count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

  • Affected Version
    WoltLab Suite 3.1

    Was bedeutet diese Fehlermeldung. Muss ich da vom falschen PhP ausgehen (7.2 Aktiv) oder was könnte das sein?

  • Einmal die komplette Fehlermeldung bitte.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Requested URL
    Referrer
    https://lrde.de/
    Error Message
    count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
    Type
    wcf\system\exception\ErrorException
    File (Line)
    /homepages/25/d670572666/htdocs/hiorg/lib/system/WCF.class.php (346)
    Stacktrace
    1. /homepages/25/d670572666/htdocs/hiorg/templates/compiled/3_rdb_1_categoryList.php (2823): wcf\system\WCF::handleError(…)
    2. /homepages/25/d670572666/htdocs/hiorg/lib/system/template/TemplateEngine.class.php (321): include(…)
    3. /homepages/25/d670572666/htdocs/hiorg/lib/page/AbstractPage.class.php (323): wcf\system\template\TemplateEngine->display(…)
    4. /homepages/25/d670572666/htdocs/hiorg/lib/page/AbstractPage.class.php (114): wcf\page\AbstractPage->show(…)
    5. /homepages/25/d670572666/htdocs/hiorg/lib/system/request/Request.class.php (83): wcf\page\AbstractPage->__run(…)
    6. /homepages/25/d670572666/htdocs/hiorg/lib/system/request/RequestHandler.class.php (96): wcf\system\request\Request->execute(…)
    7. /homepages/25/d670572666/htdocs/hiorg/rezepte/index.php (9): wcf\system\request\RequestHandler->handle(…)

    Besagte Zeile ist : <?php if (count($this->v['categoryNodeList']) > 0) { ?>

  • Zu welcher Anwendung gehört das in der Fehlermeldung genannte Template categoryList?





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Muss ich da vom falschen PhP ausgehen (7.2 Aktiv) oder was könnte das sein?

    Nein. Es ist unter PHP 7.2. ein Fehler in der betroffenen Erweiterung. Es wird versucht etwas zu zählen, das sich nicht zählen lässt. Vor 7.2. konnte PHP damit umgehen. Seit 7.2 kommt eine Fehlermeldung. Sieht hier so aus, als ob alle Kategorien gelöscht wurden, bzw. keine zugänglich ist, und (trotzdem) die Seite zur Darstellung der Kategorie-Inhalte geöffnet wurde.


    Falls Schaufenster, bitte auch bei mir posten.

    Gruß, Udo

  • Nein. Es ist unter PHP 7.2. ein Fehler in der betroffenen Erweiterung. Es wird versucht etwas zu zählen, das sich nicht zählen lässt. Vor 7.2. konnte PHP damit umgehen. Seit 7.2 kommt eine Fehlermeldung. Sieht hier so aus, als ob alle Kategorien gelöscht wurden und (trotzdem) die Seite zur Darstellung der Kategorie-Inhalte geöffnet wurde.


    Falls Schaufenster, bitte auch bei mir posten.


    Nicht das Schaufenster. Suche nur schon nebenbei was es sein könnte =)

    Der betroffene Entwickler / Verkäufer weiß es schon, war sich aber nicht sicher. Daher meine Anfrage hier.

    Übrigens frisch installiert = noch gar kein Inhalt.

  • Wir haben die Erweiterungen so von Marc übernommen und müssen uns erst mal die Plugins genauer anschauen und uns rein arbeiten, bevor wir da richtig los legen und sobald das neue Projekt Online geht, werden wir auch wieder aktiv Support gewährleisten....

  • Und warum geht dann hier die Diskussion weiter, wenn es sich hierbei um ein Plugin eines Drittanbieter handelt?


    PHP-Problem hin oder her.

  • Schnell geht anders ;) Ist ja dann bald mal zwei Monate wider her seit dieser Meldung. Problem besteht ja immer noch...

    Das stimmt! Das Problem bestand auch schon vor der Übernahme mit Marc, wir haben die Erweiterungen zwischendurch übernommen, damit wir diese wieder beim neuen Projekt anbieten können und ab dann auch wieder Support bieten können, allerdings wird das neue Projekt erst zwischen September / Oktober starten und ab dann werden wir die Erweiterungen nach und nach wieder anbieten und dafür Support geben, bis dahin wird es leider keine Updates und auch nur eingeschränkt Support geben, die Seite von Web-Produktion wird bald gelöscht und die Domain bleibt bei Marc im Besitz, sobald die Erweiterungen beim neuen Projekt angeboten werden, hat es nichts mehr mit Web-Produktion zu tun und es wird wieder ganz normal Updates bzw. Support geben, bis dahin bitte ich um Geduld....Nach dieser Reihenfolge gehen wir vor: Start des Projektes, Info-Mail an alle Kunden inklusive Downloads, Löschung der Web-Produktion Seite, nach und nach Überarbeitung der einzelne Erweiterungen und Start des Verkaufs/Support und anschließend ist Web-Produktion Vergangenheit und hat nichts mehr mit den Erweiterungen bzw. mit dem neuen Projekt zu tun....Als erstes werden die Erweiterungen, die für die Suite sind überarbeitet und wieder angeboten und danach werden wir nach und nach die alten Erweiterungen aus dem WBB 4.1 ins neue WSC 3.0/3.1 & 5.2 anpassen und anbieten.....


    PS: Keine Panik, bevor die Seite gelöscht wird, bekommen alle Kunden ihre Downloads per Mail zu geschickt, damit sie diese nicht verlieren! 8o

    Und warum geht dann hier die Diskussion weiter, wenn es sich hierbei um ein Plugin eines Drittanbieter handelt?


    PHP-Problem hin oder her.

    Genau, damit denke ich das wir an dieser Stelle, das Thema beenden, wer dennoch Fragen oder Probleme hat kann sich jederzeit per Konversation melden! :)

  • und wer brauchte so eine werbung oder benötigte diese art von information?

    :thumbup:

    Ich habe Grischabock nur auf seinen Beitrag geantwortet und ihm das ganze etwas erklärt, damit er es auch nachvollziehen kann warum das ganze so ist....8o


    Müssen wir jetzt wirklich noch eine Diskussion hier führen oder können wir das Thema jetzt beenden?

  • Konnte das Problem mittlerweile gelöst werden? Bin an einer Lösung ebenfalls interessiert.

    Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!