Gastbeiträge anzeigen

  • Affected Version
    WoltLab Suite 3.0

    Gibt es eine Möglichkeit, die Beiträge der "Benutzergruppe" Gast anzuzeigen, also alle Beiträge im Forum von z.B. Ex-Usern, deren Account gelöscht ist (deren Beiträge aber noch mit Namen und Benutzerstatus "Gast" im Forum zu lesen sind) anzuzeigen?


    Vielen Dank für jede Hilfe
    Markus

  • Im Normalfall werden derartige Beiträge innerhalb der jeweiligen Themen ganz regulär angezeigt. Du möchtest sie aber anscheinend in irgendeiner Form alle auflisten lassen, oder habe ich Dich falsch verstanden? Dafür bietet die Software meines Wissens keine Funktion.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Das wäre natürlich schade, norse. Es geht mir darum, sämtliche Beiträge eines ehemaligen Users, der jetzt nur noch Gast ist, möglichst zeitsparend und schnell zu löschen. Da es nicht so viele Gastbeiträge gibt, dachte ich, diese zunächst heraus zu filtern und dann die betreffenden Beiträge manuell zu löschen.

  • Da der Benutzername erhalten ist, kannst Du die Einträge über die DB finden. Was ist denn der Hintergrund dieses Vorhabens?





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Wie schon oben beschrieben: ein Ex-User, der nur noch Gast ist, möchte seine Beiträge löschen lassen. Und ich möchte jetzt als Admin die Beiträge (etwa 200 in den letzten 3 Monaten) möglichst problemlos wiederfinden und entfernen.


    Danke für Deine Hilfe bis hier!
    Gruß, Markus

  • Wie schon oben beschrieben: ein Ex-User, der nur noch Gast ist, möchte seine Beiträge löschen lassen. Und ich möchte jetzt als Admin die Beiträge (etwa 200 in den letzten 3 Monaten) möglichst problemlos wiederfinden und entfernen.


    Danke für Deine Hilfe bis hier!
    Gruß, Markus

    wenn du wie du beschrieben hast, den Usernamen bereits aus "Gast" hast, ist es fast zu spät die Beiträge zu finden, bzw. sie von "Gästebeiträgen im Gästebereich", sofern vorhanden, zu unterscheiden


    das zu filtern kann man zwar per SQL in der Datenbank machen, das du in der Tabelle wbb1_thread ausfiltern lässt die UserID 0 und dann davon die aus dem evtl. vorhandenen Gästebereich ausklammerst, dann in der Tabelle wbb1_post die unten stehende Abfrage mit den passenden threadIDs ausführen und schon kannst die darauffolgende Übersicht nutzen die Beiträge bequem und sicher zu löschen ohne Beiträge zu löschen die bleiben sollten ..


    sonst kommt dann wieder die Meldung - hab ich "mit userID 0" gemacht - so ein Sch* jetzt sind alle weg, sollten gar nicht alle ... blah ... das gab es schon öfter, muss man nicht wiederholen ;)


    Wenn du die Thread-IDs hast, wo die Posts drin sind mit der User-ID 0, dann kannst du:


    SELECT * FROM `wbb1_post` WHERE `userID` like '0' AND `threadID` like '????';


    nutzen um diese zu finden und zu entfernen, direkt in der Datenbank - die ???? sind dabei zu ersetzen mit der jeweiligen Thread-ID vorzugsweise einzeln, also nicht like '2','3','4', ... etc. das funktioniert nicht


    wie man die Beiträge aus mehreren Themen zusammenfassen kann, weiß ich leider nicht, das einfache anhängen von "and threadID like ..." hat nicht funktioniert auch mit "or threadID like ..." mag er nicht sauber anzeigen


    darum lieber einzeln die threadIDs durchgehen, so kann am Wenigsten schief gehen

    Hunde die bellen, beißen nicht? -> nun, ich bin kein Hund. -> Ich belle nicht. - Ich Beiße! 8o

    Edited once, last by Anthrazit: kleiner Rechtschreibfehler und Reihenfolge berichtigt ().

  • Bevor Du wild irgendetwas löschst und dabei vermutlich Diskussionen zerstörst, solltest Du Dir noch die bereits diversen vorhandenen Themen zu dieser Fragestellung anschauen. Ich hatte ganz bewusst keine DB-Abfragen zum Löschen solcher Beiträge gezeigt, da im Normalfall keine Pflicht zur Beitragslöschung besteht.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Gibt es dazu mittlerweile eine Funktion? Ich habe auch viele Gast Beiträge mittlerweile von früher. Laut DSGVO muss ich Person bezogene Daten doch löschen.


    Daher wäre es gut wenn man vom ehemaligen User (gelöscht) die Beiträge auflisten kann und nach Person bezogenen Daten schauen kann.


    Sowie Signatur entfernen könnte.


    Grüße

    Marcel

  • Laut DSGVO muss ich Person bezogene Daten doch löschen.


    Die, die du erhoben hast, ja. Diese werden allerdings mit der Benutzerlöschung restlos aus deinem System entfernt. Personenbezogene Daten in vom Benutzer selbst veröffentlichten Inhalten nur auf Zuruf und auch nur, wenn du zweifelsfrei nachweisen kannst, dass es sich bei der anfragenden Person auch wirklich um die Person handelt, die sie vorgibt, zu sein. Das dürfte sich allerdings schwierig gestalten, da du ja keinerlei Informationen (mehr) über hast, um das verifizieren zu können ;)


    Es gibt und gab schon immer die Möglichkeit, Inhalte ehemaliger Benutzer anhand von Benutzernamen in der Datenbank zu suchen. Eine andere Möglichkeit gibt es bis dato nicht.

  • Ah OK, danke. Wir haben in unseren Forum eben eine Ecke "Vorstellung" dort stellen die User sich eben vor wer sie sind, einige hauen auch in ihrer Signatur ihren Namen und Wohnort rein. Aber eben alles Freiwillig ohne Zwang, sie bekommen halt nur die Bitte einmal sich vorzustellen.


    Daher stellt sich eben die Frage für mich löschen Ja/Nein fällt das unter DSGVO?

  • Signatur


    Signaturen werden sinnvollerweise mitsamt dem Benutzer gelöscht. Wenn die stattdessen ihren vollen Namen in ihre Beiträge schreiben... Irgendwo selbst Schuld. Kritisch wird es erst, wenn personenbezogene Informationen Dritter veröffentlicht werden. Das sollte optimalerweise aber schon in den AGB/Nutzungsbedingungen untersagt werden.


    fällt das unter DSGVO?


    Nicht zwingend. Wenn es dich ruhiger schlafen lässt, dann tu es unaufgefordert. Alternativ hau die Vorstellungsthemen in die Tonne. Wenn der User eh nicht mehr existiert, interessiert sich vermutlich eh niemand dafür. Oder schieb sie in ein nur dir zugängliches Forum.

  • Quote

    Signaturen werden sinnvollerweise mitsamt dem Benutzer gelöscht.


    OK, bei sind bei den gelöschten Usern alle Signaturen noch da. Also sollten die eigentlich mit verschwinden?

  • OK, bei sind bei den gelöschten Usern alle Signaturen noch da. Also sollten die eigentlich mit verschwinden?


    Es kann keine "Gäste" mit Signaturen geben. Entweder, du verwechselst da etwas, oder bei dir ist etwas extrem kaputt.

  • Ok, danke für die Info. Ich muss mir das noch mal anschauen, hatte das Forum importiert von einer alten Version in die neuste Version. Eventuell ist hier was schief gelaufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!