Eingefügte mp3-Attachments: Download-Schaltfläche versetzt.

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.3
    Affected App
    WoltLab Suite Forum

    Hallo,


    Es geht um mp3-Attachments, die in den Text eingefügt wurden, wenn im Player Download gewählt wurde:


    Wenn der obere Teil der Nachricht nicht zu sehen ist, springt die Ansicht nach oben ohne dass "Herunterladen" angezeigt wird. Ist der obere Teil der Nachricht sichtbar, erscheint die Schaltfläche weit nach oben versetzt.


    Das passiert aber nur, wenn ich die Nachricht aktuell bearbeitet und gespeichert habe, ein Refresh (auch mehrmals) ändert nichts, Fehlerkonsole leer.

    Wenn ich die Nachricht allerdings über die Themenliste neu aufrufe, ist die Schaltfläche dort, wo sie sein soll, nämlich direkt beim Player.


    Suite 5.3, Chrome, Edge unter Windows10.


    Getestet auf meiner eigenen Seite und der Seite von SoftCreatR (danke für die Möglichkeit zum Testen!)





    lg,

    Chris

  • Hab's gerade bei mir getestet und funktioniert so wie es soll

    So wie ich es beschrieben habe? Nachricht bearbeiten, speichern und dann über den Player (3 Punkte) Download aufrufen? Ich konnte das beschriebene Verhalten gerade auch am Smartphone (Samsung Browser) reproduzieren!


    lg,

    Chris

  • Wenn du einen Beitrag mit einer mp3 bearbeitest geht der download bei den Punkten ... rechte Seite vom Player mit speichern unter

    Wenn du direkt auf den Download Link drückst mit der MP3 wir der Down. gleich gestartet

  • Bei den Punkten rechte Maustaste Audio speichern unter funktioniert das und direktem Link Aufruf wird das auch auf ... gespeichert

  • Darüber würde ich mir bestimmt nicht den Kopf zerbrechen wenn der Download Button abspeichern nachdem Bearbeiten nicht mehr angezeigt wird.Da gibts sicherlich andere Baustellen wie z.B. pdf direkt in einem Beitrag anzuzeigen

  • Jetzt habe ich gerade getestet das der Herunterladen Button (Nach Bearbeitung) nach eine Aktualisierung auch angezeigt wird wie er eigentlich sein soll.


    oder bei dem klick auf den Link


    und nun ???

  • Das ist ein Browser-Element, auf das wir keinen Einfluss haben.

    "Browserelement" ist mir klar - betroffen sind alle Browser, die auf Chromium basieren (wie Chrome, Edge, Opera, Vivaldi, Samsung-Browser...) und die Suite nutzt den nativen mp3-Player. "Keinen Einfluss haben" allerdings nicht. Ausgelöst wird das beschriebene Verhalten durch eine Aktion, die in der Woltlab-Software gesetzt wird (bearbeiten, speichern,...) und hier könnte man doch ansetzen?


    Da das beschriebene Verhalten nur in einer sehr speziellen Situation auftritt, ist mir schon klar, dass Woltlab nicht unverhältnismäßig viel Arbeitszeit in eine Lösung investieren will.


    lg,

    Chris

    • Official Post

    Das habe ich schon verstanden. Offenbar scheint sich der Browser dort zu verschlucken, wenn das Element seine Position ändert bzw. ein- und ausgeblendet wird. Fakt ist aber, dass das "Herunterladen" nicht Bestandteil des DOMs ist, sondern sich irgendwo im Shadow-DOM versteckt. Auch die Positionsberechnung macht der Browser selbst, darauf haben wir keinen Einfluss.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!