Aktivitätspunkte für erhaltene Likes oder für vergebene Likes?

  • App
    WoltLab Suite Core

    Hallo,


    ich fand es ja immer schon etwas irritierend, dass man Aktivitätspunkte dafür bekommt, wenn man Beiträge schreibt oder Bilder hochlädt, aber nicht wenn man Inhalte liked, sondern nur wenn andere von einem selbst erstellte Inhalte liken. Dabei handelt es sich doch gar nicht um eine Aktivität.


    Mit den Reaktionen wird das nochmal etwas seltsamer. Zwischen positiver und negativen Reaktionen wird ja nicht mehr unterschieden. Wenn also viele meine Beiträge nicht mögen, und mit einem Daumen nach unten reagieren, steigt und steigt mein Punktestand, und damit auch mein Benutzerrang.


    Also: Könnte man zukünftig dem Betreiber die Möglichkeit geben, Aktivitätspunkte für erhaltene und / oder für vergebene Reaktionen zu verteilen?


    Beste Grüße


    Gerhard

  • Da die Punkte evtl. zu "Upgrades" oder Sonderrechten führen können, hat das Potenzial zu Reaktions-Orgien auszuarten um sich Vorteile zu erschleichen (vgl. Jodel).

    Wenn, dann sollte die Standard-Einstellung auf 0 Punkten stehen, dann kann es nutzen wer es explizit will und es ist nicht in allen Foren standardmäßig so problematisch eingestellt, um auf die Reaktions-Argumente zurückzugreifen.

    Likes sind für mich keine belohnenswerte Aktivität, sondern die Belohnung für Aktivität einhergehend mit Punkten für die erhaltenen. :)

  • Das brauchst du mir nicht zu sagen, ich argumentiere genau damit schon länger. ;)

    Von daher entschuldige bitte, dass ich dein Thema für einen kleinen Seitenhieb genutzt habe.

  • Also bei mir bekommt man (in 3.1) nur einen Punkt pro Tag. Für Login und das wars. Alles andere ist bei mir auf Null gestellt.

  • Also ich habe gerade nochmal nachgeschaut, aber eine Option für den Login einen Aktivitätspunkt zu vergeben, konnte ich bislang nicht entdecken. Wäre mir neu dass sowas geht. „Dass man einstellen kann wofür es Punkt gibt?“ beschreibt in einfachen Worten meinen Vorschlag. Derzeit zählt es nicht als Aktivität, wenn man selbst auf etwas reagiert, sondern nur wenn andere auf etwas reagieren. „Und dass es auf Likes keine gibt.“ irritiert mich irgendwie, denn Likes wird es nicht mehr geben, nur neutrale Reaktionen, weder positiv noch negativ. Und ich denke doch man möchte einen Benutzer eher dafür belohnen, dass er auf etwas reagiert und andere dadurch darauf aufmerksam macht, als dass er einen Beitrag schreibt, der besonders viele ablehnende Reaktionen bekommt. Diese Entscheidung kann jedoch nur der Betreiber treffen, und hat er sie dann getroffen, benötigt er eine Möglichkeit sie umzusetzen.

  • Also ich habe gerade nochmal nachgeschaut, aber eine Option für den Login einen Aktivitätspunkte zu vergeben, konnte ich bislang nicht entdecken

    Das geht mittels Plugin soweit ich mich erinnere.


    Nachtrag Geronimo hier: https://zaydowicz.de/shop/inde…vit%C3%A4tspunkte-online/

  • Nachdem die Reaktionen zukünftig völlig wertneutral sind, erscheint es nochmals etwas seltsamer, dass man Aktivitätspunkte dafür bekommt, wenn jemand anderes reagiert und nicht wenn man selbst reagiert. Worin liegt die Aktivität, wenn man beispielsweise einen besonders polarisierenden Beitrag verfasst, und daraufhin viele verärgerte Reaktionen sammelt? Am Schluss wird man dafür noch mit einem höheren Benutzerrang belohnt.

  • Das habe ich bemängelt. Die Wertung des Benutzers zu entfernen, war aber wichtiger.

    Ich gehe davon aus, dass meine Erweiterung hier auch entsprechend Punkte anrechnen oder anziehen kann. ;)

  • Worin liegt die Aktivität, wenn man beispielsweise einen besonders polarisierenden Beitrag verfasst, und daraufhin viele verärgerte Reaktionen sammelt? Am Schluss wird man dafür noch mit einem höheren Benutzerrang belohnt.

    Wenn man einen Beitrag verfasst, auf den viele User reagieren, dann hat man ja quasi für Aktivität gesorgt. Also das passt denke ich, dass man dafür Aktivitätspunkte bekommen kann.


    Aber wie weiter oben schon geschrieben, wäre ich durchaus für eine Einstellungsmöglichkeit, dass vergebene Reaktionen auch mit Aktivitätspunkten belohnt werden. Halt optional einstellbar. Das wäre für mich aber nicht zwingend ein Entweder-oder, sondern es sollte bei Bedarf auch beides gleichzeitig möglich sein. Also Aktivitätspunkte für erhaltene UND vergebene Reaktionen.

  • Marcel Werk

    Added the Label Won’t be implemented

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!