Zitat, Code etc. fehlerhafte Markierung

  • Schreibt man im Editor ein zweizeiligen Text (mind. 2 Wörter in der ersten Zeile), also z.B.


    Code
    dies ist
    ein Test

    und markiert per Doppelklick die erste Zeile und klickt dann auf Zitat oder Code landen beide Zeilen darin. Bei 3 Zeilen und Doppelklick auf die zweite Zeile, wird entsprechend die zweite und dritte Zeile in der Zitat-Box landen.

  • Hatte ich auch schon häufiger. Wobei ich eigentlich nicht mit Doppelklick gearbeitet hatte. Aber es landete oft mehr im Zitat landet als ausgewählt war.

    • Official Post

    Das Problem entsteht beispielsweise bei Chrome durch einen Fehler bei der Selektion durch die Maus. Mit einem Dreifach-Klick lässt es sich besonders einfach reproduzieren, dabei wird optisch nur die gewünschte Zeile markiert. In Wahrheit (window.getSelection().getRangeAt(0) zur Überprüfung) umfasst die Auswahl aber auch die nächste Zeile, aber ohne Inhalt zu umfassen.


    https://bugs.chromium.org/p/ch…20Summary%20OS%20Modified und https://bugs.chromium.org/p/ch…20Summary%20OS%20Modified beschreiben das Problem ziemlich präzise, auch wenn die sich nur auf den "sichtbaren" Teil beschränken, und nicht auf das, was im Hintergrund tatsächlich passiert.


    Die Block-Formatierung des Editors macht dann nichts weiter, als die ausgewählten Blöcke in die gewünschte Form zu bringen, etwa als Zitat- oder Code-Block. Und genau hier liegt das Problem, die Textauswahl die der Browser meldet, entspricht weder dem dargestellten, noch den Erwartungen des Nutzers. Es ist nicht zu unterscheiden, ob die Folgezeile gewollt oder ungewollt Bestandteil der Textauswahl ist.


    Ich habe einige Ideen, wie man das potentiell erkennen bzw. hinreichend erraten könnte, werde dazu aber Zeit brauchen. Insbesondere, weil dies nicht nur Block-Elemente umfasst sondern praktisch jede Form der Formatierung.

    Alexander Ebert
    Senior Developer WoltLab® GmbH

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!