Github - öffentliches Repository, Lizenz, Pull Requests, Fragen...

  • Moin zusammen,

    da das Thema ziemlich neu für mich ist und sich hier viele von Euch echt gut mit den ganzen Github-Themen auskenne, dachte ich, ich frage einfach mal in die Runde.

    Ich hab jetzt ein Repository erstellt um die Poolsteuerung die ich letztes Jahr programmiert habe, öffentlich zugänglich zu machen. Soll einfach jeder sofern er möchte für sich nutzen können, oder sogar das Hauptprodukt weiterentwickeln. Als Lizenz hab ich jetzt die GPL genommen, denke die passt da am besten zu. Allerdings hab ich noch ein paar Fragen, die mir vielleicht jemand von Euch beantworten kann:

    • Ich hab bspw. im WCF auf Github gesehen, dass in einigen Dateien oben eine Copyright-Sektion mit Autor und Lizenz angegeben ist, muss man das machen? Beispielsweise hier: https://github.com/WoltLab/WCF/bl…leNameSniff.php
    • Ich möchte nicht verantwortlich sein, wenn jemand anderem durch die Poolsteuerung die Pumpe abraucht oder oder. Pauschal würde ich davon ausgehen, dass ich das über die GPL abgegolten habe, aber ist das so?
    • Muss ich Pull Requests für das Repository irgendwo aktivieren? Ich meine, wenn sich jetzt jemand den Code zieht, kann er dann direkt in den master committen oder ist es standardmäßig schon so, dass das nur über einen Fork -> PR geht?
    • Die verwendeten Bibs wie bspw. Angular oder Sweetalert stehen unter MIT. Das Gesamtprojekt soll aber unter GPL laufen, oder läuft nur mein Quellcode unter GPL oder wie muss ich mir das vorstellen?

    Das wars eigentlich auch schon... vielleicht habt ihr ja sonst noch einen heißen Tipp, auf was ich unbedingt achten sollte, wenn ich jetzt den Quellcode veröffentliche. Ist jetzt mein erstes, öffentliches Repository, deshalb die ein oder andere Verständnisfrage.

    Schönen Sonntagabend!

    Link zu meinem Repo -> https://github.com/tamsch/poolarino_poolcontrol

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!