Spam Mails - Mailversand stoppen

  • Affected Version
    WoltLab Suite 3.1

    Moin,

    letzte Woche hat ein Nutzer die Funktion des Mailversands an Mitglieder ausgenutzt und Nachrichten an knapp 40000 Mitglieder verschickt. Es muss wohl ein speziell programmierter Bot gewesen sein.

    Unglücklicherweise war die Funktion für eine Benutzergruppe noch aktiviert, obwohl sie das eigentlich nicht sein sollte.

    Jedenfalls hat der Mailserver ziemlich schnell den Versand er 40000 Mails verhindert. Das Problem ist nur, der Versandt endet nicht.

    Ich habe den Mailversand bereits auf SMTP umgestellt, den Server neugestartet und zwischenzeitlich die SMTP Konfiguration komplett gelöscht. Heute, 4 Tage später werden noch immer Mails verschickt.

    Interessanterweise werden die Mails noch immer vom Forum aus generiert. Ich habe die Sprachvariable der Mails geändert und seitdem haben die Mails, die

    im Debug Ordner landen eben genau diese Spracheinstellung.

    Da es sich um einen Managed Server handelt, sind meine Zugriffe auf Serverprozesse eingeschränkt. Der Support des Hosters konnte oder wollte jedoch nicht erkennen, ob gerade ein Prozess Mails versendet.

    Es hat aber den Eindruck das der Versandt nicht endet. Ich freue mich auf eure Tipps und Empfehlungen, denn gerade weiß ich nicht weiter.

    • Best Answer
    • Official Post

    Die E-Mails liegen vermutlich noch im "Background Queue" und werden von dort nach und nach abgearbeitet. Das lässt sich stoppen, indem man die dazugehörige Datenbanktabelle mit folgender SQL-Abfrage leert:

    DELETE FROM wcf1_background_job

    Marcel Werk
    WoltLab CEO

  • Na dann hast du ja das Gröbste verhindern können ;)

    Hast du die Einstellung denn nun geändert?

    Der Mailversand ist nun deaktiviert. Ich ging davon aus, dass der schon lange deaktiviert war. Aber bei so vielen Gruppen übersieht man mal, dass es doch noch eine Gruppe gibt, in der die Funktion noch aktiviert war.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!