Diverse Fragen - URL-Struktur / Noindex / Rich Snippets

  • Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken, eines meiner größten Foren nach Woltlab zu migrieren. Zur Zeit nutze ich noch phpbb3.0 allerdings hochmodifiziert. Bevor ich die Software kaufe, wäre ich dankbar, die folgenden Fragen geklärt zu bekommen.

    1. Mein größtes Forum hat 120k Benutzer, 2 Millionen Beiträge und 80k Themen. Die URL Struktur sieht aktuell so aus:

    example.com/forum/category-name-f5/hier-ist-der-sprechende-titel-t1111.html

    Ist es möglich, die URL Struktur anzupassen? Ich möchte den 80.000 fachen 301 unbedingt vermeiden, deswegen wäre mir sehr daran gelegen, wenn ich die URL Struktur anpassen könnte. Das ich auch an die htaccess ran muss ist klar. Wie sieht es mit der Boardsoftware aus? Kann man hier einfach in einer Datei die Category-ID und die Themen-ID sowie die sprechenden URLs so setzen wie oben? Wichtig dabei ist auch, dass bei Fehleingabe des Titels ein 301 zum richtigen Titel gemacht wird. Wie aktuell auch hier im Forum. Dies sollte also beibehalten werden.

    2. In meinem Forum habe ich mir etwas gebaut, wo ich einfach per Klick ein Thema auf noindex, follow setzen kann. Vor allem bei heiklen Themen oder Spaßthemen. Gibt es diese Option bereits und falls nicht, ist es einfach dies zu realisieren? Sicherlich kann ich in der topics_table doch ein Feld topic_noindex definieren und dann in der topics.php die Variable $noindex setzen um dann im Template die IF Abfrage zu machen, oder?

    3. Gibt es die Möglichkeit bei Blog Einträgen die Rich Snippet Stars zu aktivieren oder gibt es ein Modul dazu?

    4. Benötigt man um Benachrichtigungen über die Glocke zu bekommen einen Browser Refresh oder geht dies auch im Hintergrund über Ajax ohne das der Browser aktualisiert wird?

    5. Wenn man bei der Glocke eine Benachrichtung erhält, bleibt dann immer so lange die Benachrichtung aktiv bis man

    a, auf das Thema etc. geklickt hat

    b, gelesen markieren geklickt hat?

    Ich finde es eigentlich besser, dass der Benachrichtungs Count auf 0 geht, sobald man die Glocke angeklickt hat. Den oftmals mag man nicht auf das Thema klicken und es reicht die Info. Auch müsste man dann nicht extra auf gelesen markieren klicken. Ob etwas ungelesen ist, würde ich eher dadurch realsieren, in dem die ungelesen Benachrichtung einen grauen Hintergrund hat (also neu) Ist dies leicht zu setzen?

    Danke euch

    Liebe Grüße

    Edited 2 times, last by dertester (November 3, 2018 at 4:07 PM).

  • 1. Mit den Standardfunktionen ist ein derartige Aufbau von Links nicht möglich. Unsere Empfehlung wäre hier die Umleitung (301) der Links mittels RewriteRules. Ansonsten denkbar wäre hier die Umsetzung eines eigenen RouteHandlers mittels Plugin. Mit entsprechenden Programmierkenntnissen kann man dies selbst umsetzen oder alternativ uns mit der Umsetzung beauftragen.

    2. Eine derartige Funktion gibt es standardmäßig nicht. Das wäre aber in der Tat relativ einfach wie beschrieben umzusetzen.

    3. Das gibt es so nicht - nach meinem Kenntnisstand auch nicht als Plugin.

    4. Der Status, ob es neue Benachrichtigungen gibt, wird regelmäßig automatisiert abgefragt (standardmäßig alle fünf Minuten).

    5. Damit die Zahl auf der Glocke verschwindet müssen alle Benachrichtigungen als gelesen markiert sein. Das passiert indem man die Benachrichtigungen manuell als erledigt markiert oder die dazugehörigen Inhalte (z.B. ein Thema) aufruft. Das lässt sich ohne weiteres nicht so einfach verändern.

    Marcel Werk
    WoltLab CEO

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!