Nach PHP 7.1 Update auf PHP 7.2 Fehler im Forum

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.2

    Arghh, habe vorhin auf meinem Server mittels easyApache 4 neue Version aufgespiellt und damit meine PHP Version von max. 7.1 auf 7.4 erhöht.

    Damit ist aber PHP 7.1. als Version komplett rausgeflogen. Ich kann jetzt nur noch zwischen 7.2, 7.3 und 7.4 wählen.


    Mein Forum funktioniert jetzt nicht mehr richtig, egal welche Version ich nehme.


    https://mach-e-forum.de/


    - Icons verden nicht mehr angezeigt

    - Manche URLs gehen nicht mehr. Dabei wird man einfach auf die Startseite geleitet: https://mach-e-forum.de/ford/article-list/

    - Und ich komme nicht ins Backend rein: https://mach-e-forum.de/ford/acp


    Was ist passiert? Ich habe die WSC 5.1 Version.

    Ich konnte jetzt nicht finden ob sie mit PHP 7.2 kompatibel ist.


    Hilfe <X


    Grüße, Waldemar

  • Hi, habe die .htaccess überprüft. Es hat sich nichts geändert. Die Dateien sind identisch mit dennen aus dem Backup vor der PHP Umstellung.


    Für alle Fälle hier mal ein Auszug. Ich bin da in der Sache nicht gut bewandert. Verstehe nur eingeschränkt was ich da sehe.


    .htaccess aus dem Hauptordner


    .htaccess aus dem Blog Ordner



    Mein Ordner für den Blog heißt "Ford"



    Kann man was erkennen an was es liegen kann?

  • Da ich jetzt "easyApache 4" nicht kenne (nutze selbst kein Apache mehr), überschreibt das Grundlegend die Basis-Konfiguration?

    Ansonsten würde ich echt auf das noch von Devon tippen, deine URL-Umschreibung ist fehlerhaft. Da nochmals verweiß hierhin:


    https://www.woltlab.com/articl…deefc738-apache-litespeed


    Das muss nämlich aus alten Erfahrungen nur im Root-Ordner liegen.

    Projekte:

    XIVDATA - Eorzea Database


    A red dragon falls from the heavens... Ah, that memory has been lost. A shame. It was a favorite of mine...


  • Nein, muss nicht zwingend. Da bei Apache bei jedem Seitenaufruf die .htaccess gelesen wird, soll <ifmodule mod_rewrite.c> verhindern dass die Regeln ausgeführt werden wenn mod_rewrite in Apache gar nicht aktiv ist.

  • Die htaccess im Hauptordner ist wohl der Grund für die Probleme sein.



    Mal zum Test auf folgendes ändern.


    die htaccess aus dem Blog Verzeichnis mal umbenennen auf .htaccess_bak.

    Greetz

    Dark


    Nach dem Update ist vor dem Update. :S

    Edited once, last by Darklord ().

  • Vielen Dank für die Unterstützung. Habe den Code von dir genommen. Es hat nicht geholfen.


    Ich habe auch die Anleitung nochmal genau angesehen. Es ist alles so wie es eigentlich sein muss. Zudem hat es mit der Konfiguration in der .htaccess jetzt ein Jahr lang funktioniert.


    Ich verstehe es nicht. Ich habe jetzt auch die PHP Version auf 7.1 mal umgestellt. Aber das hat auch nichts gebracht. Ich glaube mittlerweile, dass das Forum auch schon zuvor auf PHP 7.2 lief.


    Dem Fehler nach zu beurteilen, gehe ich auch davon aus, dass es mit der .htaccess was zutun haben könnte. Aber was? Sobald ich auf den Unterordner Blog (in meinem Fall "Ford") klicke, leitet er mich auf die Startseite.

  • Der Einfachheit halber sollte lediglich im Root eine .htaccess liegen, in der alles konfiguriert wird. Wenn man in jeder Anwendung eine liegen hat, kann das schnell zu Problemen führen, weil sich dann die Regeln unkontrolliert überschreiben und es zu Seiteneffekten kommen kann.

  • Hast du drauf geachtet das

    Code
     RewriteOptions inherit

    auszuklammern mit einer # davor?


    Code
    # RewriteOptions inherit

    Greetz

    Dark


    Nach dem Update ist vor dem Update. :S

  • Natürlich nicht :D, aber jetzt auch ohne # geht es nicht.


    So sieht der Code aus der .htaccess im Hauptordner jetzt aus:


    SoftCreatR: ok ja habe die zweite .htaccess im Ford (Blog) Ordner deaktiviert.


    Es will nicht


    PS: Oder habe ich es falsch verstanden und es sollte das # Zeichen in die Zeile davor? Falls ja, dann hatte ich es damit auch probiert.

  • Andere Frage, bist du dir Sicher, das deine Seite mit Apache läuft und nicht mit Nginx?

    Greetz

    Dark


    Nach dem Update ist vor dem Update. :S

  • Andere Frage, bist du dir Sicher, das deine Seite mit Apache läuft und nicht mit Nginx?

    „If you can only do one thing, hone it to perfection. Hone it to the utmost limit!“ – Zenitsu Agatsuma

  • Problem wurde gefunden und behoben.


    Zuerst Richtigstellung: Das Forum lief bereits vorhin mit PHP 7.2.


    Mit dem Apache Update habe ich nginx unwissentlich mitinstalliert. Das hat sich vor Apache Server geschaltet und damit irgendwas verstellt.

    Ich habe daraufhin nginx deaktiviert. Danach ging es aber immer noch nicht. Erst ein Blick auf die Rechte des Blog Ordners hat ergeben, dass dieser statt 755 -> 775 hatte. Einmal auf 755 gestellt, hat wieder alles funktioniert.


    Vielen Dank an alle für die Hinweise und besonders an Darklord der mir zusätzlich geholfen hat das Problem zu lösen.


    LG

    Waldemar

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!