rede sein. Und es gibt auch keinen technischen Grund, der gegen einen neuen Server mit modernerer Ausstattung spräche, außer halb die Daten von einen auf den anderen Server zu schieben und den neuen Server zu konfigurieren.

  • außer halb die Daten von einen auf den anderen Server zu schieben und den neuen Server zu konfigurieren.

    Das ist bei dem Aufwand des Einspielens der Daten usw. ein Projekts von mir von mehreren Tagen hintereinander...


    Ich bin nun mal ein Hobbybetreiber ... Tut mir leid - du wirst vielleicht, weil du damit Geld verdienst, das investieren können.

    Mein Geld kostet und bringt keinen Gewinn. Je mehr Zeit ich investieren muss, neben der Teilnahme am eigenen Forum, wird die Schere für mich schlechter.

  • Da muss ich dir widersprechen ... im Rahmen meines Budgets - dedicated Server - war das 2020.


    2020 waren HDDs in Servern sicherlich nicht state of the art. Außer, man schaut aufs Geld, weil die halt signifikant günstiger sind. Dann darf man sich aber auch nicht wundern.


    du wirst vielleicht, weil du damit Geld verdienst, das investieren könne


    Das hat damit überhaupt nichts zu tun. Hobbies kosten für gewöhnlich immer Geld und vor allem Zeit. Und ein kleiner Server, der alle Anforderungen erfüllt, kostet keine 10 Euro im Monat. Das könnte ich auch zahlen, wenn ich damit kein Geld verdienen würde. Können und machen andere ja auch.

    • Official Post

    Da muss ich dir widersprechen ... im Rahmen meines Budgets - dedicated Server - war das 2020.

    Auch 2020 hat man problemfrei Server für „kleines Geld“ mit SSD bekommen. HDDs sind 2020 so einiges gewesen, aber „state of the art“ ganz sicher nicht, auch 2020 taugten die nur als Datengrab, bei dem Performance praktisch irrelevant ist.

  • Da muss ich dir widersprechen ... im Rahmen meines Budgets - dedicated Server - war das 2020.

    Bei der Größe deines Forums ist ein kleiner vServer mehr als ausreichend. Da muss man nicht das Geld für einen dedizierten Server mit veralteter Hardware ausgeben.

  • Und ein kleiner Server, der alle Anforderungen erfüllt, kostet keine 10 Euro im Monat. Das könnte ich auch zahlen, wenn ich damit kein Geld verdienen würde. Können und machen andere ja auch.

    Meiner kostet schon ein vielfaches davon.

    Auch 2020 hat man problemfrei Server für „kleines Geld“ mit SSD bekommen.

    Jedenfalls nicht in meinem Budget. Ich mache auch kein Serverhopping wie andere Strom- und Gaspreishooping, um dann in 2022 gestrandet zu sein..

  • Immerhin konnte ich auf Grund meiner Skills eine Lösung finden, die insgesamt besser sind, als das WBB mit seinen Tools anbietet.


    Wo ist der Warnhinweis? "Mache das nicht, wenn du nur HDDs hast"

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!